Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Dienstag 7. Juli 2020, 07:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 01:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14
Beiträge: 6323
Die Hardware sieht da auch echt interessant aus. Wobei da halt mal an die 1000€ über den Tisch gehn, bis man alles hat.

Grüßle
Herbert aka Schippy


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 5. Dezember 2019, 02:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Beiträge: 592
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Wenn man auf die Hardware von Carpe Iter setzt, dann sind die 1000 € wohl fällig. Gibt aber zum Glück auch günstigere Möglichkeiten.

_________________
Grüsse,
Tom


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 14. April 2020, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Beiträge: 592
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Ein sehr gutes Video in dem die Installation vom Android-Emulator Memu im Detail erklärt wird:


_________________
Grüsse,
Tom


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 14. April 2020, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Beiträge: 592
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Ich wurde gefragt: "wie funktioniert das Zusammenspiel der Locus Pro Version mit der Brouter App auf Android beim Offline planen einer Route unterwegs - gibt es da auch ein GUI Front End für den Brouter ?"

Nicht direkt wie bei der Brouter Webversion. Man arbeitet mit dem Routenplaner von Locus Map und dieser bedient sich zum Offline-Routing dem Algorhytmus von Brouter, sofern dieser als Routingdienst eingestellt ist. Locus hat interne Routingprofile, denen entsprechende Brouter-Profile zugeordnet werden können.

Selbst erstellte Brouter-Profile können in /Locus/data/brouter kopiert werden und stehen dann in Locus zur Verfügung.

All dies findet sich auch schön bebildert beschrieben in der Locus FAQ:
https://docs.locusmap.eu/doku.php?id=de ... n:settings

_________________
Grüsse,
Tom


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 14. April 2020, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 08:43
Beiträge: 177
Wohnort: Ratingen
Es scheint mir so zu sein daß Locus Maps die Tracks nicht als .gpx files ablegt sondern intern in einer Datenbank verwaltet. Jedenfalls finde ich unter Locus/data/databases eine tracks.db, aber nirgends ein .gpx file.
Ich weiß, Locus bietet die Möglichkeit die tracks zu exportieren, ist aber etwas unpraktisch wenn man die Tracks auch außerhalb von Locus nutzen möchte (Analog gilt das für die andere Richtung: Anders geplante Tracks kann man zwar importieren, aber eben nicht mal eben so ins Dateisystem legen wie zb. beim Osmand).

Ich nehme an du synchronisierst dann zwischen PC und Smartphone die Locus-DB, oder?

_________________
Matoro Moto


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 14. April 2020, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Beiträge: 592
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
matoro hat geschrieben:
Es scheint mir so zu sein daß Locus Maps die Tracks nicht als .gpx files ablegt sondern intern in einer Datenbank verwaltet.

Genauso ist es und eben diese datenbankbasierte Verwaltung habe ich auch im ersten Post dieses Threads als für mich sehr großen Vorteil von Locus Map herausgehoben. Kannst Du z.B. ein in einem Ordner abgelegtes GPX mit benutzerdefinierten Farben und Strichstärken versehen? Oder aber: In einer Datenbank können Tracks in der Nähe oder um einen anderen Standort gesucht / gefiltert werden.
Einzelne Tracks: Locus bietet derart viele Möglichkeiten (Android!) zum teilen und exportieren, da mangelt es mir an nichts.

matoro hat geschrieben:
Ich nehme an du synchronisierst dann zwischen PC und Smartphone die Locus-DB, oder?

Richtig. Zum einen bietet Locus die händische Sicherung auf diverse Cloudspeicher an (als auch den Import von diesen). Ich nutze die Dropbox.
Zum anderen synche ich mittels Dropsynch die Datenbank. Man muß halt immer aufpassen, in welche Richtung, ehe fälschlicherweise etwas überschrieben wird.

_________________
Grüsse,
Tom


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 16. April 2020, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Beiträge: 592
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Es gibt von Jakob Weinknecht (Mitglied im Expertteam des Reitwagens), dem Ersteller des Videos über Memu, ein neues Video: Konfiguration von Locus Map - dauert eine gute Stunde. Die gezeigten Einstellungen machen Sinn und vermitteln einen guten Eindruck, wie man Locus nach Gusto konfigurieren kann und was alles damit möglich ist.

Er arbeitet momentan an einer kompletten Reihe über Locus Map. Link zur Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLzOvPp1Adtoz_1ukKAohFs9HtVvC6Xmb5.



_________________
Grüsse,
Tom


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. April 2020, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. März 2015, 16:05
Beiträge: 592
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Karten installieren in Locus Map.
Das Einzige, was im Video nicht angesprochen wurde ist, dass man für eine Offline-Adress-Suche die Lomaps benötigt.


_________________
Grüsse,
Tom


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de