Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 16:54

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Windschutz für Triumph Tiger 800
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:07
Beiträge: 1853
Wohnort: 86609 Donauwörth
Die Triumph ist für meinen Bedarf ein wunderbares Moped.
Der Windschutz, vor Allem das Gedröhne, wenn man doch mal ein paar Kilometer Autobahn fahren muss, nervt mich aber gewaltig.

Im Spezialisten-Forum gibt es darüber auch ein Thema mit einigen Hundert Antworten.
Mit am Besten kommt hier die Puig-Touring-Scheibe weg. Diese schaut in meinen Augen noch ganz gut aus, und liefert die erhoffte Erleichterung.
http://www.motea.com/default.aspx?TY=2& ... Aink8P8HAQ

Viele - ich auch - haben zusätzlich aber die Touratech-Navihalterung montiert.
Ganz ohne Umbau kann man die Puig-Scheibe aber nicht montieren - deshalb hier ein paar Zeilen zum sehr einfachen Umbau
Vielleicht möchte es ja jemand nachmachen:

Die vorderen und seitlich/unteren Schrauben passen unverändert.
Bei der Puig-Scheibe sind aber noch 2 vertikale Zusatzstreben dabei.
Bei diesen muss man nur das kurze um 90 Grad abgewinkelten Teil absägen.
Dann passen sie genau innen genau neben die ebenso vertikalen Touratech-Streben.

Die Bilder sollten dem Tiger-Fahrer Klarheit bringen :shock:


Dateianhänge:
Puig2.jpg
Puig2.jpg [ 125.64 KiB | 999-mal betrachtet ]
Puig222.jpg
Puig222.jpg [ 118.25 KiB | 999-mal betrachtet ]
Puig11.jpg
Puig11.jpg [ 108.23 KiB | 999-mal betrachtet ]

_________________
Andreas

... auf Youtube
... auf Facebook
Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 11:12
Beiträge: 1306
Wohnort: Esslingen am Neckar
Danke für die Erfahrungswerte :L

Darf man Deine Körpergröße erfahren?

Ich leide auf meiner BMW F800GS auf Autobahnetappen ebenfalls unter Windgedröhne am Kopf. Der Anbau eines höheren Windschildes hat das eher noch verstärkt. Die Scheibe hält zwar den Wind vom Oberkörper ab, leitet den Winddruck aber direkt zum Helm, der sich voll im Windstrom befindet. Zu meinen fast 1,90 cm Körpergröße kommt der Umstand hinzu, dass ich relativ zu den Beinen einen großen Oberkörper habe, ich also quasi ein Sitzriese bin. Ich befürchte, es wird keine Scheibe auf dem Markt existieren, die das Problem lösen kann.

Zwar lassen sich Erfahrungen nur bedingt auf andere Modelle übertragen, da die 800er Tiger und die 800er BMW sich von der Bauart etwas ähneln, find ich die Erfahrungswerte interessant.

_________________
Es grüßt der Hein

(alias Heiner Kowalski)
http://www.youtube.de/kowalskifilm
http://www.facebook.com/heiner.kowalski

Übersicht meiner Reiseberichte hier im Forum:
Dem Hein seine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 11:14
Beiträge: 2138
Wohnort: Mannheim
Ich hatte ähnliche Problem wie Du Hein, bin ja auch 197 groß. Hab an vielen Moppeds viel probiert. Abhilfe hat bei mir die Givi Airflow gebracht. Dadurch, dass es quasi zwei Scheiben mit einem riesigen Einstellbereich sind kann man das prima anpassen. Mit etwas Übung sogar während der Fahrt.
http://www.givi.de/windschutzscheiben/AIRFLOW/Airflow

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 10:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 07:09
Beiträge: 6079
An meiner 800 XC bin ich mit der verstellbaren Originalscheibe auf zweitsteilste Position ausgekommen. Sitzbank Kahedo, höchste Position, Körpergröße 179cm.

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 11:12
Beiträge: 1306
Wohnort: Esslingen am Neckar
Übrigens steht die Puig Scheibe dem Tiger optisch sehr gut, finde ich :L

Danke auch für den Tipp mit der Givi Scheibe, Dieter. Welchen Motorradtyp fährst Du nochmal? Ich meine mich, an eine Tiger zu erinnern. Für die F800GS scheint Givi die "Air Flow" Scheibe nicht anzubieten, dafür scheint es nur das einfach Windschild "333DT" zu geben. http://www.givi.de/fur-ihr-motorrad#BMW ... 00_GS_(08_>_16)

_________________
Es grüßt der Hein

(alias Heiner Kowalski)
http://www.youtube.de/kowalskifilm
http://www.facebook.com/heiner.kowalski

Übersicht meiner Reiseberichte hier im Forum:
Dem Hein seine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 11:14
Beiträge: 2138
Wohnort: Mannheim
Hi Hein,

ich fahre eine Tiger 800.

Für die GS 800 Adventure gibt es die auf jeden Fall. Passt die bei Dir nicht auch?
http://www.polo-motorrad.de/de/airflow-scheibe-af5110g-bmw-f-800-gs-adventure.html

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 11:12
Beiträge: 1306
Wohnort: Esslingen am Neckar
Ah! Ich glaube, die passt bei mir nicht. Die Adventure hat diesen Bügel im Cockpit, den ich nicht habe. Aber vielleicht wäre der nachrüstbar. Da könnte ich mich mal schlau machen.

_________________
Es grüßt der Hein

(alias Heiner Kowalski)
http://www.youtube.de/kowalskifilm
http://www.facebook.com/heiner.kowalski

Übersicht meiner Reiseberichte hier im Forum:
Dem Hein seine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:07
Beiträge: 1853
Wohnort: 86609 Donauwörth
So, gerade die Mittagspause genutzt und eine Probefahrt gemacht (brrr, ganz schon frostig :shock:)

Die allgemeine Meinung aus dem Tigerforum kann ich bestätigen. Der Winddruck ist deutlich geringer und das lästige Dröhnen ist auch wesentlich leiser.
Kleines Sahnehäubchen: Dadurch, dass die Puig-Scheibe 2 weitere - also 6 - Befestigungspunkte hat, ist sie auch stabiler im Wind.

Für die 800er Tiger hier von mir also eine abolute Empfehlung. Wichtig zu wissen ist evtl. auch, dass man die Scheibe durch eine kleine Modifikation mit dem Touratech-Geweih kombinieren kann.

Ach ja, ich bin 1,82cm groß und habe die Sitzbank in der oberen Position montiert.

Grüße
Andreas

_________________
Andreas

... auf Youtube
... auf Facebook


Zuletzt geändert von Andreas Wagner am Donnerstag 13. Oktober 2016, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de