Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Sonntag 24. März 2019, 23:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TomTom Rider 500/550
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2018, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Juni 2015, 10:39
Beiträge: 264
Wohnort: Leipzig
Fat Lady hat geschrieben:
... Trotzdem würde ich gerne manches selber machen. Wegpunkt überspringen oder „gehe zu Wegpunkt x“ zum Beispiel.
Hermann


geht beides schon beim 410er; wenn ich mich recht erinnere unter aktuller Route - nächsten Wegpunkt überspringen bzw. den entsprechenden
Wegpunkt als Ausgasngspunkt benennen. Ich nutze aber in letzter Zeit nur noch die Tracks sodass ich nicht jeden Wegpunkt anfahren muss (wie bei der Route). OnkelTomsSchnitte ist mein erstes Navi. Kann also nicht objektiv beurteilen, ob es besser ist als andere - bin aber recht zufrieden. Irgendwas ist ja immer (wie schon angesprochen: kurvenreich durch Ortschaften - will ich nicht, kann aber gut ignoriert werden).

_________________
Grüße
Steffen

die Welt ist eine Kurve


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TomTom Rider 500/550
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 19. November 2018, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. Juni 2017, 00:15
Beiträge: 491
Wohnort: D-Kelkheim/Taunus
Das Tom Rider 500 gibt's heute recht günstig bei Amazon: https://www.amazon.de/dp/B079YS8SF1/ref ... 8BbKYJZ1M7

_________________
Lieben Gruß, Raini
------------------
Jai guru deva om


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TomTom Rider 500/550
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 19. November 2018, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. September 2018, 16:44
Beiträge: 108
Wohnort: Großbettlingen
Ich kann mich meinen Vorredner anschliessen. Funktioniert alles wie soll.

Wenn man jedoch schlechte Strassen oder Naturstrassen fährt, sollte man eine Montagehalterung mit Vibrationsschutz verwenden. Kenne einige Berichte, dass die Halteradapter durch starke Vibrationen brachen. Ich persönlich verwende die Touratech Halterung, abschliessbar. Weiter Vorteil - das Gerät bleit immer am Möp und meine mit Kurviger.de geplante Touren werden über mydrive per Wlan kurz vor Abfahrt in der Garage übernommen.

Ab und an fährt das Gerät während der Fahrt runter und wieder rauf. Kann aber damit bis jetzt leben. Sonst alles top, würde sofort wieder kaufen.

_________________
Grüße Erwin

"Das Leben ist wie a Moped, es hat keinen Rückwärtsgang!"
Reisebegleiter: Triumph Tiger 800 XCx - Honda CRF250Rally - Jeep Cherokee KJ 3,7


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de