Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Samstag 25. November 2017, 01:56

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Giganten
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Dezember 2013, 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4128
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Hallo Zusammen.

Der Sequoia National Parc.
Wir haben uns für ein paar Tage getrennt.
Zu viele enge Kurven. Nee, nicht für mich,
fürs Wohnmobil. Endlich kriegen die Reifenflanken
wieder was zu tun.

Dateianhang:
Sequoia u. Kings Canyon NP 08.jpg
Sequoia u. Kings Canyon NP 08.jpg [ 106.23 KiB | 1614-mal betrachtet ]


Die Straße kurvt durch den Wald, und dann kommt
man um die Biegung, und da stehen sie: diese riesigen,
uralten Mammutbäume.

Dateianhang:
Sequoia u. Kings Canyon NP 21.jpg
Sequoia u. Kings Canyon NP 21.jpg [ 157.44 KiB | 1614-mal betrachtet ]


Und wieder ist mein Objektiv nicht weitwinklig genug um diese Bäume
auf den Chip zu bannen

Dateianhang:
Sequoia u. Kings Canyon NP 20.jpg
Sequoia u. Kings Canyon NP 20.jpg [ 391.6 KiB | 1613-mal betrachtet ]



Gut fühlt sich die Rinde an. Gar nicht so hart und rauh,
wie ich erwartet hatte.

Der Park bereitet sich langsam auf den Winterschlaf vor.
Das Restaurant hat schon geschlossen,
nur die kleine Burger-Braterei hat noch offen.
Und im Supermarkt bin ich die letzte Kundin.

Nach einem üppigen Abendessen,
bestehend aus dem Burger und einer Art Bier
werden alle Dinge die Bären anlocken könnten,
in der stabilen Bärenkiste verstaut:
Lebensmittel, Sonnencreme, Zahnpasta,
vorsichtshalber auch meine Stiefel.
Sicher ist sicher.

Dann kriech ich in den Schlafsack. Kalt wird es
hier oben in den Bergen. Und schlafe wie ein Bär.

Dateianhang:
Sequoia u. Kings Canyon NP 32.jpg
Sequoia u. Kings Canyon NP 32.jpg [ 253.61 KiB | 1613-mal betrachtet ]


Zelt abbauen, Motorrad beladen - ein Ritual,
das ich in den letzten Wochen nicht mehr hatte.

Ich besuche noch einige dieser gigantischen Bäume,
mach einen Abstecher in den Kings Canyon
Und dann gehts wieder nach Westen. Ans Meer

Dateianhang:
Sequoia u. Kings Canyon NP 05.jpg
Sequoia u. Kings Canyon NP 05.jpg [ 276.93 KiB | 1614-mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giganten
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Dezember 2013, 05:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4473
Wohnort: Niederösterreich
Echt gigantisch und beeindruckend!

Danke für's Zeigen!

LG

Gigl

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giganten
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Dezember 2013, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5627
Wohnort: 80993 München
Bist Du mit der Liliane durch den Tunnelrock gefahren oder hast Du wir ich mit der Liane den Byway genommen?

ML

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giganten
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Dezember 2013, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4128
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Dann doch den Byway. Den Tunnelrock hab ich zu Fuß durchquert

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giganten
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Dezember 2013, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Februar 2011, 11:28
Beiträge: 721
Wohnort: Rupertigau
Tolle Eindrücke, danke für´s zeigen.



Gruß
Karl

_________________
Weil´s immer mehr Spaß macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giganten
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 4. Januar 2014, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 10:27
Beiträge: 1742
Wohnort: Balingen
Bären mögen Zahncreme?? :lol:

Tolle Eindrücke, die Naturwunder dort sind wirklich beeindruckend :L

_________________
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giganten
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 5. Januar 2014, 09:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12184
Wohnort: Idar-Oberstein
...sehr beeindruckend Doris! :shock: :L :D

Viele Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Giganten
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 5. Januar 2014, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6217
Wohnort: Kottingbrunn
jaja, die Bäume dort können schon was……. :L

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de