Bin unterwegs -Osten 2018

Währende Doris es zum Sonnenuntergang treibt reist unser Klauston der Sonne entgegen, sein Ziel die Mongolei.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
klauston
Beiträge: 7464
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 08:58
Wohnort: Kottingbrunn

Bin unterwegs -Osten 2018

#1 Ungelesener Beitrag von klauston »

Heute in der Früh weggefahren.

Dienstag ist ja kein Guter Tag um weite Reisen anzutreten, sagt Budda in Form von meiner Frau als Sprachrohr.

Also noch mal schön gegrillt und heute früh los an die Ukrainische Grenze.
Noch in Rumänien hab ich mir in den Karpathen nach 762 km ein Zimmer gesucht. Und auch gefunden.

Nach 400km Regen war das eh genau die richtige Tagesetappe.
Die Strassen waren teilweise so rutschig, das im 3. Gang bei untertpourigem Gasgeben das Hiterrad immer eine andere Richtung suchte als das Vorderrad


Morgen geht es weiter nach Pervomaisk und übermorgen Kiev, so zumindest der Plan.

Bild

Bild

Bild
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte

Benutzeravatar
klauston
Beiträge: 7464
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 08:58
Wohnort: Kottingbrunn

Re: Bin unterwegs -Osten 2018

#2 Ungelesener Beitrag von klauston »

Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte

Benutzeravatar
steph
Administrator
Beiträge: 3610
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 22:46
Wohnort: glonn

Re: Bin unterwegs -Osten 2018

#3 Ungelesener Beitrag von steph »

Heute in der Früh weggefahren.

Dienstag ist ja kein Guter Tag um weite Reisen anzutreten, sagt Budda in Form von meiner Frau als Sprachrohr.

Also noch mal schön gegrillt und heute früh los an die Ukrainische Grenze.
DD na dann, kann ja gar nix mehr schief gehen..

..dennoch von Herzen gute Reise Bild und jede Menge Abenteuer <daf>

Ich freu mich auf deine Berichte.. :kno:
The only impossible journey is the one you never begin :Ju:

*Träume wollen gelebt werden .. Bild .. meine Reisegeschichten* Bild

Benutzeravatar
maxmoto
Beiträge: 9749
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Wohnort: 80993 München

Re: Bin unterwegs -Osten 2018

#4 Ungelesener Beitrag von maxmoto »

Noch in Rumänien hab ich mir in den Karpathen nach 762 km
Da hab ich mich schon gefragt. 762km - und das an nem ganzen Tag - was ist denn mit dem los?

Aber als ich dann gelesen habe
Nach 400km Regen war das eh genau die richtige Tagesetappe.
Die Strassen waren teilweise so rutschig, das im 3. Gang bei untertpourigem Gasgeben das Hiterrad immer eine andere Richtung suchte als das Vorderrad

War mir schon klar, mei, a Warmduscher halt.
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Mensch Klaus, das sind Strecken, die tät ich heut nicht mal mehr bei besten Bedingungen fahren.
Ich wünsch Dir jedenfalls, dass damit die Schlechtwetterperiode für die ganze Tour abgehakt ist.
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<

Benutzeravatar
Frido
Beiträge: 2553
Registriert: Samstag 29. November 2014, 16:40
Wohnort: Biggesee

Re: Bin unterwegs -Osten 2018

#5 Ungelesener Beitrag von Frido »

Gute und unfallfreie Reise! :L
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Benutzeravatar
Tigertrail
Beiträge: 4435
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Wohnort: Biberist, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Bin unterwegs -Osten 2018

#6 Ungelesener Beitrag von Tigertrail »

Alles Gute und viel Spass auf dieser Reise die ich aufmerksam und sicher mit grosser Begeisterung verfolgen werde, Klaus. Nur aus dem Video werde ich nicht so ganz schlau. :?:
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal

Benutzeravatar
klauston
Beiträge: 7464
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 08:58
Wohnort: Kottingbrunn

Re: Bin unterwegs -Osten 2018

#7 Ungelesener Beitrag von klauston »

@Kurt:

Ich wills mal wissen :mrgreen:
Ob die wirklich so viele Pannen haben wie manche sagen :lol:

Und der Umbau meiner Transe ist auch nicht fertig, irgendwann mußte ich mich entscheiden wegen Carnet für den Iran

Video:

Wie ich an der Grenze warte gibt der Herr der mit den importierten Autos unterwegs ist den Zöllnern "Zuwendung" in Form von Rumflaschen, und daneben hängt groß
ein Plakat für Koruptionsbekämpfung ( sieht man im Video leider nicht ) wo die Telefonnummer der Antikorruptionsbehörde steht.
Sowas hat was wenn das so offen gemacht wird.

Der Zöllner war eh sofort bei mir und hat mich gefragt ob die Kamera läuft, habe ich natürlich nein gesagt ( war wirklich schon wieder abgedreht )
Da war er beruhigt denn er wollte nicht das man die Übergabe auf Video sieht....
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte

Benutzeravatar
Tigertrail
Beiträge: 4435
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Wohnort: Biberist, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Bin unterwegs -Osten 2018

#8 Ungelesener Beitrag von Tigertrail »

klauston hat geschrieben: Video:

Wie ich an der Grenze warte gibt der Herr der mit den importierten Autos unterwegs ist den Zöllnern "Zuwendung" in Form von Rumflaschen, und daneben hängt groß
ein Plakat für Koruptionsbekämpfung ( sieht man im Video leider nicht ) wo die Telefonnummer der Antikorruptionsbehörde steht.
Sowas hat was wenn das so offen gemacht wird.
:mrgreen: :L
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal

Antworten

Zurück zu „Erst Dschingis Khan, nun Klauston“