Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 20:17

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 416 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 52  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. November 2016, 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5624
Wohnort: 80993 München
Projekt Albanien

Ja, ja, ich weiß; in diese Rubrik gehören nur Reiseberichte.
Aber das soll ja noch einer werden – Praktisch ein Reisebericht von Anfang an.

Zuerst kommt bei einem Reisebericht ja immer die Idee. :?:
Also nach unserem Rumänien-Abenteuer

viewtopic.php?f=39&t=5819

praktisch auf der Rückfahrt hatte Tornante die Idee, dass wir doch 2017 mal nach Albanien fahren könnten. – Er ist sich sicher, dass wir durch Alen (Alain Delon) Verstärkung aus der Schweiz bekommen.

Noch auf der Fahrt wurde ein Vorplan erstellt.
Wann:
Nach dem Forumstreffen, also ab Sonntag dem 28.05.2017 / Montag 29.05.2017

Wie lange:
Ca. 14 Tage

Womit:
Tornante mit dem Guzzi Gespann – Max mit der Dominator. Alen fährt mit seiner KTM 690.
Tornante nimmt auf jeden Fall sein Zelt mit und jeder von uns nen Schlafsack. Das Zelt mit zwei Schlafkabinen aus zwei Gründen:
a) Wenn wir irgendwo in der Pampa nicht mehr weiter können (schließlich sind wir nicht mehr die Jüngsten, dass wir zur Not übernachten können).

b) Wenn wir an einem so schönen Traumplatz vorbei kommen, dass wir sagen. Da möchten wir Morgen früh aufwachen.

Wie:
Alles mit den Moppeds – also ohne Hänger oder Auto

Wohin:
Über Österreich, Slowenien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro nach Albanien.
Und der Rückweg entweder in etwa der umgekehrten Reihenfolge oder per Fähre nach Italien und über Italien – Österreich wieder nach Hause.

Wie wir fahren wollen:
Möglichst viel verkehrsarmer Schotteranteil sollte die Route/Strecke prägen – aus sightseeing-Gründen könnte auch die Küstenstraße in Betracht gezogen werden.

Was wir bis jetzt unbedingt sehen wollen und warum.
Max war ja mit den 4 vom Balkan schon mal da unten und deshalb möchte er, dass wir uns die Bucht von Sibeniki anschauen und die Bucht von Kotor mit dem Lovcen.
Tornante, der die Tourplanung übernimmt, möchte sehr gerne über ein paar Inseln fahren.

Also, ihr seht, das Grundgerüst steht schon so ein wenig auf gar nicht so wackligen Beinen.

Warum wir es dann jetzt schon reinstellen.
1. Um dem Winterblues möglichst zu entgehen

2. Um auf diesem Weg „günschtig“ Tipps zu erhalten, was wir uns denn anschauen sollen bzw. welche Strecken einfach so interessant sind, dass man sie fahren „muss“.

3. Um kein Geheimnis aus dem Vorhaben zu machen und die Möglichkeit des Mitfahrens zu offerieren. Wenn also ein Forumisti dahin will, weiß er jetzt wann wir fahren wollen und kann sich uns ggf. anschließen – oder eben sagen: jetzt weiß ich, wann die fahren – also such ich mir ein anderes Zeitfester, denn die möchte ich unter keinen Umständen treffen. :mrgreen:

4. Auch finden wir es reizvoll so eine Tour gewissermaßen von Beginn an mit Euch zu teilen, Euch einzubinden und auch miterleben zu lassen. Deshalb haben wir den Titel des threads auch „Projekt“ genannt. Es würde uns freuen, wenn daraus so eine Art Dialog entsteht, wie der Max das bei seinem Reisetagebuch in Spanien erreicht hat : Spanien a la ML :

viewtopic.php?f=34&t=5841

Klar muss sein, dass Tornante die Tour plant. Wir dabei versuchen flexibel genug zu sein, dass wir den Plan dem Wetter anpassen.
Wir wollen also nicht drei Tage im Regen fahren, nur um den Plan abzuarbeiten; wenns aber halt überall regnet … werden sightseeings einfach zurückgestellt für’n Rückweg z.B.
Klar sollte auch sein, dass wir, weil wir nicht mehr die Jüngsten, aber ,vielleicht deshalb, nicht ganz ungeübte Moppedfahrer sind, hier keine Rekorde aufstellen wollen. Deshalb wird Streckenlänge aus Erfahrung so sein, dass sie dem Untergrund angepasst, einen nicht überfordern, denn wir wollen ja am nächsten Tag wieder weiter.

So, das war’s erst mal an „Ankündigung eines geplanten Reiseberichtes“.

Wir täten uns freuen, wenn wir ein paar Tipps von denen, die sich da aus Erfahrung auskennen, bekämen.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. November 2016, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 07:58
Beiträge: 6212
Wohnort: Kottingbrunn
Max, da habt Ihr einen Traum von Idee :L :L

Wolf kann dazu ganz sicher viel Tips geben.

Von mir kommt bei Bedarf auch noch was die Tage.

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. November 2016, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 11:05
Beiträge: 637
Wohnort: Idar-Oberstein
Bin gerade am Überlegen, ob ich meine Tour von 2014 wiederhole. Wäre dann die ersten 2 Maiwochen. Vielleicht sieht man sich.
Gruss

_________________
Immer unterwegs mit Honda NC 750 XD, MZ ETZ 250, Simson Schwalbe oder Honda SH 300

>>Onkel GS-Tom's Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. November 2016, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:07
Beiträge: 1847
Wohnort: 86609 Donauwörth
maxmoto hat geschrieben:

Warum wir es dann jetzt schon reinstellen.
1. Um dem Winterblues möglichst zu entgehen


Hallo Max,

allein für diese Aussage von mir schon mal ein paar dicke :L :L :L
Ich werde hier auf jeden Fall sehr gerne mitlesen :D

_________________
Andreas

... auf Youtube
... auf Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. November 2016, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 05:42
Beiträge: 4342
Wohnort: Wien
maxmoto hat geschrieben:
3. Um kein Geheimnis aus dem Vorhaben zu machen und die Möglichkeit des Mitfahrens zu offerieren. Wenn also ein Forumisti dahin will, weiß er jetzt wann wir fahren wollen und kann sich uns ggf. anschließen – oder eben sagen: jetzt weiß ich, wann die fahren – also such ich mir ein anderes Zeitfester, denn die möchte ich unter keinen Umständen treffen. :mrgreen:


:mrgreen:

Die Geister, die ich rief... wenn das nun mal kein Forumstreffen in Albanien wird ;)

Coole Idee, auch ich werde zum besagten Zeitpunkt (also wahrscheinlich Start eine Woche später) irgendwohin unterwegs sein, Tendenz geht derzeit freilich noch in nördliche Richtung, aber Pläne waren bei mir schon immer da, um umgeschmissen zu werden.

Zitat:
2. Um auf diesem Weg „günschtig“ Tipps zu erhalten, was wir uns denn anschauen sollen bzw. welche Strecken einfach so interessant sind, dass man sie fahren „muss“.


da gibt's einiges - werd mal in mich gehen. Soll's so wild wie in Rumänien werden oder reicht z.B. Vermosh-Level (also bevor dort asphaltiert wurde)?

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild


> Meine Reiseberichte hier im Forum <


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. November 2016, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 07:12
Beiträge: 693
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
Erste Unterstützung ist schon unterwegs. Daniel von den "fahrwegenen" hat uns seine Routenplanung der Kroatientour zukommen lassen und MoniK hat mir einen tollen Artikel aus dem Tourenfahrer samt GPS Koordinaten über die Dinarischen Alpen geschickt. Einfach Klasse. Hilft uns die Route zu verfeinern. Einen Grobplan haben wir ja schon :?

Aus mehreren Routen werden wir "eine" stricken :

Dateianhang:
mehrere Routen.jpg
mehrere Routen.jpg [ 509.44 KiB | 2291-mal betrachtet ]


Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. November 2016, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 07:12
Beiträge: 693
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
[quote="vienna_wolfe"][quote="maxmoto"] Soll's so wild wie in Rumänien werden oder reicht z.B. Vermosh-Level (also bevor dort asphaltiert wurde)?

Ich würd´s mal so sagen : grundsätzlich zucken die Teilnehmer nicht zusammen, wenn es über Schotter geht. Ist sogar eineindeutig gewünscht :o Rumänien wäre in Teilen vermutlich nicht unbedingt das, was wir in Albanien fahren wollen. Schon alleine wegen der Fahrzeuge, die zwar gemütliches Endurowandern zulassen aber beileibe keine Geländebolzen sind. Das Gespann ist zwar, wie man so schön sagt, fernreisetauglich, aber kein Crossgespann.
Dateianhang:
comp_100_0842.jpg
comp_100_0842.jpg [ 832.06 KiB | 2287-mal betrachtet ]

Dateianhang:
comp_100_0844.jpg
comp_100_0844.jpg [ 949.58 KiB | 2287-mal betrachtet ]


Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Albanien
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. November 2016, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 09:15
Beiträge: 3084
Wohnort: direkt an HH dran
Da bin ich jetzt schon sehr gespannt auf Euren Bericht. "Mission Dinaren" (eben jener erwähnter TF-Artikel) ist zurzeit unser Projekt für 2017. Da wir aber zeitlich nach Euch fahren werden, "droht" (leider) kein Treffen unterwegs. ;)

Falls Ihr noch ein paar Anregungen für Kroatien sucht: vielleicht findet sich >>in meinem Bericht aus 2011<< noch was (enthält kaum unbefestigte Wege, dafür aber mit der Auffahrt auf den Sveti Jure (29.08.) ein - in meinen Augen - absolutes Highlight).

Viel Spass bei der Planung! Vorfreude ist ja bekanntlich auch was Schönes. :D

Grüssle
Moni

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 416 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 52  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de