Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 06:15

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 416 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Juni 2017, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. Mai 2014, 20:01
Beiträge: 292
Wohnort: bei Heilbronn
Hallo Ihr alle,

bin jetzt frisch aus meinem Anschlussurlaub zurück und bin ja von den Reiseberichten, Fotos und Kommentaren überwältigt. Ich habe den thread nur ganz grob überflogen und noch nicht einmal meine Bilder, geschweige die der Mitfahrer gesichtet die wir ausgetauscht haben.

Beim Überfliegen stolperte ich jedoch über den Satz von tornante:

Zitat:
Fazit :
Wie beurteilt Ihr nun unser „Projekt Albanien“ ? Ist es gelungen oder gescheitert ?
Meiner Meinung nach wäre beides ein bißchen gelogen. Es wäre gelogen zu sagen, das Projekt wäre gescheitert. Es wäre aber gleichermaßen gelogen zu sagen es wäre geglückt.


Ich möchte unbedingt loswerden dass das Projekt für mich persönlich ganz klar gelungen war!!

Als Max und Michael den thread eröffneten war es für mich zuerst in weiter Ferne mit zu fahren. Doch irgendwie ging der Gedanke nicht aus meinem Kopf raus. Diese Gegend stand schon lange auf meiner Wunschliste und da fährt man halt nicht einmal so spontan hin wie z.B. in die Vogesen.
Und da ich mit fast allen Teilnehmern schon mehrtägige Reisen unternommen haben wusste ich dass das nur passen kann.

Dass tornante mit dem Gespann fährt war ja von Beginn an klar und ich habe mich ihm angeschlossen. Dass die Pläne so durchkreuzt wurden war schade, doch so war es jetzt halt. Und wenn unterwegs irgend was passiert löst man das Problem gemeinsam. Gar keine Frage. Ich weiss wenn ich eins gehabt hätte wären die anderen auch an meiner Seite gestanden.

Meine Erwartung an die Reise war für mich eine Kombination aus dem Kennenlernen einer für mich neuen Gegend, toller Gesellschaft und natürlich dem Motorradfahren (auch offroad).

Die Eindrücke dieser Ecke von Europa waren sehr beeindruckend. Noch heute kommen spontan Erinnerungen von den verschiedensten Erlebnissen hoch.

Das war es auf die Schnelle bevor ich mir die Reiseberichte und vielen Fotos zu Gemüte führe. Bestimmt finde ich noch den einen oder anderen Schnappschuss den ich dann auch noch hier einstelle.

Zuguterletzt auch von mir ein großes Danke an die gesamte Truppe auch nochmal hier für die tollen Tage. Vor allem aber an Max und Tornante fürs Organisieren, Planen und Mitnehmen.

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Juni 2017, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 11:27
Beiträge: 851
Wohnort: Leonding, Oberösterreich
Chapeau Alen für deinen (meiner Meinung nach) sehr ehrlichen Bericht DD Von welchem ich nicht nur über zwischenmenschliche Beziehungen wieder was, sondern auch über Bevölkerungsgruppen und deren Einstellung Fremden gegenüber lernen konnte.
Danke dafür :Sl:

See you ...

_________________
Liebe Grüße von Chris aus Oberösterreich
_______________________________________
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
(Alexander von Humboldt)

Meine Reiseberichte
YouTube


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 23. Juni 2017, 05:40 
Offline

Registriert: Dienstag 18. März 2014, 05:08
Beiträge: 61
Zitat:
Die Reise war für mich ein definitiver Erfolg und ich würde mit jedem von den oben erwähnten wieder auf Touren gehen.


Ich glaube, dass dieser Satz das beste abgegebene Statement ist. Es können doch nur diejenigen, die dabei waren, beurteilen, ob die Reise ein Erfolg war oder nicht. Und auch diese Bewertung erfolgt rein subjektiv.
Als Außenstehender würde ich mal sagen, dass da ein bunter Haufen verschiedenster Charaktäre sich entschlossen haben, eine gemeinsame Reise zu tätigen. Natürlich prallen da unterschiedliche Ansichten und Interessen, sowie Können aufeinander, das nur so gelöst werden kann, als dass man jedem seinen Freiraum lässt.......um Streit zu verhindern und als Freunde wieder heimzukehren. DD

Von daher habt ihr mMn alles richtig gemacht. Das einzige was mich an dieser Reise stören würde, ist das Antreten mit vlt untauglichem Material (Gespann????), was Euch doch ein paar Tage gekostet hat, die mit dem Ansehen von Albanien besser genutzt werden hätten können.

Da spricht aber einer, der jeden Urlaubstag für sich, von der Familie, Arbeit und Geld abkämpfen muss und daher den Zeitfaktor ganz anders sieht :Gn:

Beeindruckte Grüße
Gerhard
PS: Hoffentlich kann ich das in meiner Pension auch noch machen <daf>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 7. Juli 2017, 06:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 11:29
Beiträge: 2189
Wohnort: schönste Stadt Ostfrieslands
... mir kam der Wohnort dieses Posters gleich bekannt vor. :L

Dateianhang:
GS.jpg
GS.jpg [ 76.54 KiB | 384-mal betrachtet ]


In der darauf folgenden Antwort von einem weiteren Teth-Fahrer ist die Aussage ähnlich.

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 30. August 2017, 08:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. Juni 2015, 20:19
Beiträge: 13
Wohnort: Petzenkirchen
Habe mir soeben zum 2. mal alle 52 Seiten und deren Beiträge durchgelesen.
Danke für´s mitnehmen.
Mich hat der Albanienvirus schon 2014 als "Die 4 am Balkan" unterwegs waren voll erwischt.
Ich plane gerade mein eigenes Projekt Albanien das am 15. Juni 2018 startet.
Eure Bilder geben mir viele Infos was ich selbst alles sehen will und welche Straßen und Wege ich unbedingt befahren will.
Euren Berichten zu Folge sind ~ 300-350km pro Tag quer durch Kroatien durchaus fahrbar und die Stops für Nahrungsaufnahme und Bilder machen dürften auch leicht drinnen sein.
Wenn einer von euch die Tour zufällig als .gpx hat wäre ich dankbar dafür.
Dieser Thread gehört aktuell zu meiner Lieblingslektüre. Werde ihn wohl noch 1-3mal lesen.
Nochmals Danke für die Berichterstattung.

_________________
Die linke zum Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 30. August 2017, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 07:12
Beiträge: 692
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
Hallo Martin,

hab Dir die Routen per email zugeschickt.

Viel Spaß

Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 30. August 2017, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. November 2014, 15:40
Beiträge: 1369
Wohnort: Biggesee
Hallo Tornante,

ich habe mich am Wochenende mit einem selbstständigen Motorradschrauber unterhalten der auch während der Fahrt die Bremsbeläge verloren hat. Er vermutet, dass es daran lag, dass er Im Zubehör erworbene Gleitstifte aus Titan verbaut hatte. Das Material dehnt sich bei Erwärmung unterschiedlich aus und das führt dazu, dass sich die Gleitstifte lösen und rausfallen.

Ob der Gedanke zutreffend ist kann ich nicht beurteilen, aber evtl. kannst du mit der Info was anfangen.

Gruss
Frido

_________________
Moppedfahren, Grillfleisch und Alkohol gebe ich auf.......sobald Lodda Mathäus silberne Hochzeit feiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 30. August 2017, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 07:12
Beiträge: 692
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
Hallo Frido,

vielen Dank, daß Du nach einer Erklärung gesucht hast. Ich denke, ich werd einfach ein bißchen öfter bei den Dingern nachschauen und eine große Reise immer mit Ersatzbelägen antreten. Dank <daf> :idea:

Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 416 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de