Schanfigg reloaded

Hier kann jeder von Euch seine Reiseberichte nochmal gesammelt präsentieren / verlinken.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
JvS-105
Beiträge: 1991
Registriert: Mittwoch 25. November 2015, 16:59
Wohnort: Laas (Südtirol)
Kontaktdaten:

Re: Schanfigg reloaded

#9 Ungelesener Beitrag von JvS-105 »

:L

DAS werde ich gespannt verfolgen. Nicht nur, weil Chur auch für mich eine Herzensangelegenheit ist ;)

LG - JvS

Benutzeravatar
Mimoto
Administrator
Beiträge: 15245
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Schanfigg reloaded

#10 Ungelesener Beitrag von Mimoto »

Hi Raini,

genial, hab die Story genossen und finde die Idee und wie es dazu kam großartig.
Schön wenn man Geschwister hat mit denen man seine Erinnerungen teilen kann. :L

Würde mich nicht wundern wenn Conni nächstes Jahr die Fahrerlaubnis fürs
Motorrad nachholt. :D

Viele Grüße an die Familie
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||

Benutzeravatar
Nagge
Beiträge: 2292
Registriert: Sonntag 3. November 2013, 12:44
Wohnort: D-71088 Holzgerlingen

Re: Schanfigg reloaded

#11 Ungelesener Beitrag von Nagge »

Hallo Rainer,

Sehr schöne Geschichte! Finde ich echt außergewöhnlich und auch mutig (von Deiner Schwester)! Auf jeden Fall ist es aber eine tolle Idee!

Ich freue mich schon darauf, wie es dann weitergeht! DD DD DD
Grüße aus dem Schönbuch

Marc / Nagge

´s Leba isch koin Schlotzer!

Meine Reiseberichte

Benutzeravatar
hoppalla
Beiträge: 1981
Registriert: Dienstag 11. Oktober 2016, 19:54
Wohnort: Rauenberg

Re: Schanfigg reloaded

#12 Ungelesener Beitrag von hoppalla »

... so ein einfaches Fragespiel und eine klitzekleiner Moment kann ein solches Abenteuer in Gang setzen, wie schön!
Ihr solltet dem Spielehersteller berichten, was er mit dieser Frage ausgelöst hat ;)

Conni - ich bin gespannt, wie du die Motorradwelt für dich erlebst und für uns beschreibst - Hut ab!!!
Und: ein 35l-Seitenkoffer hat den Vorteil, dass du dich beim Ankleiden nicht entscheiden musst, das spart jede Menge Zeit :L

Ich bin gespannt, wie eure Reise (nicht nur in die Vergangenheit) weitergeht und was das mit euch macht.

Danke fürs Mitnehmen und Erzählen! :L :L :L
alla Hopp!
Hoppalla

Benutzeravatar
Savethefreaks
Beiträge: 2838
Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 12:27
Wohnort: Balingen

Re: Schanfigg reloaded

#13 Ungelesener Beitrag von Savethefreaks »

Wunder-, wunder-, wunderbar :Sl: :Sl: :Sl:

Eine wunderschöne Idee, die Vergangenheit noch einmal gemeinsam er-fahren zu wollen DD

Und ich find das richtig klasse, dass Conni das mit Dir auf dem Mopped macht. Hut ab! Ich freu mich schon auf die Eindrücke und Erlebnisse (auch) aus ihrer Sicht!

Der Testlauf hat ja super funktioniert, jetzt muss es für euch und uns nur noch Ende August werden, damit diese tolle Geschichte weitergehen kann!! :L :L
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte

Benutzeravatar
Kurare79
Beiträge: 4280
Registriert: Samstag 1. Juni 2013, 08:24
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Schanfigg reloaded

#14 Ungelesener Beitrag von Kurare79 »

... und schon wieder einen schönen Bericht entdeckt, den ich beinahe verpasst hätte :D Hat mich sehr gefreut zu lesen, wie Du in Deinem Blog in der Vergangenheit schwelgst und auch noch Bilder von damals zeigen kannst. Wenn man Jahrzehnte derart mit einem Ort verbunden ist, befinden sich dort folglich auch viele Erinnerungen. Umso schöner, wenn es viele Momente aus der Kindheit sind. Eine Reise, gemeinsam mit der Schwester, ist dann wie ein Reise zurück in Kindheit, alles Umgeben mit dem angenehmen Gefühl der Nostalgie "Ach, weißt Du noch, damals...".

Einen ganz dicken Daumen :L für Deine Schwester, dass sie den Mut hat auf ein Motorrad mit Dir zu steigen! Und schön euch beide gemeinsam bei dem General-Probe-Ausflug zu sehen :D

... ich freue mich auf die Fortsetzung! Danke für's Teilen! DD
Allzeit gute und sichere Fahrt, Karim

-Homepage-

Benutzeravatar
Rainisbistro
Beiträge: 1028
Registriert: Donnerstag 15. Juni 2017, 00:15
Wohnort: Taunus

Re: Schanfigg reloaded

#15 Ungelesener Beitrag von Rainisbistro »

Danke, danke für euere lieben Kommentare!

Conni ist stolz wie Bolle, und freut sich riesig über eure Ermutigungen :lol:

@ Micha: Ob das mit dem Führerschein nächstes Jahr was wird... bin da skeptisch. Auch weil sie schreibt „Kopf ausschalten und genießen!“ Ersteres könnte fatal sein :mrgreen:

@Tanja: Das mit den 35 Litern wird schon klappen. Das Problem sind gar nicht so sehr die Klamotten, sondern die vielen, vielen nützlichen Dinge, die frau gerne dabei hat. Für alle Fälle. Aber im Topcase ist noch ein wenig Reserve, für diese Schweizer Taschenmesser und so. Das verrate ich aber erstmal nicht :D

Einen Teil der authentischen Reiseverpflegung hab ich inzwischen auch wiedergefunden - wer kennt die noch? Und ob man die irgendwo in der Schweiz noch immer kaufen kann?
977B5BA8-1DDD-43BC-BA12-15A94AF214DA.jpeg
977B5BA8-1DDD-43BC-BA12-15A94AF214DA.jpeg (356.32 KiB) 1138 mal betrachtet
Lieben Gruß,
Raini

Picknickplätzchen von und für Mimotos: https://www.google.com/maps/d/edit?hl=d ... 553221&z=5

https://schanfiggreloaded.home.blog/

Benutzeravatar
JvS-105
Beiträge: 1991
Registriert: Mittwoch 25. November 2015, 16:59
Wohnort: Laas (Südtirol)
Kontaktdaten:

Re: Schanfigg reloaded

#16 Ungelesener Beitrag von JvS-105 »

in Chur in einem der vielen Coop-Läden solltest Du Erfolg haben :L

Antworten

Zurück zu „Deine Reiseberichte“