Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 22:39

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Road to Romania 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. August 2017, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. April 2015, 15:35
Beiträge: 93
Wohnort: Knittlingen
Auch mein herzliches Beileid!
Es ist schlimm, wenn man unerwartet einen Menschen verliert, der einem sehr nahe steht, ohne Abschied nehmen zu können.

Aber es ist vielleicht besser so. Man weiß nicht was von einem Menschen nach einem Hirnschlag noch übrigbleibt, und das kann dann noch viel schlimmer sein.
(Ich weiß wovon ich rede, mein Vater hatte vor vier Jahren einen Hirnschlag)

Daher Kopf hoch und unterstütze deine Mutter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Road to Romania 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. August 2017, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 29. März 2016, 16:22
Beiträge: 329
Wohnort: 27211 Bassum
Mein herzlichtes Beileid.

So in der Ferne sein, wenn man doch ganz woanders sein möchte ist sicherlich ein beklemmendes Gefühl.

Deine weiteren Eindrücke interessieren ich auch - möchte aber an diesem Punkt Deiner Geschichte nicht weiter durch Komentare und Fragen zur Tour vom Wesentlichen ablenken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Road to Romania 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. August 2017, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4472
Wohnort: Niederösterreich
Der Osten ist oft mit Vorurteilen belegt und doch so schön! :L

So traurige Nachrichten, machen doch betroffen und eine Reise zu einer unwichtigen Nebensache! ;)


Grüße

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Road to Romania 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. August 2017, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5617
Wohnort: 80993 München
Das Schicksal hat Dir einen der schlimmsten Gründe, eine Reise abbrechen zu müssen, beschert.
Genauso hilflos, wie man gegen so einen Schicksalsschlag ist, genauso hilflos bin ich bei der Suche nach passenden Worten.
Ich kann nur hoffen, dass das alte Sprichwort "Die Zeit heilt alle Wunden" bei Dir und Deiner Familie schnelle Wirkung zeigt -allerdings weiß ich aus Erfahrung, dass die Zeit gerade nach solchen Ereignissen unglaublich zäh verrinnt.
Ich glaube, Du/Ihr könnt Euch nur damit "trösten", dass eine Hirnblutung einen Menschen von Grund auf verändern kann und ein Weiterleben für alle, besonders für Deinen Vater, möglicherweise der Horror gewesen wäre.
Ich weiß, es ist ein schwacher Trost - aber, wie oben geschrieben, mir fehlen die Worte Dir handfeste Hilfe zu geben.

Grundsätzlich geht es aber ja um Deine Reise, Deine Reiseerlebnisse und da hat mir der Satz
Ich fand Rumänien letztes Jahr super, denn da ich wenig erwartet hatte, wurden meine Erwartungen übertroffen.
von Golem besonders gefallen und zu denken gegeben.
Ich glaube nämlich, dass das der springende Punkt ist.
Für mich (und da gehöre ich wahrscheinlich nicht zu einer Minderheit)ist es unglaublich schwer, keine Erwartung zu haben.
Irgendwas stell ich mir immer vor und erwarte daher auch immer irgendwas.
Nachdem ich im Westen schon oft war, weiß ich aus Erfahrung, was mich dort erwartet.
Im Osten war ich kaum und bin auf die in Reiseberichten geäußerten Erfahrungen und Eindrücke angewiesen.
Dadurch entstehen zwangsläufig Erwartungen, die irgendwie doch Vorurteile sind.
(NB.: Vorurteile müssen nicht zwangsläufig negativ sein - es gibt wahrscheinlich genauso viel positive Vorurteile)
Ich finde es großartig und den einzig richtigen Weg ein neues Land zu bereisen, wenn man keine Erwartungen hat - oder sie zumindest reduzieren kann.
Ich, für mich tu mich da unglaublich schwer und finde es großartig, wenn man es kann, wie Golem. :L

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Road to Romania 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 06:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. November 2010, 12:38
Beiträge: 1380
Wohnort: Schweiz
Hallo Fredy

Auch von mir herzliches Beileid und viel Kraft Dir und Deiner Familie.

_________________
Gruss aus der Schweiz

Bruno


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Road to Romania 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 07:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12177
Wohnort: Idar-Oberstein
Hallo Fredy,

jede Reise hat ein Ende,
die große Reise Deines Vaters nun auch,
sehr traurig das Du nicht dort sein konntest,
das Schicksal fragt nicht, es passiert einfach.

Mein Beileid Fredy. :|

Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Road to Romania 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 16. August 2017, 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. November 2014, 15:40
Beiträge: 1369
Wohnort: Biggesee
Hallo,

auch mir fehlen die passenden Worte. Ich wünsche euch aber, dass ihr die Situation verarbeiten könnt.

Carpe diem - wer weiß wie lange es noch geht.

Gruss
Frido

_________________
Moppedfahren, Grillfleisch und Alkohol gebe ich auf.......sobald Lodda Mathäus silberne Hochzeit feiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Road to Romania 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 16. August 2017, 06:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 07:12
Beiträge: 693
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
Hallo Freddy,

mein Beileid zu dem unerwarteten Schicksal Deines Vaters. Ich wünsche Dir und Deiner Familie, daß ihr damit klarkommt, was nicht unbedingt selbstverständlich ist. Schade, daß Deine Reise dadurch eine Wendung genommen hat die nicht vorhersehbar war. Und schön, daß Du sie trotzdem im Forum veröffentlichst. Aber sicherlich braucht Dich Deine Familie jetzt dringender - nach Rumänien kommt man schon mal wieder hin...

Alles Gute

Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de