Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Donnerstag 18. Oktober 2018, 05:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Montenegro im November
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. November 2014, 00:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 13527
Wohnort: Idar-Oberstein
moperlk hat geschrieben:
...
ok. Verstehe ich zwar nicht wo da ein Unterschied ist. ....
grußK.



...musst Du ja nicht, ist nur der Hinweis das wenn Du dir die Arbeit machst dann willst Du auch das
möglichst viele mal reinschauen und die Erfahrung zeigt halt das wenn man das Auge etwas
anfüttert, 2-3 tolle Fotos reichen da schon, dann auch häufiger reingeklickt wird.

Wäre doch bei den tollen Fotos schade wenn's nur ein paar tun.

Grüße ...tolle Fotos :L

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Montenegro im November
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. November 2014, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. November 2014, 21:54
Beiträge: 363
Wohnort: Steiermark
Mimoto hat geschrieben:
moperlk hat geschrieben:
...
ok. Verstehe ich zwar nicht wo da ein Unterschied ist. ....
grußK.



...musst Du ja nicht, ist nur der Hinweis das wenn Du dir die Arbeit machst dann willst Du auch das
möglichst viele mal reinschauen und die Erfahrung zeigt halt das wenn man das Auge etwas
anfüttert, 2-3 tolle Fotos reichen da schon, dann auch häufiger reingeklickt wird.

Wäre doch bei den tollen Fotos schade wenn's nur ein paar tun.

Grüße ...tolle Fotos :L







ok. So gesehen ist das verständlich für mich :L

Danke für den Hinweis.

grußK.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Montenegro im November
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. November 2014, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 13:05
Beiträge: 776
Wohnort: Idar-Oberstein
Ich sag mal, ihr Österreicher wohnt strategisch günstig. Mal eben im November nach Montenegro :L
Ich fahr da nochmal hin, mit Autozugnach Villach ging das ganz gut. Den gibt´s jetzt leider nicht mehr. Bin neidisch auf euch. Hier mal ein Bild meiner Montenegro-Tour vom Mai. Gruss Thomas
Bild

_________________
Immer unterwegs mit Honda NC 750 DCT, MZ ETZ 250, Simson Schwalbe oder KTM Duke 690

>>Onkel GS-Tom's Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Montenegro im November
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. November 2014, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 11:25
Beiträge: 333
Wohnort: Völs - Tirol
Ein schönes Fleckerl dort drunten :L

Ein bisserl von Montenegro hab ich ja schon selber gesehen, aber den Teil vom Durmitorgebirge hab ich noch nicht besucht. Aber den ganzen Eindrücken nach sicher empfehlenswert .... :L für s herzeigen.

_________________
LG - Stefan

www.lewi-on-tour


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Montenegro im November
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. November 2014, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 16:32
Beiträge: 1404
Wohnort: Aachen
Eine wahrlich beeindruckende Gegend. Nach Betrachtung von Bild 8 konnte ich auch das Maulwurfprinzip nachvollziehen ;)

Sehr schön, Danke

_________________
Fremde sind Freunde, die wir noch nicht kenenlernen durften


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Montenegro im November
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. November 2014, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. November 2014, 21:54
Beiträge: 363
Wohnort: Steiermark
Linus hat geschrieben:
Eine wahrlich beeindruckende Gegend. Nach Betrachtung von Bild 8 konnte ich auch das Maulwurfprinzip nachvollziehen ;)

Sehr schön, Danke




Hier noch ein Maulwurfhügel mit Abzweigung im Tunnel in einen Tunnel bergauf.

grußK.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Montenegro im November
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. November 2014, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. November 2014, 21:54
Beiträge: 363
Wohnort: Steiermark
ds.


Dateianhänge:
1.JPG
1.JPG [ 994.35 KiB | 994-mal betrachtet ]
2.JPG
2.JPG [ 925.91 KiB | 994-mal betrachtet ]
3.JPG
3.JPG [ 1.1 MiB | 994-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Montenegro im November
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 30. November 2014, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. November 2014, 17:40
Beiträge: 1705
Wohnort: Biggesee
Hallo,

die Landschaft ist richtig schön, da müsste ich überlegen ob ich eine Tour lieber mit der Transalp und grösserem Strassenanteil oder mit der DRZ und mehr Offroadanteil angehen soll, besser wäre es wohl mehrmals hinzufahren. :D

Wie sieht es da mit Unterkünften aus?

Gruß
Frido


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de