Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 11. Dezember 2019, 11:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. März 2017, 22:32 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 14:50
Beiträge: 724
Wohnort: Wien/Linz
vienna_wolfe hat geschrieben:
:Mh: versteh ich nicht - ich habe unzählige Filme mit am Sturzbügel montierter Drift-Cam (ob Ghost oder das Vorgänger-Modell, also alles lang vor den neuen Bildstabilisatoren), auch offroad, und nie wirklich störende Erschütterungen. Kann ja nicht nur am sanften Lauf des Triples im Tiger liegen :?:

Hm. Wir sind vorerst ratlos. Die Filme sind bei uns so "verzittert" und "rolling shutter", dass einem beim Schauen schummrig wird.

Hier (nach "Bildverbesserung von Youtube" noch gut erkennbar bei 0:20, 0:42 und ab 1:40....)
https://youtu.be/bSfEEEM3DxU?list=PLUIZ ... qS84wEdVwl

Müss ma noch weitertesten. Weil so ist das traurig. :No:
Und Helmmontage probieren!

_________________
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. März 2017, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7463
Wohnort: Kottingbrunn
Also ich kenn das auch, als ich die Cam am Sturzbügel der Transalp montiert habe.

In meinem Polen Video hab ich das ab 17.25 drinnen
Und da hab ich nur die "Besten" teile eingeschnitten nachdem die Helmkamera ohne Saft war.....



Ich bin überzeugt das kommt von den Vibrationen.

Rolling Shutter ist wieder was Anderes.
Hubschrauberrotoren zum Beispiel.
In den Cams wird Zeile für Zeile hintereinander ausgelesen ( was natürlich extrem schnell geht. )
Aber bei schnellen Bewegungen wie Hubschrauberrotoren wandern die während des auslesens der Sensorzeilen weiter.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. März 2017, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:52
Beiträge: 4078
Wohnort: Biberist, Schweiz
klauston hat geschrieben:
Ich bin überzeugt das kommt von den Vibrationen.

Ja, das kommt definitiv von den "Good Vibrations", Klaus... :mrgreen:

Ernsthaft, das ist fast unmöglich wegzukriegen resp eher durch bauliche Massnahmen am Motorrad als an der Cam sprich Halterung.

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Air Flugschule
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. März 2017, 23:21 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 14:50
Beiträge: 724
Wohnort: Wien/Linz
@Klaus
@Pasqual

Danke für eure Antworten! Dein Polen-Film ist seeeehr beruhigend. :Ni: Wir sind nun beruhigt, dass es wohl nicht an der Cam (oder unserer Ungeübtheit liegt) und sind gespannt auf die Helmaufnahmen von in 3 Tagen. :-)

Angelika + Didi

PS.: Hab ich Rolling Shutter falsch verstanden. Ich dachte, es ist dieses "sanfte rhythmische Schwingen der Landschaft" an den Rändern des Films. :oops:

_________________
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 1. April 2017, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 3767
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
Ich hatte an meinem Luft-Boxer auch die großen Motorsturzbügel dran. Und habe die Cam gerne an diesen montiert. Da
waren ebenfalls viele Vibrationen. Dann habe ich auf der Messe dieses innovative System gesehen. Seitdem ist Ruhe im Karton.

Das Set ist nicht billig, aber funktioniert sagenhaft gut. Nie wieder Gewackel, egal wo und in welcher Richtung oder welche Cam
auch dran befestigt ist. Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Auch die Verarbeitung ist langlebig und hochwertig.Einfach
proffessionell ! DD DD

https://kugelflex.de/Was-ist-Kugelflex

_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 3. April 2017, 14:49 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 14:50
Beiträge: 724
Wohnort: Wien/Linz
@ryna

Meinst du, dass mit so einem Kugelflex-Halter am Sturzbügel diese Vibrationen (wie in Klaus´ Video ersichtlich) verschwinden würden? :Mh:

_________________
>>> Motorrad-Kulturreisen mit meinem Schatzl "Diro" :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. April 2017, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 3767
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
Ist meine Aussage unglaubwürdig ? :Oh:

Wer auf Sardinien den gesperrten Pass kennt weiß wie schlecht diese Straße ist....


_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drift HD Ghost
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. April 2017, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Mai 2015, 14:26
Beiträge: 556
Angelika hat geschrieben:
vienna_wolfe hat geschrieben:
:Mh: versteh ich nicht - ich habe unzählige Filme mit am Sturzbügel montierter Drift-Cam (ob Ghost oder das Vorgänger-Modell, also alles lang vor den neuen Bildstabilisatoren), auch offroad, und nie wirklich störende Erschütterungen. Kann ja nicht nur am sanften Lauf des Triples im Tiger liegen :?:

Hm. Wir sind vorerst ratlos. Die Filme sind bei uns so "verzittert" und "rolling shutter", dass einem beim Schauen schummrig wird.

Hier (nach "Bildverbesserung von Youtube" noch gut erkennbar bei 0:20, 0:42 und ab 1:40....)
https://youtu.be/bSfEEEM3DxU?list=PLUIZ ... qS84wEdVwl

Müss ma noch weitertesten. Weil so ist das traurig. :No:
Und Helmmontage probieren!

Hab mir deinen Film angeschaut und bin ziemlich sicher, dass dieses "gewaber" von nachträglicher Bildstabilisierung herrührt. Habt ihr den Film von Yotube beruhigen lassen? Die Software konzentriert sich hier auf die Bildmitte und "dehnt " den Bereich drumherum, damit soll der Beschnitt gering gehalten werden. Das führt zu den Gummi Effekt.
Gegen hochfrequente Motorvibrationen hielt nur entkoppeln, oder die Kiste so hoch drehen dass die Vibs die Kamera nicht mehr beeinflussen. :Dy: :Dy: :Mh:
Außerdem macht es einen Unterschied was da vibriert. Boxer, V-Motor oder Paralleltwin.
Boxer sind sprichwörtlich ausgeglichen.

_________________
Ich danke allen die zum Thema nichts konstruktives beizutragen hatten, aber trotz dem geschwiegen haben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de