Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Montag 19. August 2019, 07:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WildRats BalkanRun
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 24. Juni 2018, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 29. März 2016, 18:22
Beiträge: 753
Wohnort: 27211 Bassum
Moin in die Runde,

wir wollen in diesem Herbst eine Balkanrunde machen und ich suche Rohmaterial und Empfehlungen.

Wir haben ca. 14 Tage zur Verfügung - und wir wollen über Wien und Sofia recht zügig in Richtung Saloniki anreisen und dann langsam auf Schotter über Albanien, Mazedonien wieder in Richtung Norden zu fahren.

Ich suche Tips für:

- Coole Unterkünfte
- Toller Orte
- Coole Route (Teth Runde)

aus denen will ich dann unsere Route zusammenbauen.

Freue mich über eure Tips - Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WildRats BalkanRun
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 21. Juli 2018, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7808
Wohnort: 80993 München
Viel Tipps kann ich Dir nicht geben, aber vielleicht hilft Dir der eine schon ein wenig.
Ich würde für die Theth-Runde in Shkoder übernachten - im Hotel Red Bricks
http://www.theredbricks-al.com

Möglichst im zweiten Stock, weil da die Zimmer genauso schön, aber günstiger sind.
Die FuZo mit vielen Restaurants ist fußläufig erreichbar (vielleicht 200m).
Uns hat es in der "Villa Bekteschi" am besten geschmeckt. Die Rezeptionistin erklärt euch den Weg (ca. 250m)
Im Hotel könnt ihr sicher euer Gepäck lassen, die Theth-Runde fahren und am Abend wieder im Hotel sein.
An der Rezeption spricht man gut english - also wesentlich besser als ich und die Mopeds stehen vor der Tür und werden permanent bewacht (der Wächter freut sich über ein kleines Trinkgeld).

Ach ja, noch was: Das Hotel nimmt auch € und nennt euch auch offizielle Wechselstuben (ca. 120m).

Wenn ihr Zeit habt, sollte ihr in Montenegro auch durch den Durmitor Nationalpark fahren.
Hotelempfehlung:
Kolasin
http://brile.co
Pluzine
Guesthouse Gostionica Pluzine - Gleich neben / nach einer Tankstelle
Wenn das Wetter passt und ihr zeitig (9:00) in Shkoder wegkommt, könnt ihr es bis Pluzine schaffen.
Es müssten etwa 300km sein; jedoch mit vielen Fotostops und einem Grenzübergang für den gut 30 Minuten einzurechnen sind. So gesehen, würde ich mit einem Schnitt von 30kmh rechnen.

Da ich zu doof bin, mit Routenplaner umzugehen, versuche ich Dir die Strecke, wie ich sie fahren würde, mal aufzuschreiben:
Shkoder - Koplik - Tamare - bei Gusinje über die Grenze nach Montenegro - Andrijevica - Kolasin - Redice - Savnik - Virac - durch den Durmitor nach Pluzine.

Viel Vergnügen!

Max

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WildRats BalkanRun
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 21. Juli 2018, 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7463
Wohnort: Kottingbrunn
Sieh Dir in Skhoder das Hotel „Tradita“ an.
Das geilste Hotel was ich erlebt habe.
Fußgängerzone in Fussweite

Von Thessaloniki über Meteora zum Kataro Pass, dann ab Ioannina viele Möglichkeiten nach Albanien

Ohrid see ist toll, auch Sarande am Meer. Dort der Logaro Pass

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WildRats BalkanRun
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 21. Juli 2018, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7808
Wohnort: 80993 München
Networker, ich könnt mir vorstellen dass Dir / Euch dieser Reisebericht
viewtopic.php?f=31&t=4246
hilft.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WildRats BalkanRun
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 22. Juli 2018, 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 29. März 2016, 18:22
Beiträge: 753
Wohnort: 27211 Bassum
Moin Max,
Moin Klaus,

Vielen Dank für eure Tips - ich versuche das in eine Liste für uns zu bringen.

Grüße aus dem dunklen Norden der Republik.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WildRats BalkanRun
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 22. Juli 2018, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7463
Wohnort: Kottingbrunn
So, jetzt wiederam Computer:

In Bosnien zB Foca, da das Hotel Bavaria, oder Jajce, eine super schöne Stadt, dort ein Hotel am Stausee.
Aber nicht das direkt am See sondern 100m den Hang hinauf, dort gibt es Rabatt für Mopedfahrer und ein sensationelles Restaurant. (Plivsko Jevzero als Punkt )
In Jajce sind Wassermühlen und mitten im Ort ein sehr schöner Wasserfall.

Banja Luka ist auch eine Übernachtung wert, schöne Burganlage und am Fluss gute REstaurants.


Dateianhänge:
jajce2.jpg
jajce2.jpg [ 133.6 KiB | 1900-mal betrachtet ]

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WildRats BalkanRun
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 22. Juli 2018, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 29. März 2016, 18:22
Beiträge: 753
Wohnort: 27211 Bassum
Moin Jungs,

nochmal Danke.

Habt Ihr jetzt neben den tollen Hotel/Restaurant Tips noch 1-2 Ratschläge für Schotterstrecken, Asphaltpässe wir die Transalpina und geniale Panoramen?

Ich hatte von Wolf seinen Albanien Track bekommen - ist das ausgeschnittene die "legendäre" Teth RUNDE?

Dateianhang:
Bildschirmfoto 2018-07-22 um 14.46.38.jpg
Bildschirmfoto 2018-07-22 um 14.46.38.jpg [ 68.05 KiB | 1894-mal betrachtet ]


Ich baue daraus erst mal eine Liste von Punkte - mal sehen ob das nachher eine fahrbare Strecke ergibt <daf>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WildRats BalkanRun
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 22. Juli 2018, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7808
Wohnort: 80993 München
Sorry, ich für meinen Teil muss Dich da enttäuschen, bin letztes Jahr nur Teer gefahren.
Nur ein Beispiel: Die Strecke nach Koman ist für meine Begriffe eine schlechte Teerstraße. Auf der Fähre traf ich "Adventure-Fahrer" (Tenere und GS), die mich fragten, wie ich mit Sozia über diesen Offroad-Teil gekommen bin.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de