Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Donnerstag 25. April 2019, 00:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Februar 2019, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Beiträge: 3773
Wohnort: Biberist, Schweiz
Ich fotografiere seit Jahren in 16:9 weil mir dieses Format passt und ich so nichts mehr zurecht schneiden muss.
Man kann dem ja schon Rechnung tragen indem man sich Gedanken darüber macht bevor man abdrückt... was ja jeder einigermassen ambitionierte Fotograf sowieso tut.
Ausserdem hat es den Vorteil dass die Bilder immer alle dasselbe Format haben und ich diese auch so in ein Video übernehmen kann ohne etwas anpassen zu müssen.

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Februar 2019, 14:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 20:53
Beiträge: 7514
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
CrazyPhilosoph hat geschrieben:
Das kommt ganz einfach von den üblichen Größen der Sensoren. Diese sind noch immer alle dichter oder genau bei 4:3 oder 3:2 als bei 16:9(10).
https://de.wikipedia.org/wiki/Bildsensor
Daher hat Jojo schon Recht. Will ich meinen Sensor optimal nutzen muss ich in einem Format fotografieren welches meinen Sensormaßen entspricht.
...


Wer schon mal mit einem Vollformat Sensor fotografiert hat, weiss welches Potenzial darin steckt.
Es wäre dumm auf diese Leistung zu verzichten.

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

SICILIA 2018
Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017 Marokko 2016 Meine Fototasche

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Februar 2019, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 13:14
Beiträge: 2951
Wohnort: Mannheim
Naja ganz so krass sind die Unterschiede nicht wirklich. Mit dem einfachen Dreisatz kommt man auf Folgendes:

Sensorgröße 3:2 bei Vollformat wären 100%.
Format 4:3 nutzt somit 89% der Sensorfläche.
Format 16:9 nutzt somit 84% der Sensorfläche.

Spätestens wenn sich das jemand auf einem Bildschirm anschaut verschenke ich dann umgekehrt die Darstellungsfläche, also ein Nullsummenspiel.

Dieses Verhältnis gilt für APS-C, 1 Zoll etc übrigens ebenso.

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Februar 2019, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 20:53
Beiträge: 7514
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
Gut, grau ist alle Theorie.

Warum ich mit voller Auflösung fotografiere an einem Beispiel.
Bild
Der Rahmen ist im Verhältnis 16:9 über das Bild gelegt.
Was fällt auf? Das Dach des Turms rechts hinten im Bild fehlt.
Für mich ist das schlecht

Bild
Das UWW Objektiv verzerrt ziemlich, daher korrigiere ich noch die stürzenden Linien.
Mich stört so was
Viel bleibt nicht mehr übrig ....

Bild
So sieht das aus, wenn ich die volle Sensorfläche ausnutze. Ich habe alle Möglichkeiten das Bild noch zu verändern.

Das ist jetzt nix dramatisches, aber ein kleines Beispiel dafür, warum ICH mit voller Auflösung fotografiere.
Was da ist kann ich entfernen/ korrigieren. Was nicht da ist ... pech gehabt.

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

SICILIA 2018
Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017 Marokko 2016 Meine Fototasche

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 2. März 2019, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. November 2011, 09:54
Beiträge: 1353
Wohnort: CH
Vielen Dank für die Infos und Erklärungen :L

4:3 = schwarze Balken (ohne Bearbeitung)
16:9 = etwas weniger Daten

Ob jetzt 4:3 oder 16:9 ... da scheiden sich scheinbar die Geister.

Ich werde wohl mal auf 16:9 umschalten und schauen wie es sich für mich bewährt.
Möchte doch ohne viel Arbeit die Breite des neuen TV's nutzen können 8-)

_________________
Gruss
Kuno

--------

>>Kuno's Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de