Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 04:36

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CamOne infinity 1080p
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 19. Dezember 2011, 17:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12175
Wohnort: Idar-Oberstein
Dateianhang:
camonetec.jpg
camonetec.jpg [ 63.65 KiB | 2269-mal betrachtet ]


Dateianhang:
camonetec1.jpg
camonetec1.jpg [ 49.92 KiB | 2264-mal betrachtet ]


Dateianhang:
camonetec2.jpg
camonetec2.jpg [ 55.03 KiB | 2264-mal betrachtet ]


Dateianhang:
camonetec3.jpg
camonetec3.jpg [ 64.58 KiB | 2264-mal betrachtet ]



Technische Daten
Maße: 49 x 45 x 32mm
Gewicht: 88g
1080p
720p
Live Screen
Format: MPEG4, AVI oder MOV
Sensor: 5MPix CMOS
4fach digital Zoom
one button release
6 sprachige Menüführung
HDMI out, Hi-Speed USB 2.0
10Pin Mini-USB (AV out/Signal in)
Automatischer Weissabgleich
2 x 32GB Micro SD Kartenslots(ist eine Karte voll, wird autom. die andere beschrieben)
Wechselbare Linse
Fülllicht
800mah Lipo Cube Akku
verschiedene Montagesysteme
Wasserdichte DiveBox
Funktionen:

Fotomodus:
Fotoqualität: BIlder mit 3, 5 oder 8 Megapixel
Foto-Intervall: Aus, Schnellaufnahme von 3,5 oder 10 Fotos direkt hintereinander
Serienbild: Aus, alle 3, 5, 10, 30 oder 60 Sekunden wird ein Foto gemacht
Zeitstempel: An oder Aus(eingebettet ins Foto)
Videomodus:
Fotoqualität:
480p (720 x 480 Pixel / 30 BPS)
720p (1280 x 720 Pixel / 30 BPS)
720pH (1280 x 720 Pixel / 60 BPS)
1080ps (1440 x 1080 Pixel / 30 BPS)
1080p (1920 x 1080 Pixel / 30 BPS)
Tonaufnahme: Niedrig, Medium oder Hoch
Aufzeichnung: Dauer der Aufnahme. 5, 10, 15, 20 oder 30 Minuten. Aufgrund
des Datenvolumens ist eine längere Aufnahmezeit nicht möglich
Zeitstempel: An oder Aus(eingebettet ins Videobild)
Zeitraffer: Aus, 1 Bild pro Sekunde (BPS), 6 Bilder pro Minute (BPM), 2 BPM oder 1 BPM
Loop-Modus: Überschreiben älter Aufnahmen an oder aus (wenn Speichervolumen voll)
Mikrofon: An oder Aus
Auto Off: Automatische Abschaltung der Kamera: Aus, 60 Sek., 120 Sek. oder 300 Sek.
Bewegungserkennung: Aus, niedrig, mittel oder hoch
Bilddrehung: Normal oder um 180° gedreht
Bilspiegelung: Normal oder gespiegelt
Lichtfrequenz: Bevor Sie Innenaufnahmen machen sollten Sie hier die richtige Stromfrequenz einstellen: Europa, Asien und Australien: 50Hz
Amerika: 60Hz Japan Gebietsabhängig 50 oder 60Hz
Videosystem: NTSC oder PAL
Status-LED im Frontbereich: An oder Aus
etc.Lieferumfang:
Camone infinity 1080 p. HD aus Aluminium
USB-Kabel
USB-AV-Kabel
Ten-2-Ten-Adapter
Akku
Divebox(Schutzgehäuse)
Halterung-Verbinder lang
Halterung-Verbinder kurz
Sattel-/ und Lenkerhalterung(für Rohre)
M-Halterung
Helmhalterung
Universalhalterung
Klebepad klein
Klebepad groß
Anleitung
Optional:
Digitales 2,4 GHz Transmission Set
Bausteinsystem, erweiterbar mit folgenden Produkten aus unserer FyCamHD Kameraserie:
5,8 GHz Transmission Set (FCHD03)
GPS Modul (FCHD15)
Externer 2,5 Zoll Bildschirm (FCHD02)
V-Eyes Videobrille (FCHD08)

249,--€ ->>>>>DigitalHero<<

Film mit der Kamera:



----

Bei den Technischen Daten steht nicht mit welchem Aufnahme Winkel in welchem Modus gefilmt wird
da der Film aber auch mit 1080 angeboten wird sieht es so aus das auch hier mindestens 170° im
1080p Modus vorhanden sind, sehr gut!

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CamOne infinity 1080p
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Dezember 2011, 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. August 2010, 19:45
Beiträge: 6156
Wohnort: Lich
Danke für die Info, Michael!
Die Bildqualität der CamOne sieht gut aus, Features und Preis sind interessant, bin mal gespannt, wie sich das Teil gegen die Wettbewerber behaupten wird.
Etwas irritierend ist die Angabe, man könne Fotos mit 8 Mp aufnehmen, obwohl nur ein 5 Mp-Sensor vorhanden ist.... :roll:

_________________
__________________
Freundliche Grüße
AlterHeizer aka Armin

Meine Reiseberichte
Flickr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CamOne infinity 1080p
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 20. April 2012, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. April 2012, 06:32
Beiträge: 4
Was mich am meisten reizt an der CamOne ist eigentlich das Licht vorne dran. Das fehlt einfach so sehr bei der GoPro.
Mein Sohn hatte die mit im Schwimmbad und wollte eine Highspeedrutschfahr filmen. Das geht gar nicht. Leider.

_________________
The difference between theory and practice in practice is bigger than
the difference between theory and practice in theory.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de