Mimoto's Reiseforum
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/

moppedsammlers Reportagen
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/viewtopic.php?f=68&t=6703
Seite 4 von 4

Autor:  moppedsammler [ Freitag 10. November 2017, 22:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: moppedsammlers Reportagen

Dateianhang:
lago (1).JPG
lago (1).JPG [ 30.73 KiB | 90-mal betrachtet ]

Danke schön, maxmoto.

Der Manfred und ich waren gleich nochmal unterwegs. Ende Oktober und mit unseren Reisebussen.

Es gab ein ganz besonderes Erlebnis. Ich habe auch darüber eine Bildreportage gemacht.

Dateianhang:
linse_1.JPG
linse_1.JPG [ 31.1 KiB | 90-mal betrachtet ]


http://moppedsammler.de/data/documents/ ... -Laghi.pdf

Autor:  maxmoto [ Freitag 10. November 2017, 23:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: moppedsammlers Reportagen

Kann es sein, dass ihr in meinem seit vielen Jahren ganz persönlichen Lieblingshotel am Lago Maggiore wart?
Beata Giovannina.

Wieder mal alles richtig gemacht - der Lago Maggiore, obwohl die westliche Uferstraße tagsüber immer ziemlich stark befahren ist, ist's trotzdem schön.
Die Gegend um den Lago mit seinen Stichtälern hast Du wunderbar beschrieben - ist mindestens genauso schön aber doch wieder ganz anders als am Gardasee.
Irgendwie - ich sag jetzt nicht wie ich's wirklich empfinde, sondern einfach - beschaulicher.
Wenn ich mich nicht täusche werden am Lago di Orta die Guzzis gebaut und für die Mädels gibt es bei Omegna auch die Firma Alessi mit Fabrikverkauf.
Es ist in dieser Ecke also für alle was geboten.
Ja, sogar, wenn man Dein Glück hat, was für Ufoforscher.
Gradiose Bilder. :L :L :L

Auch wenn man dort nicht unbedingt so einen großen Tourer braucht - zum Hin- und Heimkommen ist es - vor allem um diese Jahreszeit, sicher das ideale Gefährt.
Drum wiederhole ich meinen Anfangssatz: Wieder mal alles richtig gemacht :Ni: DD
und pack noch einen drauf:
Sei froh, dass Du den Manfred kennst und er weiß, wie man Dich überzeugen kann. :mrgreen: :mrgreen:

Vielen Dank :!: :!: :!:

:Ju: :Ju: :Ju:

Autor:  moppedsammler [ Samstag 11. November 2017, 10:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: moppedsammlers Reportagen

Jaja... der Manfred. Ist das jetzt ein Überzeugungstäter ? <daf>
Du hast Recht mit dem Hotel. Genau das war es.

Ich fahre auch (wieder) sehr gerne mit der K 1300 GT. Nach den ganzen Endurotouren habe ich schon am Sinn gezweifelt, ein so teures Motorrad (NP 22.000) in der Garage rumstehen zu lassen. Jetzt weiß ich wieder, was ich an diesem -nahezu perfekten - Motorrad habe.

Jahreszeitlich bedingt war das mit dem Verkehr am Lago Maggiore eher überschaubar. Die Gardasee-Magistrale an beiden Ufern ist wohl nur im Winter einigermaßen staufrei.
Jedesmal, wenn ich dort bin, ist Chaos. Umso schöner dafür die Monte Baldo - Höhenstraße im Osten, die Stichtäler im Westen, die Strecke von Gargagno zum Lago d'Idro, der Croce Domini und natürlich die Strecke über Dosso Alto zum Manivapass bzw. umgekehrt. Für den Tremalzo bekommt man ja keine Erlaubnis mehr. Keine Chance.
Vermutlich weil der mimoto dort den Rest der Piste umgepflügt hat. :mrgreen:

Mein Mädel bleibt zu Hause. Passstraßen, Berge und Abgründe mag sie gar nicht. Dafür haben wir unseren Roadster genommen, sind fünf Tage an Neckar, Rhein, Mosel und Saar sowie durch Lothringen gecruist und haben gute Hotels gewählt. Das ist eher ihr Ding.

Moto Guzzi produziert meines Wissens in Mandello del Lario am Ostufer des Comer Sees.

PS: Der link funktioniert jetzt mit anklicken. Ich hatte den Fehler gemacht, den fett zu setzen. Dann geht es nicht.

Seite 4 von 4 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/