Mimoto's Reiseforum
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/

Tyre hat etwas Neues: MyRoute-app
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/viewtopic.php?f=59&t=5293
Seite 3 von 3

Autor:  ThomasD [ Samstag 10. Dezember 2016, 20:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tyre hat etwas Neues: MyRoute-app

Bamboo hat geschrieben:
Weitere Vorteile, man muss sich nicht für ein Dateiformat entscheiden

Dafür gibt es das universelle GPX, das kann in alles mögliche konvertiert werden, z.B. mit https://www.gpsbabel.org/ oder http://www.routeconverter.de

Das Konzept von MyRoute ist aber definitiv nicht schlecht!

Autor:  H.Kowalski [ Sonntag 11. Dezember 2016, 10:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tyre hat etwas Neues: MyRoute-app

Bamboo hat geschrieben:
(...) ich sah es als schöne Erweiterung für dieses tolle Forum und will hier unter keinen Umständen eine Konkurrenz schaffen oder für Unruhe sorgen.

Kein Problem und keine Sorge, für Unruhe hast Du nicht gesorgt, im Gegenteil: Anregungen und Vorschläge dieser Art sind jederzeit willkommen (und zwar auch dann, wenn sie nicht bei allen sofort auf Anklang stoßen sollten) DD

Danke für Deine wertvollen Erfahrungsberichte zu MyRoute App - gerne mehr davon. Die Verwendung von TomTom-Karten anstatt Google-Karten ist natürlich ein entscheidender Vorteil. Vielleicht nehm ich das als Anregung, an einem grauen Winterntag MyRoute App mal anzutesten.

Autor:  klauston [ Sonntag 11. Dezember 2016, 11:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tyre hat etwas Neues: MyRoute-app

Die grundsätzliche Idee finde ich gut.

ich hatte ja schon mal vorgeschlagen, das man zB Wegpunkte von guten Hotels oder Übernachtungsmöglichkeiten ( Tips von REisenden ) sowie Sehenswürdigkeiten usw teilt.

Das hat aber anscheinend niemanden interessiert.

Dabei wäre gerade das sehr hilfreich, wenn man solche Punkte in sein Navi bringt und dann diese anfahren kann.

Für Fernreisen gibt es solche Sammlungen und die sind extrem hilfreich.
Bei normalen REisen in Europa will das aber anscheinend niemand teilen.

Mal schauen ob sowas in dem App funktioniert.
Dann könnte man sich solche Punkte nach Bedarf downloaden. :L

Autor:  pässefahrer [ Sonntag 11. Dezember 2016, 11:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tyre hat etwas Neues: MyRoute-app

klauston hat geschrieben:
Die grundsätzliche Idee finde ich gut.

ich hatte ja schon mal vorgeschlagen, das man zB Wegpunkte von guten Hotels oder Übernachtungsmöglichkeiten ( Tips von REisenden ) sowie Sehenswürdigkeiten usw teilt.

Das hat aber anscheinend niemanden interessiert.

Dabei wäre gerade das sehr hilfreich, wenn man solche Punkte in sein Navi bringt und dann diese anfahren kann.

Für Fernreisen gibt es solche Sammlungen und die sind extrem hilfreich.
Bei normalen REisen in Europa will das aber anscheinend niemand teilen.
Klaus, das hat nichts mit wollen zu tun.
Ich habe keine solche Sammlung und habe sie auch noch nie vermisst, da ich Reisen in Europa nicht im voraus planen muß. Ich lasse mich treiben und überraschen. Ich lerne gerne was Neues kennen, ich brauche nichts von Anderen Vorgekautes, mache lieber meine eigenen Erfahrungen. Und wenn ich mal kurzfristig was suche, finde ich es im Internet. So eine Sammlung müßte ja auch gepflegt und aktualisiert werden.

Autor:  klauston [ Sonntag 11. Dezember 2016, 11:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tyre hat etwas Neues: MyRoute-app

Ich hab Dich ja auch nicht angesprochen :lol:

Aber es gibt viele mit navi.
Und auch hier im Forum wird immer wieder nach Tips für Hotels und Ähnlichem gefragt.

Ich empfinde es für die Planung teilweise als sehr angenehm, wenn man weiß das in manchen Orten dann Tips für Hotels oder Sehenswürdigkeiten sind.

Ich fahre ja auch oft einfach so in eine Richtung, und suche dann kurz vorher was.
Und da ist es einfach angenehm, wenn man im Navi was hat.

Oder auch eine Route macht, auf der Sehenswürdigkeiten drinnen sind.

Seite 3 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/