Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 02:31

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fränkie, ein dufter Typ
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. März 2017, 17:44
Beiträge: 59
Wohnort: Liebenwalde
Hallo Forumsmitglieder!

Ich habe Frank (Fränkie) Anfang 2015 kennengelernt, als ich wegen einer schweren Erkrankung einige Zeit im Helios Klinikum Buch verbrachte. Er war mein Bettnachbar und natürlich kamen wir sofort ins Gespräch, als er hörte, ich würde auch Mopped fahren.
Er hatte vor drei Jahren die Diagnose bekommen, einen Krebs zu haben, der eine Lebenserwartung von max. 5 Jahren zulässt. Mit seinem positiven Lebenswillen inspirierte er mich und gab mir unheimlich viel Kraft, mein eigenes Schicksal zu meistern und wir wurden gute Freunde. Im Herbst 2015 kam er aus Cottbus heim zu mir und ich zeigte ihm in einer Tagestour meine Lieblingsstrecken. Für 2016 machten wir schon Pläne für eine gemeinsame längere Tour.
Leider verschlechterte sich sein Gesundheitszustand im Winter dann zusehend und ich telefonierte kurz vor Weihnachten das letzte Mal mit meinem Freund. Er verstarb wenig später und wurde nur 53 Jahre alt.
In Erinnerung an ihn habe ich ein Video gemacht.


Mit freundlicher Genehmigung von Mimoto, denn Frank war kein Mitglied dieses Forums. Ich wüsste aber nicht, in welche Rubrik es besser rein passen sollte, denn in dieser Form habe ich so etwas bis dato in keinem anderen Forum gefunden.

Vielen Dank dafür und Tausend Dank für die wenige Zeit, die ich mit Dir verbringen durfte, Frank! Ich weiß, Du liest hier mit :Ni:

Stefan

_________________
Ukraine (Waldkarpaten) 2016 https://www.youtube.com/watch?v=akfPIwGT3L0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fränkie, ein dufter Typ
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. September 2012, 16:10
Beiträge: 2917
Wohnort: Belgium - nahe der Küste
Sehr schön das Du Deinen Freund auf diese Art und Weise ehrst. :L

Einen guten Freund zu verlieren ist ja nicht ohne.

_________________
Reisen - der größte Feind der Vorurteile

http://www.2-wheeler.eu/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fränkie, ein dufter Typ
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Mai 2015, 06:16
Beiträge: 441
Wohnort: Hattingen
Eine sehr schöne Idee.

Bei der nächsten Ausfahrt nehm ich ihn in Gedanken mit.

_________________
Tabea

It´s not the speed that kills. It´s the sudden stop!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fränkie, ein dufter Typ
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4120
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Eine schöne Art, Abschied zu nehmen

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fränkie, ein dufter Typ
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 23. August 2016, 10:13
Beiträge: 130
Wohnort: Elsass
Danke Stefan. Es errinnert mich daran immer wieder mal kurz an zu halten, tief durch zu atmen und das schöne kurze Leben zu geniessen. Jeden Tag als ob es der letzte wäre. Carpe Diem.

_________________
Aut inveniam viam aut faciam


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fränkie, ein dufter Typ
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 07:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 14:33
Beiträge: 1238
Wohnort: Thurgau
Gute Weise Abschied zu nehmen...

_________________
Schönen Gruß Tom

Es gibt keinen Weg zum Frieden, Frieden ist der Weg.

TomK's Sammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fränkie, ein dufter Typ
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. September 2016, 15:33
Beiträge: 184
Wohnort: Naumburg/Saale
ADV67 hat geschrieben:
Danke Stefan.
.....Carpe Diem.


Ja!


Immer wieder krieg ich von Bekannten und Verwandten zu hören,
dass wir mit unserem Hobby Motorrad-Reisen doch so außerordentlch gefährlich leben.

Ja, wir leben gefährlich.
Wir füllen unser Leben intensiv mit Erlebnissen und bezahlen dafür in der Währung einer statistischen Größe.
Diese Währung fordert das Leben so oder so von uns.

Für die Hinterbliebenen mag das anders sein.
Aber für mich und dich und jeden Einzelnen zählt doch eher die Qualität des gelebten Lebens als die Länge der Lebenszeit.
Für mich hat Lebensqualität lange Zeit bedeutet, meine Kinder möglichst gut auf ihrem Weg ins selbständige Leben zu begleiten.
Auch das war eine abenteuerliche Reise.

Jetzt sind sie erwachsen - nun kann ich auf andere Art reisen.
Und morgen wieder auf andere Art.

Dafür bin ich dankbar.
Ich bin gespannt auf die Abenteuer, die mein Leben noch für mich bereit hält.
Ich bin gespannt darauf, wie ich es schaffen werde, diese Abenteuer zu bestehen.
Auch eine am Ende tödliche Krebserkrankung kann Teil dieser Reise und Teil des Abenteuers sein.

Danke an deinen verstorbenen Freund, der Dir und durch Dich auch uns gezeigt hat,
wie kostbar unsere Lebenszeit ist.
Und dass es unser Part ist, diese Zeit mit Qualität zu füllen.

Und Danke an Dich für den wunderbaren Film.

_________________
Schöne Grüße aus Boblas
Matthias

Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um. Ernst Bloch (1885-1977)
Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fränkie, ein dufter Typ
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 21. März 2017, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. November 2016, 15:22
Beiträge: 289
Wohnort: Merenberg
steinmeister hat geschrieben:
ADV67 hat geschrieben:
Danke Stefan.
.....Carpe Diem.


Ja!


Immer wieder krieg ich von Bekannten und Verwandten zu hören,
dass wir mit unserem Hobby Motorrad-Reisen doch so außerordentlch gefährlich leben.

Ja, wir leben gefährlich.
Wir füllen unser Leben intensiv mit Erlebnissen und bezahlen dafür in der Währung einer statistischen Größe.
Diese Währung fordert das Leben so oder so von uns.

Für die Hinterbliebenen mag das anders sein.
Aber für mich und dich und jeden Einzelnen zählt doch eher die Qualität des gelebten Lebens als die Länge der Lebenszeit.
Für mich hat Lebensqualität lange Zeit bedeutet, meine Kinder möglichst gut auf ihrem Weg ins selbständige Leben zu begleiten.
Auch das war eine abenteuerliche Reise.

Jetzt sind sie erwachsen - nun kann ich auf andere Art reisen.
Und morgen wieder auf andere Art.

Dafür bin ich dankbar.
Ich bin gespannt auf die Abenteuer, die mein Leben noch für mich bereit hält.
Ich bin gespannt darauf, wie ich es schaffen werde, diese Abenteuer zu bestehen.
Auch eine am Ende tödliche Krebserkrankung kann Teil dieser Reise und Teil des Abenteuers sein.

Danke an deinen verstorbenen Freund, der Dir und durch Dich auch uns gezeigt hat,
wie kostbar unsere Lebenszeit ist.
Und dass es unser Part ist, diese Zeit mit Qualität zu füllen.

Und Danke an Dich für den wunderbaren Film.


Mann könnte keine passenderen Worte finden...Chapeau

_________________
„Der ideale Tag wird nie kommen, der ideale Tag ist heute,wenn wir ihn dazu machen…“

Mein YOUTUBE Channel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de