Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 11. Dezember 2019, 09:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. April 2017, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 3766
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
.....ich glaube bei dem "Gewaber" hast Du sicherlich Recht !.......sie meinte aber das schnelle kurze Zittern des gesamten Bildes...sieht man ganz gut bei den angegebenen Sequenzen Sec. 20 und ab 1.40 min. Denke das kommt tatsächlich von der Kamereahalterung.

_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. April 2017, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7463
Wohnort: Kottingbrunn
Bouncers hat geschrieben:
Hab mir deinen Film angeschaut und bin ziemlich sicher, dass dieses "gewaber" von nachträglicher Bildstabilisierung herrührt. Habt ihr den Film von Yotube beruhigen lassen? Die Software konzentriert sich hier auf die Bildmitte und "dehnt " den Bereich drumherum, damit soll der Beschnitt gering gehalten werden. Das führt zu den Gummi Effekt.
Gegen hochfrequente Motorvibrationen hielt nur entkoppeln, oder die Kiste so hoch drehen dass die Vibs die Kamera nicht mehr beeinflussen. :Dy: :Dy: :Mh:
Außerdem macht es einen Unterschied was da vibriert. Boxer, V-Motor oder Paralleltwin.
Boxer sind sprichwörtlich ausgeglichen.


Da bin ich persönlich gegenteiliger Meinung.

Aktuell schneide iche ine Film unserer Slowenien Tour, und eine Cam Einstellung war unter den Fussrasten.
Die wobbelt genau so.
In Kürze kann man sich das ansehen.

Das sind Vibrationen, die vom Motorrad übertragen werden.

Die beste Art gegen Vibrationen was zu machen ist mit Masse.
Je mahr Masse man hat umso besser schützt man sich davor ( Massenträgheit )

Paradebeispiel sind Plattenspieler.
man kann die entweder auf Gummi laern um die vor Erschütterungen zu schützen, das macht der Laie, weil er denkt das wirkt.
Aber nur bis zu dem Moment, wo die Bässe einer lauten Anlage die Nadel zum Hüpfen bringen.

Der Profi holt sich ein paar Waschbetonplatten und legt die unter den Plattenspieler und schon ist Ruhe.

Was ich damit sagen will:
Es kommt darauf an, wie und vor Allem WO man es befestigt.

Meine Cam ist auch so mit diesen 1" Kugeln gelagert ( oder befestigt, wie man das sehen will ) und das hilft gar nix.
Vibrationen vom Moped übertragen sich.

Und warum gerade ein 2 Zylinder Boxer laufruhiger sein soll verstehe ich nicht ganz.
Wenn ich das will, hole ich mir einen 4Zylinder.....

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 11:55 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 14:50
Beiträge: 724
Wohnort: Wien/Linz
Das Zittern und Ruckeln des Gesamtbildes kam offensichtlich von der Sturzbügelhalterung. Die Helmfilme sind viiiieeel besser! (Mit youtube hat das nichts zu tun, denn das hatte ich noch nicht ausprobiert.)

_________________
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Mai 2015, 14:26
Beiträge: 556
klauston hat geschrieben:
Bouncers hat geschrieben:
Und warum gerade ein 2 Zylinder Boxer laufruhiger sein soll verstehe ich nicht ganz.
Wenn ich das will, hole ich mir einen 4Zylinder.....


Weil er Gegenläufig ist?

Bild

gleichmäßigerer Lauf durch besseren Ausgleich der Trägheitskräfte (Massenkräfte) und damit verbunden eine höhere Laufruhe,
weniger mechanische Beanspruchungen wie z. B. Spannungen oder Schwingungen,
Soweit ich weiß, folgt der BMW Boxer dem oberen Prinzip

_________________
Ich danke allen die zum Thema nichts konstruktives beizutragen hatten, aber trotz dem geschwiegen haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 20:26 
Offline

Registriert: Samstag 3. Oktober 2015, 17:30
Beiträge: 822
Bouncers hat geschrieben:
Soweit ich weiß, folgt der BMW Boxer dem oberen Prinzip


Kann ich bestätigen, wobei ein Zylinder das Gemisch zündet, und der andere
Zylinder gleichzeitig das gezündete Gemisch ausstößt!
Aber deshalb Vibrationsärmer, ich denke mal das der Motorlauf maßgeblich
von den Ausgleichswellen bestimmt wird ( Vibrationen elemenieren)!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7463
Wohnort: Kottingbrunn
Also ich bin schon öfters BMW gefahren, ich finde die nicht gerade Vibrationsarm.

Wobei ich fairerweise sagen muß, das ich die 1200 GS Modelle noch nicht gefahren bin.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Mai 2017, 10:02 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 14:50
Beiträge: 724
Wohnort: Wien/Linz
Wir haben jetzt für die Nordkap-Tour beide so ein Klebedings an der Helmseite draufgeklebt und damit filmt die Ghost ziemlich gut. Ein bissl kann man den Film ja dann "glätten", wenn man ihn wirklich herzeigen will.
Mehr Bearbeitung wollen wir eigentlich nicht, weil das ist ja schon ein eigenes Hobby und dafür fehlt Zeit und Interesse. :P Aber so sind wir eigentlich jetzt zufrieden.

Wer so eine "Sturzbügelhalterung" braucht, einfach melden. Für 15.-/Stück geben wir sie her.

_________________
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 5. Juni 2017, 01:57 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 14:50
Beiträge: 724
Wohnort: Wien/Linz
Hallo liebe Spielbergs und Camerons!

Biiite noch um eine dringende Antwort, wir fahren in Kürze los ans Nordkap!

Wie wird der Film mit der Ghost S möglichst SCHARF? :Mh:
1080p/30fps/90°
720/30fps/90°
WGVA/30fps/90°

Oder doch lieber mit 50fps? Oder noch mehr? :Mh:

Welche Kombi von diesen Kürzeln ist euer Meinung nach die Beste?

Das ist alles ziemlich kompliziert, wenn man noch die mit sowas gefilmt hat. Also biiittee! Euer Tipp zählt! :Ni:

_________________
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de