Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 22:23

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: am Ende wird alles gut..
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 16. Dezember 2013, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4128
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Hallo Zusammen!

Sie ist wieder da!!!! :D :D
Nein, noch nicht hier bei mir in der Garage.
Aber immerhin schon in Bremerhaven.
Sie hat halt zwischendurch mal das Schiff gewechselt,
und so hab ich den falschen Kahn verfolgt :?
Und dann kann ich,
nach dem Nordlichtertreffen,
nach Bremerhaven fahren und die Lilane in Empfang nehmen.
Zurück fahre ich dann auf 2 Rädern :D

Und das bedeuted dann tatsächlich das Ende der Reise
(auch wenn ich ein paar Etappen noch nachreichen muß) :oops:

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: am Ende wird alles gut..
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 16. Dezember 2013, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 09:15
Beiträge: 3084
Wohnort: direkt an HH dran
Heya Doris, das klingt nach einem Happy End! Zumindest, was das Wiedersehen angeht. Weniger, dass es das Ende der Reise bedeutet.

Schade, im Gegensatz zur Verpackungs-Verladeaktion werde ich das Ereignis diesmal nicht fotografisch festhalten können. Dafür mache ich dann morgen und übermorgen ein paar Fotos mehr nur von Dir. :mrgreen:

Liebe Grüsse & gute Reise morgen!
Moni

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: am Ende wird alles gut..
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Dezember 2013, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4128
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Willkommen zu Hause Lilane!

Der Wecker klingelt brutal um 6.00
Moni hat schon Kaffee aufgesetzt,
da fällt das Aufstehen nicht ganz so schwer.
Auf dem Weg zur S-Bahn fängt es an zu nieseln
ach nööö, das mußte doch jetzt nicht sein!

Die S-Bahn ist pünktlich,
dann warte ich auf den IC.
Die Fahrt mit Bus und Bahn von Hamburg nach Bremerhaven
hätte 4 Stunden gedauert,
deshalb hab ich mich für die teurere, aber schnellere Alternative entschieden.
10 Minuten Verspätung soll der IC, der in Altona startet, haben.
Tatsächlich werden es 20 Minuten.
Die Bahn entschuldigt sich mit verspäteter Bereitstellung - HÄ?? :shock:
Mein Anschlußzug in Bremen ist weg.
Warten
Mit einer Stunde Verspätung komme ich in Bremerhaven an.
Bei einer Fahrzeit von geplanten 2 Stunden finde ich das ziemlich viel..

Schnell habe ich die Papiere, es kostet auch weniger als erwartet,
dann geht es zum Lagerhaus und ich kann die Lilane endlich
in Empfang nehmen :D
Batterie wieder anklemmen, dann dauert es einige Schrecksekunden,
und dann WWRRRRRMMMMM
Das Motorrad hat ja eine deutsche Zulassung - sollte am Zoll ohne Probleme gehen.
Geht es aber nicht.
Bearbeitungsnummer? Ausfuhrbstätigung? KFZ-Brief?
Hab ich alles nicht.
Wieder zurück.
Die Spedition erledigt die Zollformalitäten.
Für mich heißt das: Warten
Ich fahre zu einer anderen Zollstation.
Haben sie was anzumelden?
Nichts eingekauft?
Nöö..
Gute Fahrt!!

Viel später als gedacht bin ich endlich unterwegs.
Und jetzt, nach fast 5 Stunden Fahrt,
durchgefroren aber glücklich wieder zu Hause!
Und niemand hat den abgelaufenen TÜV bemerkt.. :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: am Ende wird alles gut..
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Dezember 2013, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 09:15
Beiträge: 3084
Wohnort: direkt an HH dran
Doris hat geschrieben:
... Auf dem Weg zur S-Bahn fängt es an zu nieseln...

Es hätte schlimmer kommen können, Doris. Als ich 1 1/2 Stunden nach Dir zur S-Bahn bin, war das mehr als nur Nieselregen! :roll:

Doris hat geschrieben:
Und niemand hat den abgelaufenen TÜV bemerkt.. :mrgreen:

:mrgreen:

Schön, dass Ihr BEIDE wohlbehalten zu Hause angekommen seid! :L

Liebe Grüsse & fühl Dich gedrückt
Moni

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: am Ende wird alles gut..
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Dezember 2013, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4472
Wohnort: Niederösterreich
Fein Doris, dass die Lilane wieder im heimatlichen "Stall" ist!
Jetzt kann sie sich für die nächsten Reiseabenteuer ausrasten! ;)

Gruß

Gigl

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: am Ende wird alles gut..
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Dezember 2013, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 18:53
Beiträge: 6091
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
Nu sind alle wieder zu Hause :L

Viel Spass bei der Planung für die nexte Tour 8-)

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

Portugal 2017 Herbstliches Italien

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: am Ende wird alles gut..
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Dezember 2013, 22:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12183
Wohnort: Idar-Oberstein
...na die Lilane hat aber deutlich länger Urlaub gehabt als Du Doris. ;) :D

Würde sagen, jetzt gehts ans aufpolieren für Island. :L

Viele Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: am Ende wird alles gut..
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 20. Dezember 2013, 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 10:27
Beiträge: 1742
Wohnort: Balingen
Wäre ja auch zu einfach gewesen, wenn es einfach einfach gegangen wäre :lol:

Aber immerhin musstet ihr nicht durch dichtes Schneetreiben nach Hause eiern!

Schön, dass ihr jetzt beide wieder wohlbehalten hier seid und euch in Ruhe auf das nächste Abenteuer vorbereiten könnt! :L

_________________
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de