Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Sonntag 18. November 2018, 03:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Koffer aber welche?
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 8. September 2018, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7116
Wohnort: 80993 München
Ich brauch zwar keine Koffer, bin aber hin und weg über Armins (Alte Heizer) "Hilfestellung".
Armin ist einfach Enzykopädist - Experte für Expertenfragen und unschlagbar.
Einfach :Sl: der Typ.

(wenn er jetzt auch noch ab und zu einen Reisebericht verfassen würde, wär's überirdisch. :D )

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koffer aber welche?
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2018, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 25. April 2016, 21:20
Beiträge: 24
Wohnort: Mitten in Europa
Saluti zusammen

Ich habe mir die Koffern von Bernd Tesch gegönnt zusammen mit dem Touratech- Träger.

Die rote CRF ist es: https://berndtesch.de/Deutsch/Ausruestu ... 30407.html

Sicher nicht die billigsten aber sie passen von mir aus gesehen...


Dateianhänge:
CRF.jpg
CRF.jpg [ 361.35 KiB | 225-mal betrachtet ]

_________________
Grüsse aus der Schweiz
Michi

Auch Wahnsinn ist lernbar...
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koffer aber welche?
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2018, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 13:05
Beiträge: 789
Wohnort: Idar-Oberstein
Bild
Ich will nochmal die Aufmerksamkeit auf die RMS-Koffer lenken. Die Halterung ist so nahe wie möglich am Motorrad, da ist kein cm verschenkt. Die Koffer sind so lang und hoch wie möglich. Zugegeben, ein Helm passt nicht rein dafür haben sie Volumen und sind nicht so breit wie viele der hier vorgeschlagenen. Das war mir persönlich wichtig.
Gruss Thomas

_________________
Immer unterwegs mit Honda NC 750 DCT, MZ ETZ 250, Simson Schwalbe oder KTM Duke 690

>>Onkel GS-Tom's Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koffer aber welche?
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2018, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 2891
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
Die sitzen aber wirklich schön press........und die Trapezform hat was.....maximale Platzausnutzung. Respekt ! :Ni: DD

_________________
...closer to the edge...
Sorry, my english is not the yellow from the egg,
but you go me animally on the cookie !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koffer aber welche?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. September 2018, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. September 2018, 16:44
Beiträge: 49
Wohnort: Großbettlingen
Ich habe das Trax-ADV-Set von SW-Motech. Am Topcase ist nichts zu rütteln, einfach Top!

Aber mit den Seitenkoffern bin weniger zufrieden. Die Koffer an sich sind eigentlich super, daran ist nichts auszusetzen. Von denen bin ich überzeugt. Aber die Halterung und die Aufhängung der Koffer ist in meinen Augen für schlechte Straßen wenig geeignet. Die Koffer klappern und wenn man Feindberührung hatte sitzen nicht mehr richtig fest. Die Halterung der Koffer ist in meinen Augen ein riesen Mist. Die sind nicht stabil genug und egal wie fest man sie montiert, bewegt sie sich in sich. Das gefällt mir gar nicht. Bei reinem Strassenbetrieb ist an sie nichts auszusetzen und in dem Fall würde ich sie auch behalten.
Ich glaube, werde mir auch einen Seitenkoffer Set von HD bestellen. Machen einen guten Eindruck. Und der Preis stimmt. Ich habe sowieso schon mit den Holan Koffern schon geflörtet. Somit würde ich sagen, steht mein Trax-ADV Seitenkoffer Set hiermit zum Verkauf. :mrgreen:

Danke Klaus für den Tipp mit den HD-Koffern.

_________________
Grüße Erwin

"Das Leben ist wie a Moped, es hat keinen Rückwärtsgang!"
Reisebegleiter: Triumph Tiger 800 XCx - Honda CRF250Rally - Suzuki Intruder VL1500LC - Jeep Cherokee KJ 3,7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Koffer aber welche?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. September 2018, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. September 2018, 16:44
Beiträge: 49
Wohnort: Großbettlingen
Wobei ich könnte auch den SW-Träger neu ausrichten und an den beweglichen stellen schweißen und verstärken... :Mh:

_________________
Grüße Erwin

"Das Leben ist wie a Moped, es hat keinen Rückwärtsgang!"
Reisebegleiter: Triumph Tiger 800 XCx - Honda CRF250Rally - Suzuki Intruder VL1500LC - Jeep Cherokee KJ 3,7


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de