Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 00:00

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bryce Canyon
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 3. November 2013, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4125
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Hallo Zusammen!

Wir nun endlich Zeit,
dass ich die noch ausstehenden Berichte nachreiche. :oops:

Der Bryce Canyon. Mindestens so eindrucksvoll wie der Grand Canyon.
Aber wer kann die schon vergleichen, so grundverschieden,
wie sie sind?

Dateianhang:
Bryce Canon 12.jpg
Bryce Canon 12.jpg [ 514.39 KiB | 1335-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Bryce Canon 14.jpg
Bryce Canon 14.jpg [ 501.91 KiB | 1335-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Bryce Canon 39.jpg
Bryce Canon 39.jpg [ 509.51 KiB | 1335-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Bryce Canon 43.jpg
Bryce Canon 43.jpg [ 563.31 KiB | 1335-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Bryce Canon 62.jpg
Bryce Canon 62.jpg [ 489.31 KiB | 1335-mal betrachtet ]


Und wieder ging mir durch den Kopf:
So viel Schönes!

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bryce Canyon
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 4. November 2013, 13:17 
Offline

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 11:45
Beiträge: 388
Bryce Canyon - nie gehört, 'ne echte Bildungslücke

Sehr beeindruckende Felsformationen, Danke für die wahnsinns Bilder :L

Gruß Rainer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bryce Canyon
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. August 2015, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Juli 2015, 08:09
Beiträge: 13
Ich sehe gerade, dieses Thema ist schon eine Weile her, aber dennoch: WAHNSINNSbilder! :L Wenn meine Route 66 Wirklichkeit wird, dann lohnt sich ein Abstecher dorthin auf jeden Fall, oder?
Das ist für mich ein großes Stück Amerika pur.

Grüße
Herb


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bryce Canyon
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. August 2015, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 09:52
Beiträge: 3083
Wohnort: Biberist, Schweiz
Route66 hat geschrieben:
Ich sehe gerade, dieses Thema ist schon eine Weile her, aber dennoch: WAHNSINNSbilder! :L Wenn meine Route 66 Wirklichkeit wird, dann lohnt sich ein Abstecher dorthin auf jeden Fall, oder?
Das ist für mich ein großes Stück Amerika pur.

Grüße
Herb


Wenn du an einer Amerika Reise interessiert bist würd ich dir sowie empfehlen den Reisebericht von Doris von A bis Z durchzulesen. Lohnt sich... ganz grosses Kino! :L

_________________
Hör nicht auf die Vernunft, wenn du einen Traum verwirklichen willst.
(Henry Ford)

Tiger on Trail Homepage
Mein YouTube Kanal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bryce Canyon
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. August 2015, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. September 2012, 16:10
Beiträge: 2920
Wohnort: Belgium - nahe der Küste
Doris

in 3 Wochen werde ich auch dort stehen, wo Du standest ;)

:mrgreen:

_________________
Reisen - der größte Feind der Vorurteile

http://www.2-wheeler.eu/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bryce Canyon
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. August 2015, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5615
Wohnort: 80993 München
2wheeler hat geschrieben:
Doris in 3 Wochen werde ich auch dort stehen, wo Du standest ;) :mrgreen:


Da wünsch ich Dir / Euch, dass alles - vor allem das Wetter passt.
Will Euch keinesfalls belehren, aber wenn ihr schon dort seid...
Der Zion und Capitol-Reef sind auch ganz nett.
Das "Valley of fire" bei Las Vegas lohnt auch zum Durchfahren.
Was mich am meisten beeindruckt hat war der "Arches Nationalpark" und "Canyonlands" - beides um Moab. (im "Stake" in Moab haben wir unser bestes "Prime Rib" gegessen und bei "Eddie Mc. Stiff haben wir uns sauwohl gefühlt).
Der Gipfel von allem aber war für uns der "Antelope-Canyon" bei Page.
Und beim Grand-Canyon hat uns die Nordseite wegen des viel geringeren Touristenaufkommens besser gefallen als die Südseite.
"Death Valley" und "Yosemite" sollte man aber auch gesehen haben.

Wie gesagt, ich wünsch Euch gaaanz viel Zeit, Super Wetter und will nur ein paar unverbindliche Anregungen geben.

Vui Schpaß, wie der Belgier sagt. :lol:
Max

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bryce Canyon
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. August 2015, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. September 2012, 16:10
Beiträge: 2920
Wohnort: Belgium - nahe der Küste
Max

Moab und Canyonland werden dieses mal nicht drin sein.
Page mit Rainbowbridge und Lower Antelope und Horseshoe etc. ganz sicher.
Bryce - Zion - Grand Canyon - Sedona - Scotsdale - Vegas ( wo ich nicht spielen werde - brauche das Geld für die Reise ) Hoverdam etc.
Hoch zum Glaicer Point in Yosemite

Ach so viel zum sehen - und - so wenig Zeit. Aber es muss ja nicht ein einmaliges Erlebnis sein - I'll be back - Hasta Lavista :lol: :lol:

_________________
Reisen - der größte Feind der Vorurteile

http://www.2-wheeler.eu/


Zuletzt geändert von 2wheeler am Montag 17. August 2015, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bryce Canyon
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. August 2015, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 13:14
Beiträge: 3544
Danke Doris, für die beeindruckende Aussicht!
Ein paar so überdimensionale Sachen haben die Amerikaner ja schon. Das muss man neidlos anerkennen.

Gruß
Herbert aka Schippy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de