Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 11:21

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche in Schlauchlosreifen
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. März 2017, 09:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6209
Wohnort: Kottingbrunn
Reifen überhitzen bei zu wenig Luftdruck, nicht bei zu Hohem Druck.

Es ist auch ein alter Trick, für Langstrecken oder Autobahnetappen den Luftdruck zu erhöhen um den Reifen zu schonen.

Bei zu wenig Druck wird er so heiß das die Stollen ( nicht nur die ) brechen können.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche in Schlauchlosreifen
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. März 2017, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 08:11
Beiträge: 1314
Wohnort: PE
Lahmekuh hat geschrieben:
Schippy hat geschrieben:
Roads End hat geschrieben:
Der Heidenau ist ein Thema für sich. Die Flanke ist so hart, daß er erst mal richtig warm werden muß. Danach ist der Puschen auch dicht.

Aber nicht auf der Speichenfelge einer Alp4! Darum gehts hier im Fred ursprünglich.
Passen eigentlich alle Reifen mit den unterschiedlichen Felgen (einfache Speichenfelgen für Schlauch / leichtmetallfelgen für schlauchlose) zusammen? Haben Schlauchlos-Felgen nicht eine andere Form bei den Felgenhörnern?

Gruß
Herbert aka Schippy


Stimmt, das Thema "Felgenhörner" hatte ich irgendwie aus dem Blick verloren. :( Sind da Probleme zu erwarten?


Ich wollte nur mal das Thema mit den Felgenhörner hochholen. Kann dazu jemand etwas sagen?

_________________
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche in Schlauchlosreifen
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 2. März 2017, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. November 2014, 15:40
Beiträge: 1370
Wohnort: Biggesee
Hallo,

ob man einen TL-Reifen auf eine TT-Felge aufziehen darf sollte man beim Hersteller erfragen, bei so einem sicherheitsrelevanten Bauteil darf man kein Risiko eingehen. Wie schon gesagt wurde kann man in einen TL-Reifen auf einer TL-Felge einen Schlauch einziehen, aber TT- und TL-Felgen unterscheiden sich in der Form, sh. dazu z.B.:

https://www.transalp.de/technik/reifen/raeder-schlaeuche/
http://www.zweitaktfreunde.org/datensammlung/anleitungen/grundwissen/reifenkunde_krad.pdf
http://www.metzeler.com/site/de/de/answers/detail?idDomanda=8601

@Klaus - die Schäden an Wolfs C 02 sehen m.E. nicht nach Überhitzung aus und ein Reifen mit zu hohem Luftdruck wird in der Mitte schneller verschleißen, sh. z.B. http://www.kfztech.de/kfztechnik/fahrwerk/reifen/reifendruck.htm

Gruß
Frido

_________________
Moppedfahren, Grillfleisch und Alkohol gebe ich auf.......sobald Lodda Mathäus silberne Hochzeit feiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche in Schlauchlosreifen
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2017, 07:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6209
Wohnort: Kottingbrunn
Ich hatte schon so Schäden wegen Überhitzung, die sehen doch sehr danach aus.

Und das mit dem hohen Reifendruck ist bei Autos stärker das die sich mittig abfahren, weil die flacher sind.
Ein Motorrad mit höherem REifendruck walkt den Reifen weniger und hat eben dadurch weniger Wärme und Verschleiß.

Wie gesagt, ist ein alter Trick für Autobahn und Langstrecke.

Technisch ist es kein Problem wenn man Schläuche in Schlauchlosreifen/felgen montiert.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche in Schlauchlosreifen
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2017, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 05:42
Beiträge: 4341
Wohnort: Wien
@ Frido: Vielleicht war's ja auch ein Materialfehler :Mh: ist jetzt nicht mehr zu erörtern - zuviel Reifendruck kann ich aber eigentlich ausschließen, wenn dann zu wenig für die Straße. Wie gesagt: Vielleicht kommt er ja noch einmal rauf, wobei ich mit dem MT21 dzt. recht zufrieden bin.

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild


> Meine Reiseberichte hier im Forum <


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche in Schlauchlosreifen
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 4. März 2017, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 11. August 2014, 17:00
Beiträge: 177
Wohnort: Ostalbkreis
Frido hat geschrieben:
Hallo,

ob man einen TL-Reifen auf eine TT-Felge aufziehen darf sollte man beim Hersteller erfragen, bei so einem sicherheitsrelevanten Bauteil darf man kein Risiko eingehen. Wie schon gesagt wurde kann man in einen TL-Reifen auf einer TL-Felge einen Schlauch einziehen, aber TT- und TL-Felgen unterscheiden sich in der Form, sh. dazu z.B.:

https://www.transalp.de/technik/reifen/raeder-schlaeuche/
http://www.zweitaktfreunde.org/datensammlung/anleitungen/grundwissen/reifenkunde_krad.pdf
http://www.metzeler.com/site/de/de/answers/detail?idDomanda=8601

@Klaus - die Schäden an Wolfs C 02 sehen m.E. nicht nach Überhitzung aus und ein Reifen mit zu hohem Luftdruck wird in der Mitte schneller verschleißen, sh. z.B. http://www.kfztech.de/kfztechnik/fahrwerk/reifen/reifendruck.htm

Gruß
Frido


Der Scorpion Trail II ist standardmäßig nur ein Schlauchlosreifen. Vorgesehen auf der F800GS Felge mit Schlauch, aber im Original ist die Felge
auch nicht abgedichtet. Da die Felge aber den bewußten Doppelhump der Schlauchlosfelgen hat, sitzt der Reifen wie eine Eins.

_________________
meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de