Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 00:01

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Los gehts
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 21. Juli 2015, 12:03 
maxmoto hat geschrieben:
[i]
Deeskalator würde viel besser zu Dir passen. :mrgreen: :mrgreen:


Schaun ma amoi, sagt der Optimist. :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Los gehts
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Juli 2015, 00:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. November 2014, 15:40
Beiträge: 1369
Wohnort: Biggesee
Hallo,

klauston hat geschrieben:
ICh wär alleine rausgekommen weil mir gar nichts anderes übrig geblieben wäre.
Es ist in so einem Fall die Motivation des Partners die vieles leichter macht!

ich denke mal, du gehst diese Flussdurchfahrten vorher zu Fuss ab oder fährst du da mit Gottvertrauen ungeprüft rein und hoffst durchzukommen?

Schnallt ihr das Gepäck vorher ab und bringt es einzeln rüber?

Hättest du die schwierigeren Durchfahrten auch alleine riskiert oder dann eher einen Umweg gemacht und leichtere Passagen gesucht?

Hast du was von Wolle gehört?

Gruß
Frido

_________________
Moppedfahren, Grillfleisch und Alkohol gebe ich auf.......sobald Lodda Mathäus silberne Hochzeit feiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Los gehts
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Juli 2015, 02:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6201
Wohnort: Kottingbrunn
Die kleinen fahren wir sofort so durch.

Bei den größeren gehen wir vorher durch, schauen nach Wassertiefe und Steinen ( deswegen haben wir seit Tagen nasse Stiefel )

Dann gehts durch.

Wir suchen auch vorher nach den besten Plätzen für die Durchfahrten.
Ich denke, unsere tiefste Durchfahrt war so ca 80cm.

Abgeschnallt wird Tankrucksack und alles mit Elektronik, und wenn viel Strömung ist auch das restliche Gepäck, denn das bremst enorm und bringt viel ANgriffsfläche für die Strömung.

Die ist auch gefährlich weil Sie das Moped immer Flussabwärts drückt, da muß man mit dem Fuß runter und dagegendrücken das man nicht umgeworfen wird.

Wir haben es immer so gemacht, Einer fährt rüber, der Andere wartet am Ufer und hilft wenn was passiert.
Aber inzwischen kann ich sagen, man kann es schon allein riskieren.
Leichtere Passagen zu finden wird schwierig, da haben wir schon geschaut.

Wolle campt ermutlich gerade einen km von uns entfernt , hab Ihm eine SMS geschrieben, mal sehen ob och Ihn finde, sonst treff ich ihn in UB.
War lustig, er ist in der Mongolei immer einen Tag vor uns.
Wir haben viele Reisende ( Mit Rad oder Moped ) getroffen, die uns entgegenkamen, die uns von den 2 erzählt haben.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Los gehts
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Juli 2015, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. August 2014, 10:58
Beiträge: 1248
Wohnort: Fertöszentmiklos
Danke für die tolle Schreibe
Weiterhin viel Spaß
LG Klaus

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Los gehts
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 18. Oktober 2015, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6201
Wohnort: Kottingbrunn
Ich hab mir gerade den Spaß gemacht und die Videos von Bea und Helle angesehen, die mich vor über 2 Jahren für die erste Tour in die Mongolei inspiriert haben.

Für mich witzig, denn hier fahren sie eigentlich die selbe Route, dich ich heuer auch hatte.



Und hier TEil 2


Bis Tes hatten wir die selbe Strecke.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de