Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Samstag 23. Juni 2018, 20:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Garmin Montana 610
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 10:11
Beiträge: 1417
Wohnort: PE
Hallo,

seit kurzem habe ich mich von meinem geliebten TomTom Rider 1 verabschiedet und bin auf ein Garmin Montana 610 umgestiegen.

Ich habe mich mit dem Montana und auch dem Basecamp schon so einige Stunden intensiv beschäftigt und die ersten großen Anfängerschwierigkeiten, die mich bis dato von Garmin abgehalten hatten, überwunden. Zugleich habe ich die vielen Einstellungsmöglichkeiten und Optionen, die mir die Kombination Basecamp - Montana - OSM etc. im Detail bieten, zu schätzen gelernt. Kurzum, ich bin in der Garmin-Welt angekommen. So weit, so gut.

Erstmalig wollte ich nun ein Standardrouting von A nach B mit ca. 250 KM innerhalb Deutschlands vom Montana (mit der OSM-Freizeitkarte) rechnen lassen. Ergebnis: Rechenabbruch bei 80 %. Mehrmals versucht, auch mit anderen Zielen in vergleichbarer Distanz, gleiches Resultat. Mist! Keine Ahnung, worin der Grund liegen könnte. Auch der Wechsel auf die Original-Garmin-Karte brachte kein Ergebnis, sprich ebenfalls kein Routing. Das kann doch nicht sein, oder?

Hat das Montana ev. einen "zu kleinen Arbeitsspeicher"? Sitzt das Problem vielleicht doch vor dem Gerät?

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Meine Recherchebemühungen im www waren bislang leider wenig ergiebig!

_________________
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Montana 610
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 13:29
Beiträge: 2496
Wohnort: schönste Stadt Ostfrieslands
das Montana kenne ich nicht, habe aber Ähnliches von anderen Garmins gelesen. Als Test mal versucht z. B. nur 100 Km zu Routen?

Wäre allerdings schwach. Mein Navigator VI macht auch längere Strecken. Bisher bis ca 700 Km genutzt. Wähle ich dabei die Option ‚Kurvenreiche Strecke‘ (nutze ich aus bestimmten Gründen selten auf längeren Strecken) dauert es bis die Route berechnet wurde gefühlt eine Bierlänge. Großes Glas!

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Montana 610
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 6923
Wohnort: Kottingbrunn
Bei OSM karten kann es sein das Touren um die ca 300km +/- nicht mehr berechnet werden können.
Je nach Gerät unterschiedlich.

Und gilt bei OSM nur für Europa.

Das daher weil OSM so viel mehr Datenmengen hat als normale Garmin Karten.

Und dann kommt bei der Länge dazu wie du es rechnen läßt von den Einstellungen.

Ist eine bekannte Sache bei den OSM Karten.

Wie gesagt je nach Gerät, Gegend und Berechnungsmodus kann das sein, muß aber nicht immer.

Nachtrag:

gerade gesehen passiert auch auf Garmin Karten.

Dann hast irgendwas eingestellt oder drinnen was er mit den Einstellungen nicht rechnen kann.

Mußt mal genau reinzoomen oder probieren.

Eventuell was auf Schotter und im Gerät ist Schotter vermeiden ( nur als Beispiel )

Wie viele Wegpunkte hast denn in der Route?

Bzw stell die Route mal ins Forum, dann können wir uns das mal ansehen.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Zuletzt geändert von klauston am Donnerstag 7. Juni 2018, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Montana 610
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 09:12
Beiträge: 855
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
Hallo Michael,

prüfe doch bitte Deine waypoints so, daß Du sehen kannst, ob sie sich a) auf und nicht neben der Straße bedinden, b) wenn eine Schnellstraße oder Autobahn dabei ist, ob Du auf der "richtigen" Seite routest. Solltest Du aus Versehen die Gegenfahrban erwischt haben, fährt Dein Garmin in einer Endlosschleife...c) Dein Garmin verarbeitet nur eine begrenzte Anzahl an waypoints. Üblicherweise so zwischen 30 und 50 Punkten. Bei mehr als der zugelassenen Anzahl bricht er den Rechenprozeß ab. Du könntest auch versuchen, Deine Route als "Track" abzuspeichern. Damit hast Du vermutlich die ganze Route drauf aber vermutlich keine Richtungshinweise.

Zuerst würde ich mit der normalen Garmin Karte routen. Bei mir funktionieren die OSM Karten im Routing nicht - die Begründung des Kartenanbieters schien mir mehr als fragwürdig. Im alten 278er hat´s funktioniert - also muß es irgendeinen anderen Grund geben.

Aber keine Sorge : das Ding kann Dich tatsächlich an den Rand der Verzweiflung bringen. Ein bißchen Gelassenheit ist bestimmt nicht verkehrt...

Weiterhin viel Erfolg !!

Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Montana 610
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 13:29
Beiträge: 2496
Wohnort: schönste Stadt Ostfrieslands
... er Routet doch ‚nur‘ von A nach B. Nichts mit eigenen WP; nur Start und Ziel.

Die geplante Route (Start/Ziel) mit Präferenzen hier einstellen hätte was.

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Montana 610
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 10:11
Beiträge: 1417
Wohnort: PE
Vielen Dank für die ersten Anregungen.

Einige weitere Hinweise:

Route: Zu Hause - Münster, Zentrum; Einstellung: Keine Vermeidungen, keine Waypoints > kein Routing, weder mit OSM noch mit Garmin-Karte
Route: Zu Hause - Köln, Zentrum; Einstellung: wie vor > kein Routing, weder OSM noch Garmin

Route: Zu Hause - Münster, Zentrum; Einstellung: keine Vermeidungen, mehrere präzise gesetzte Waypoints > Routing mit schnellem Aufbau der Streckenpunktliste

Deswegen meine Vermutung, dass der Arbeitsspeicher vielleicht etwas knapp bemessen sein könnte
:Mh:

_________________
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Montana 610
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 16:33
Beiträge: 1465
Wohnort: Thurgau
Welche Routing Aktivitaet hast du ausgewaehlt? :Mh:

_________________
Schönen Gruß Tom

Es gibt keinen Weg zum Frieden, Frieden ist der Weg.

TomK's Sammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Montana 610
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 10:11
Beiträge: 1417
Wohnort: PE
TomK hat geschrieben:
Welche Routing Aktivitaet hast du ausgewaehlt? :Mh:


Wenig Zeit, also SCHNELL zum Ziel.

_________________
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de