Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 22:54

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Datensicherung unterwegs?
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 29. Mai 2017, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 11:12
Beiträge: 1298
Wohnort: Esslingen am Neckar
Moritz1998 hat geschrieben:
Bei meiner Hero3plus werden in der 5-Minuten-Dauerschleife jeweils 60-Sekunden-Videoschnipsel abgespeichert (insgesamt 5 Stück). Überschrieben werden nur nacheinander die Dateien während einer 5-Minuten-Schleife, die älter als 5 Minuten sind. Beim Stopp und erneuten Auslösen eines 5-Minuten-Loops bleiben die "alten 5 Minuten" erhalten und die Aufnahme beginnt erneut mit dem ersten 60-Sekunden-Clip der neuen Schleife usw.

Wenn die Aufnahme länger als 5 Minuten dauert, wird ja der Anfang der Aufnahme wieder überschrieben.

Bei der Ghost startet eine Aufnahme zeitversetzt um 30 Sekunden in der Vergangenheit.

Um mit der GoPro ein vergleibares Ergebnis zu erzielen, müsste man daran denken, spätestens nach 5 Minuten die Aufnahme zu stoppen und wieder zu starten. Dann kann ich die Aufnahme aber auch gleich kontinuierlich laufen lassen. Die Loop Funktion finde ich da wenig hilfeich.

Die Loop Funktion der GoPro erfüllt einen anderen Zweck - hier geht es für den Einsatz als Überwachungskamera.

_________________
Es grüßt der Hein

(alias Heiner Kowalski)
http://www.youtube.de/kowalskifilm
http://www.facebook.com/heiner.kowalski

Übersicht meiner Reiseberichte hier im Forum:
Dem Hein seine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Datensicherung unterwegs?
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 24. Oktober 2017, 09:31 
Offline

Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 09:19
Beiträge: 55
Mittlerweile gibt es sehr große Sticks und Micro-SD-Karten. Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt? Ich habe jetzt mal 2 TB-USB-Stick direkt in China gekauft. Er zeigt an, daß er die beschriebene Größe hat (mit Versand 12 Euro), ist aber gaaaaaaanz langsam. Wahrscheinlich doch nicht für unterwegs geeignet.

_________________
gugst Du- wenn Du mehr über mich wissen willst:
Youtube: Mike-auf-Tour oder auf: https://mike-auf-tour.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Datensicherung unterwegs?
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 24. Oktober 2017, 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. August 2017, 18:31
Beiträge: 84
Wohnort: Wien
mikettr600 hat geschrieben:
Mittlerweile gibt es sehr große Sticks und Micro-SD-Karten. Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt? Ich habe jetzt mal 2 TB-USB-Stick direkt in China gekauft. Er zeigt an, daß er die beschriebene Größe hat (mit Versand 12 Euro), ist aber gaaaaaaanz langsam. Wahrscheinlich doch nicht für unterwegs geeignet.



Ui, da mußt du aber aufpassen. Viele dieser billigen und sehr großen Sticks aus China gaukeln diese Größe nur vor. Die sind in Wirklichkeit viel kleiner und wenn du deinen Daten dann runterladen möchtest sind sie beschädigt oder ganz weg.

Es gibt eigene Programme die das überprüfen können.

Liebe Grüße

Peter

_________________
Peter's Journey auf Youtube

Peters'Journey auf google+


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de