Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 19. Dezember 2018, 12:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Red Bull Sea to Sky 2014
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 3. Oktober 2014, 07:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 07:42
Beiträge: 4563
Wohnort: Wien
Perlweisswildsau hat geschrieben:
ich versuche mal in Worte zu fassen, wie das Ganze aus meiner Sichtweise aussieht.


Danke auch dafür - ich kann viele deiner Zeilen absolut nachvollziehen.

Perlweisswildsau hat geschrieben:
Ich freu mich jedenfalls darauf möglichst bald schmerzfrei wieder aufs Moped zu steigen.



:L das wünsch ich dir! Ich bin ja zuletzt mit Prellungen, die ich auch jetzt ein knappes Monat später noch wie einen Muskelkater spüre, von Albanien heimgefahren, aber mit der Hilfe von Gigl, Max und Klaus beim Ab- bzw. Aufsteigen ging das schon, am besten war's beim Fahren :lol:

NOCH EINMAL HUT AB FÜR ALLES WAS DU DORT GELEISTET HAST EDI und danke, für die offenherzigen Einblicke, die du uns gewähren hast lassen. Hat Spaß gemacht, mitzufahren, mitzuzittern und mitzuleiden, und dann alles noch dazu völlig schmerzfrei 8-) :mrgreen:

Bis bald ;)

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild

>YouTube< >Facebook< >Instagram<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Red Bull Sea to Sky 2014
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 3. Oktober 2014, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7195
Wohnort: 80993 München
Vielen Dank für Deine Ausführungen!
So ganz langsam dämmerts mir, dass ich eine etwas andere Sichtweise hatte und bin dabei das in meinem Kopf neu zu ordnen.
Und ja, Begeisterung ist das richtige Wort. Vielleicht fange ich sogar langsam an, zu verstehen....

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Red Bull Sea to Sky 2014
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 3. Oktober 2014, 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7443
Wohnort: Kottingbrunn
maxmoto hat geschrieben:
Vielen Dank für Deine Ausführungen!
So ganz langsam dämmerts mir, dass ich eine etwas andere Sichtweise hatte und bin dabei das in meinem Kopf neu zu ordnen.
Und ja, Begeisterung ist das richtige Wort. Vielleicht fange ich sogar langsam an, zu verstehen....


Da hast Du was geschafft in Deinem fortschrittlichem Alter, was so manch Jüngere nicht in den Kopf bekommen :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Red Bull Sea to Sky 2014
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 3. Oktober 2014, 11:56 
Perlweisswildsau hat geschrieben:
@Nordmann: warum möchtest du das Alter der Teilnehmer wissen? Ich habe hier mal die Geburtstage einiger Profis rausgesucht.

Weil ich fälschlicherweise davon ausgegangen bin, dass die Profis deutlich jünger wären. Denn in jungen Jahren spielen mangels Erfahrung bestimmte Gedanken keine Rolle, die uns höchst nachdenklich machen.


Z.B. wie deine Gedanken dazu.
Zitat:
Mit dem brachialen Tempo, die die über einen Sprung haben, wenn da mal was schief geht, hat man selbst sehr schnell ziemlichen Totalschaden.

Scheint bei denen unter Berufsrisiko eingeordnet zu sein. ;)

Gruß

Nik


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Red Bull Sea to Sky 2014
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 4. Oktober 2014, 08:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. Januar 2014, 20:28
Beiträge: 147
Nordmann hat geschrieben:
Perlweisswildsau hat geschrieben:
@Nordmann: warum möchtest du das Alter der Teilnehmer wissen? Ich habe hier mal die Geburtstage einiger Profis rausgesucht.

Weil ich fälschlicherweise davon ausgegangen bin, dass die Profis deutlich jünger wären. Denn in jungen Jahren spielen mangels Erfahrung bestimmte Gedanken keine Rolle, die uns höchst nachdenklich machen.


Z.B. wie deine Gedanken dazu.
Zitat:
Mit dem brachialen Tempo, die die über einen Sprung haben, wenn da mal was schief geht, hat man selbst sehr schnell ziemlichen Totalschaden.

Scheint bei denen unter Berufsrisiko eingeordnet zu sein. ;)

Gruß

Nik


Ich kann nicht für alle Profis sprechen, aber ich denke es ist da ebenfalls eine Frage der Sichtweise. Einige haben schon in Alter von 5 Jahren angefangen. Ein Graham Jarvis macht also folglich über 30 Jahren nichts anders. Ein Profi hat demnach noch eine viel höhere Sicherheit und Routine im Fahrkönnen als ich das habe und können so noch besser, weiter, höher, schneller.

Allerdings habe ich schon von einigen gehört, dass Profis teilweise auch über ihre Grenzen fahren, um vorne dabei zu sein. Ich habe ja lange mit der Mutter von Philipp Scholz geredet und sie sagte, dass sie froh sei, dass Philipp trotz allem noch einen Rest Sicherheit und Vernunft mitfahren lässt.

Ich bin froh Amateur/Hobbyfahrer zu sein, der keine Sponsoren mit Werbeverträgen im Genick hat. So kann ich meine Passion ohne Erwartungsdruck ausüben und geniessen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Red Bull Sea to Sky 2014
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 6. Oktober 2014, 00:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. Januar 2014, 20:28
Beiträge: 147
Einer der Russen, die ich anfangs kennenlernte, war sehr schnell mit einstellen.

Hier das Video der Bronze & Silver Tour, des 3. Trainingtages, wo ich grössten teils auch dabei bin.
http://www.youtube.com/watch?v=Wc7mOQ9tMjs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Red Bull Sea to Sky 2014
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 6. Oktober 2014, 00:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14
Beiträge: 4739
Das ist ja echt der Wahnsinn. Echt Hut ab vor so was!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Red Bull Sea to Sky 2014
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 6. Oktober 2014, 07:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 13633
Wohnort: Idar-Oberstein
Schippy hat geschrieben:
Das ist ja echt der Wahnsinn. Echt Hut ab vor so was!


Absolut.. :L

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de