Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Dienstag 21. November 2017, 15:40

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 200 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mongolei 2013
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 10. August 2013, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 09:15
Beiträge: 3084
Wohnort: direkt an HH dran
Hi Klaus,

ich habe mich immer noch nicht durch den Teil Deiner Hinreise durchgeackert, verfolge aber Aufenthalt und Rücktour. Finde es erstens bewundernswert, solch eine Reise (eben weil ganz was anderes, auch für Dich) zu machen. Finde es auch unglaublich mutig, durch die (in meinen Augen) absolute Pampa alleine zurückzureisen. Und finde es interessant und spannend, was Du so an Erfahrungen und Gedanken mitteilst.

Eine Reise ... nicht nur auf dem Motorrad, auch zu sich selbst. :L

Danke fürs Mitnehmen und Teilhaben lassen und vor allem weiterhin gute Fahrt!

Grüssle,
Moni

P.S.:
klauston hat geschrieben:
...Beim nächsten mal wird ein Moped gecheckt, irgendwas 5-600er Mäßiges, leicht, Einzylinder und robust...

Ich hätte da 'ne 650er BMW GS Dakar (Einzylinder) anzubieten ... :roll:

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mongolei 2013
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 10. August 2013, 21:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12178
Wohnort: Idar-Oberstein
MoniK hat geschrieben:
...
Ich hätte da 'ne 650er BMW GS Dakar (Einzylinder) anzubieten ... :roll:



Modell Knochenbrecher... (..könnte man fast drüber lachen ;) ..weiterhin gute Besserung Moni :L ..)

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mongolei 2013
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 10. August 2013, 21:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12178
Wohnort: Idar-Oberstein
klauston hat geschrieben:
...

Ich bin grad so fahrgeil, das die km nur so runtergehen....



Das nennt man Heimweh Klaus. ;)

Weiterhin gute Fahrt. :L

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mongolei 2013
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. August 2013, 00:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6203
Wohnort: Kottingbrunn
@Moni:
Hab ich da was überlesen? Ist was passiert?

@mimoto:
Kann sein, aber ich hab auch keinen Bock Blümchen zu pflücken und 500km am Tag zu machen.
Das muß schon effizienter sei.
Da bleib ich lieber extra einen Tag in Riga

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mongolei 2013
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. August 2013, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 09:15
Beiträge: 3084
Wohnort: direkt an HH dran
klauston hat geschrieben:
@Moni: Hab ich da was überlesen?

Nicht wirklich, ich hatte bislang nicht davon berichtet. Ausführliches gibt es nun HIER.

Gute Reise!
Moni

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mongolei 2013
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 14. August 2013, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6203
Wohnort: Kottingbrunn
Rückreise Russland, der Bericht :mrgreen:

http://www.klausmotorreise.com/meine-re ... ussland-2/

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mongolei 2013
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 15. August 2013, 04:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 05:42
Beiträge: 4340
Wohnort: Wien
Wow - da hast dir echt Mühe gegeben. Bin mit dem Bericht noch nicht ganz durch, aber zumindest bis zu dem Tag, wo erstmals die Sonne schien - schade, dass es mit dem Wetter nicht so ganz passte, aber wir fahren ja eh noch mal in die Gegend :mrgreen:

Ordentlche Kilometerleistungen :L eindrucksvolle Fotos :L - freu mich schon aufs Bier mit dir!

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild


> Meine Reiseberichte hier im Forum <


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mongolei 2013
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 15. August 2013, 05:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6203
Wohnort: Kottingbrunn
Ach, das mit dem Wetter war gar nicht so schlimm, eigentlich mit dem Nebel sehr OK, weil ich ja Sibirien mit voller Sonne kannte, beim hinfahren hatten wir eht heißes Wetter und keinen Regen, bis in die Mongolei rein.

Und ich hab mir halt einen Pulli druntergezogen, wenns zu frisch wurde dann ab und einen Kaffee getrunken oder sonstwas gemacht.

Das mit dem REgen:
Ehrlich gesagt, in meiner Planung wäre ich froh gewesen, wenn es unter 30% geblieben wäre, bei 20% wär ich glücklich gewesen, aber auf die ganze Strecke war der Regen so minimal, das er fast vernachlässigbar ist, ( was sind schon 1500km auf fast 20.0000 ?? )

Und jetzt sitz ic egrade in Vilnius und mach einen Tag blau :mrgreen:

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 200 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de