Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 21:48

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Juni 2017, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 18. März 2017, 09:31
Beiträge: 36
Wohnort: Straubenhardt
Stefan (moppedsammler) und ich waren vom 25. Mai bis 03. Juni Schottern in Istrien. Wir hatten mehrere actioncams und ich auch noch meine DJI Phantom 3 dabei. Jeder Tag toppte den vorherigen, ehrlich.
Auf meiner YT Seite Man Fred habe ich schon mal das Intro eingestellt. Nach und nach wird die ganze Tour geschnitten und häppchenweise hochgeladen. Das dauert aber bei mir oft etwas länger. Aber ich informiere hier gerne, wenn ich wieder was hochgeladen habe.
Hier mal das Intro:
https://www.youtube.com/watch?v=eOjo7TZmCEQ



Stefan hat seinen kompletten Reisebericht fertig. Den müsst Ihr aber lesen:
http://moppedsammler.de/data/documents/Istrien-quer.pdf

Viel Spaß


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Juni 2017, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5622
Wohnort: 80993 München
Ich habe mir Stefans's Reisebericht in einem Rutsch "angetan".
Fazit: Er gehört zum Besten, was ich jemals als Reisebericht unter die Augen bekommen habe. :L :L :L :L :L
Chapeau :!: DD DD DD :Gn: :Gn: :Gn:

Und Dein Appetithappen, Man Fred, lässt mich dem ersten Filmchen von Dir - möglichst mit Drohnenunterstützung - so richtig entgegenfiebern.

Ihr Zwei liefter da so richtig ganz großes Kino ab! :App: :App: :App: :App: :App:

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Juni 2017, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:07
Beiträge: 1835
Wohnort: 86609 Donauwörth
Hallo Manfred,

der Trailer ist schon mal vielversprechend DD
Deinen YT-Kanal habe ich eh abonniert, bin gespannt auf das was noch kommt.

Der geschriebene Bericht hat mir gerade zu viele Buchstaben, den hebe ich mir auf später auf.

Gruß

_________________
Andreas

... auf Youtube
... auf Facebook


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Juni 2017, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5622
Wohnort: 80993 München
Der geschriebene Bericht hat mir gerade zu viele Buchstaben, den hebe ich mir auf später auf.

Glaub mir, Andreas, es lohnt sich!

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Juni 2017, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:07
Beiträge: 1835
Wohnort: 86609 Donauwörth
Überredet Max :) Ich war auch tapfer bis zum Satz:
"...zahlreich vorhandenen, spiegelglatten Gussasphaltstraßen des ehemals sozialistischen Jugoslawiens..."
Danach sank meine Motivation schlagartig.
Bei Gelegenheit werde ich mir aber sicher die letzten 19 Seiten noch reinziehen.
Trotzdem hast Du natürlich Recht, der Bericht ist wirklich sehr schön geschrieben - informativ und lustig (Alterle... ;) )

Gruß

_________________
Andreas

... auf Youtube
... auf Facebook


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Juni 2017, 20:00 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 3. Oktober 2015, 15:30
Beiträge: 709
Wohnort: Eitorf
Hallo Manfred,
was soll ich sagen, spannend geschriebener Bericht, habe ich in einem Rutsch durch :mrgreen: .
Und jetzt warte ich noch auf deinen Film, wenn der so wird wie das geschriebene Exemplar
dann wird es was besonderes!
Hoffentlich bald DD .

Gruß
Ralf

_________________
Reisebericht

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.
Sir Isaac Newton


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 12. Juni 2017, 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 12. Juni 2017, 12:45
Beiträge: 29
Wohnort: Eutingen im Gäu
Hallo Mimoto - Forum.

Ich heiße Stefan, bin 60 Jahre alt, habe das Arbeitsleben hinter mir und wohne am Rand des Schwarzwaldes.
Meine website ist http://www.moppedsammler.de, mein YT-channel: https://www.youtube.com/channel/UCL9DxL ... RxF1xkjtzA

Ich habe diese Tour mit Manfreds Unterstützung organisiert und gefahren.

Ich bin schon länger Besucher der Mimoto-Seite und Konsument diverser Videos, die mich auch schon in den letzten Jahren zu Reisen auf geschotterten Pfaden in alpine Höhen mit animiert haben.

Nachdem Manfred hier meine Reisereportage (den Begriff "Bericht" mag ich nicht so, denn reine Berichtsform schränkt meine journalistische Freiheit zu sehr ein) verlinkt hat, möchte ich mich als Autor der Reportage doch zu Wort melden.

Danke an ManFred, Maxmoto und Specht für freundlichen Worte dazu.

Schreiben hat mir seit jeher Spaß gemacht, manchmal kann man mit Worten etwas ausdrücken, das man mit Fotos oder Videos nicht wiedergeben kann. Besonders galt das bei mir für ein Erlebnis bei meiner Seealpentour 2014, die ich nachher auch unter "Reiseberichte" verlinke (auch wenn das ebenfalls eine Reportage ist) Viele Jahre war u.a. Schreiben einen wesentlicher Teil meines Jobs.

Andersherum (für Fotos und Videos) gilt das genauso. Da bewundere ich Manfreds Fertig- und Fähigkeiten. Ich habe mich auch schon an YT-Videos versucht, davon aber mehr unter den oben angedrohten links. Schreiben liegt mir jedoch eher.

Noch ein Wort zu Istrien und dem demotivierten user Andreas Wagner, was die glatten Straßen betrifft:

Wer Kroatien oder gar -wie ich- noch das Jugoslawien der 80er Jahre kennt, weiß um die Gefährlichkeit dieser Fahrbahnen. Insbesondere die Jadranska Magistrale wird durch das Zusammenspiel von Meersalz, Reifenabrieb und etwas Regen unbefahrbar und gehört nicht umsonst noch heute zu den gefährlichsten Straßen der Welt, wie unlängst in einer Fernsehreportage zu sehen war. Da spielt jedoch auch die Risikobereitschaft insbesondere junger Autofahrer eine Rolle.

Istrien ist für die Fahrer von Tourenmotorrädern, die sich nur auf Asphalt bewegen, nicht so interessant, dazu ist es zu klein und für die Knieschleifer und Kurvenheizer vollkommen uninteressant, weil die Fahrbahnen wenig Grip bieten.

Genau das macht es aber zu einem kleinen und nahezu exklusiven Paradies für Stollentreiber, die sich für eine wunderschöne, sattgrüne Landschaft und auch ein wenig für Kultur und Geschichte interessieren. Dass der offroad-Spaß nicht zu kurz kommt, kann man sicher aus meiner Reportage herauslesen.
Auf Manfreds Videos, auf die ich mich auch schon freue, obwohl ich das Rohmaterial (500 GB) natürlich kenne wird das sicher auch deutlich.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 12. Juni 2017, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5622
Wohnort: 80993 München
Moppedsammler, was soll ich sagen?
Ich sag's wie's ist: ich freu mich, dass Du hier ins Forum gefunden hast, denn es wird sicher nicht nur die Seealpentour 2014 (auf die ich schon sehr gespannt bin) folgen.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de