Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 15. August 2018, 18:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Halterung für das Aufnahmeteil
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 13. März 2012, 22:10 
Offline

Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 10:42
Beiträge: 33
Wohnort: Kreis Würzburg
Hi Leute.

Nachdem ich nun das Ladegerät für die Steckdose habe, könnte ich doch den Recorder per Schraubverbindung am Möppi festmachen? Ich hoffe, das würde halten.

Was empfehlen die VIO-User? Z.B Ram?

Auf keinen Fall möchte ich den Recorder in eine Tasche packen, da geht die Fernbedienung nicht immer und man sieht es leider nicht. Der große Vorteil ohne Tasche ist einfach der , das man dann sieht wenn die VIO im Aufnahmemodus ist.

Schreibt doch einfach mal, wie Ihr den Recorder am Möppi befestigt habt. Nochbesser wäre natürlich ein Bild...

Danke und Grüßle

Erich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Halterung für das Aufnahmeteil
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2012, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 29. Februar 2012, 08:42
Beiträge: 63
Hallo Erich

RamMount Kugel mit 1/4 Zoll Gewinde!
Bild

Hält zuverlässig, war bei meiner V.I.O 1.5 im Einsatz!

_________________
Lg aus Wien
Andy
(SeverX9)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Halterung für das Aufnahmeteil
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2012, 21:50 
Offline

Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 10:42
Beiträge: 33
Wohnort: Kreis Würzburg
Hi Andy.

Danke für die schnelle Antwort. Wenn der VIO-Fachmann das empfiehlt, werde ich mich auch gerne danach richten.

(Hat mich auch bestätigt ;) )

Dann werde ich mich am WE mal auf den Weg machen.

Grüßle

Erich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Halterung für das Aufnahmeteil
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 17. März 2012, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Dezember 2010, 08:15
Beiträge: 1192
Wohnort: Südostoberbayern
Servus

Ich habe jetzt die VIO eine Saison beutzt. Dabei ist das Aufnahmeteil immer im Tankrucksack gewesen. Da ich den Kamerakopf am Helm befestige ist dies für mich die optimale Lösung, auch aufgrund der Kabellänge. Das Aufnehmen mit der Fernbedienung hat immer perfekt funktioniert. Na ja, bis auf einmal, aber da war ich selber schuld, als ich in einer Pause an den Stromstecker etwas fester hingekommen bin und kurzzeitig die Stromversorgung weg war. Auch habe ich just bei dieser Pause nicht wie sonst immer einen kurzen Blick in den TRS und das Aufnahmeteil geworfen. Persönliches Pech halt. Anosnsten hat die ganze Chose immer wunderbar funktoiniert.
Mich persönlich würde das Aufnameteil vorne am Moped und im Blickfeld beim Fahren stören. Ich würde sicherlich zu oft einen Blick auf den Monitor werfen, der dafür allerdings wiederum zu klein und doch zu weit weg wäre. Das Resultat für mich wäre ein dann doch zu langer Blick dorthin, wo ich beim Fahren nicht hinsehen sollte (wir sprechen hier von kleinen Monitoren am Cockpit!!!!). Nimmt die Cam wirklich einmal etwas nicht auf .... macht mir mittlerweile nichts, dann muss ich halt dort wieder hinfahren :D
So, jetzt sicht eich die ersten Testfahrtaufnahmen von heute.

Viele Grüße aus Südostoberbayern
Peter

_________________
R 1200 GS LC TB - Navigator V -VioPov HD - http://qpeters.blogspot.com - http://www.youtube.com/user/pezehet - https://www.flickr.com/photos/peter_zehetner/albums - http://www.qpeter.de
"cogito ergo sum"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Halterung für das Aufnahmeteil
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 18. März 2012, 00:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 29. Februar 2012, 08:42
Beiträge: 63
Hallo
Habe bis zum Schluß der vorigen Saison mit dem Recorder und dem Kamerakopf der 1.5 noch etwas herumgetestet.
Dabei fand ich bei meiner kleinen K diese Position, unter dem Lenker, für den Recorder am besten!
Man sieht das Display und die Aufnahme LED sehr gut und lenkte beim fahren überhaupt nicht ab, da ich den Monitor immer nach 1 min. sowieso aus hatte.
Hier sieht man schön die RamMount Halterung und die Bordstromversorgung.
Bild

Für die Fernbedienung hatte ich auch einen ganz besonderen Platz!
BildBild

Hier mal die Halterung für den Kamerakopf, damit ich die Instrumente auch im Bild hatte.

Bild

Diese Position zB: fand ich allerdings schon störend

_________________
Lg aus Wien
Andy
(SeverX9)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Halterung für das Aufnahmeteil
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 7. Oktober 2012, 10:08 
Offline

Registriert: Sonntag 5. Februar 2012, 10:42
Beiträge: 33
Wohnort: Kreis Würzburg
Hi VIO-User.

Mittlerweile kann ich den ´Peter nur bestätigen. Recorder im TR ist eine gute Lösung. Die Fernbedienung geht ohne Probleme "durch" den TR. Vor dem Start ein kurzer Kontrollblick, ob "Saft" drauf is und gut.

Grüßle


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de