Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 14. Dezember 2017, 02:27

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Time to say "Goodbye"
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2013, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4138
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Hallo Zusammen!

In meinem blog bin ich gerade in Mexico.
Im realen Leben sitze bin ich noch in San Francisco.

Heute habe ich das Rückflugticket gekauft.
Ankomme Freitag den 18.10. in Amsterdam.

Fühlt sich ganz komisch an, nach einem Jahr
On the road, wenn es jetzt endgültig vorbei ist...

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Time to say "Goodbye"
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2013, 05:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4491
Wohnort: Niederösterreich
Das, was du gesehen und erlebt hast, nimmt dir keiner mehr weg.
Danke, dass du uns teilhaben hast lassen! :L

Ich wünsch dir noch eine schöne "Restreise" und eine gute Heimkehr!

LG

Gigl

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Time to say "Goodbye"
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2013, 05:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 05:42
Beiträge: 4359
Wohnort: Wien
Hi Doris,

es war eine wunderbare Reise - zu Beginn das Missgeschick mit dem Unfall, von dem du dich aber nicht hast abbringen lassen, deinen großen Traum zu verwirklichen, dann unzählige bestimmt unvergessliche Eindrücke, die dir keiner wegnehmen kann. Es war spannend, mit dir immer wieder mal ein Stück mitzufahren, danke dafür! Auch ich wünsche dir noch eine gute "Restreise" und dass du dich wieder rasch ans Leben daheim gewöhnst. Die Lilane wird per Schiff reisen, nehme ich an?

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild


> Meine Reiseberichte hier im Forum <


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Time to say "Goodbye"
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2013, 05:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4138
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
vienna_wolfe hat geschrieben:

Die Lilane wird per Schiff reisen, nehme ich an?

So long,

da Wolf


Ganz recht, die Lilane wird direkt nach Hamburg verschifft.
Da werd ich sie dann mit dem Hänger abholen...

Und eingewöhnen..hm, will ich eigentlich gar nicht :D

Mal schauen, was es jetzt noch zu schauen gibt.
Wg. des government-shutdowns sind auch die Nationalparks geschlossen.
Den Redwood-Forrest hätt ich wirklich gern gesehen..

Dafür bin ich schneller in Vancouver, dem letzten Punkt der Reise...

Den nordamerikanischen Teil werd ich nachreichen..versprochen!

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Time to say "Goodbye"
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2013, 07:46 
Offline

Registriert: Freitag 4. Januar 2013, 16:43
Beiträge: 973
Endgültig vorbei ist es erst, wenn der letzte Sargnagel eingeschlagen ist. Es bleiben dir noch ganz viele Erinnerungen und vor allem Erfahrungen, die du für kommende Reisen nutzen kannst. Freu dich darauf. Danke, dass du uns an deiner Reise hast teilhaben lassen.

_________________
Kermit ist mit seinem eigenen Forum hier zu finden: >Motorradreiseforum.ch<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Time to say "Goodbye"
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2013, 08:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12202
Wohnort: Idar-Oberstein
...mitreden kann ich da ja nicht wirklich, solch lange Reisen hatte ich bisher und
werde ich wohl auch eher nicht nie tun, nur war es bisher so das ich in meinen
kleinen Reisen immer den Punkt hatte "...will jetzt langsam wieder Heim"
...mir scheint Doris das sich dieses Gefühl bei Dir nicht so recht findet... irgendwie entwurzelt. :roll:
..was immer Du suchst Doris ich hoffe Du findest es noch. :L

Viele Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Time to say "Goodbye"
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2013, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. August 2011, 19:12
Beiträge: 2875
Wohnort: noerdl. von Hamburg
Hi Doris,

wenn Du nicht Heim willst, bleibt halt länger (oder gibt es bereits fixe Verpflichtungen ?)
Du bist ein Jahr unterwegs und hast kein "Heimweh" Du hast definitiv das Traveler Gen in Dir.

Viele Grüße

André

_________________
meine Momentaufnahmen

Glück ist wie pupsen, wenn man es erzwingt wird's Scheisse ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Time to say "Goodbye"
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 6. Oktober 2013, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6266
Wohnort: Kottingbrunn
Von mir hast meine volle Bewunderung für Deinen Trip.

Seit ich selbst alleine durch Russland bin kann ich mir erst vorstellen, was DU da machst.
Vor Allem, Du bist ja die ganze Reise allein angegangen.
Auch wenn man immer andere Menschen und Reisende trifft, das ist schon ein Unterschied......

Wie gesagt Hut ab :L

Ich grübel auch die ganze Zeit, wo ich denn nun als nächstes hinfahre und wie ich mehr zum (Weit)Reisen komme.....

Und da will man sich nicht zu Hause eingewöhnen ( Was ist eigentlich zu Hause????? Unterwegs der Ort, wo die Zahnbürste lagert ) :mrgreen:

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de