Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. April 2018, 11:52

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zwei Tage Slowakei
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Juli 2014, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 6105
Wohnort: 80993 München
Vorsicht - kein Reisebericht, sondern nur ein paar Eindrücke.
Wir mussten um unser WoMo so ziemlich exakt auf unsere Bedürfnisse ungestalten zu lassen in die Slowakei.
Bei zwei Tagen (plus je ein Tag an- und Abfahrt) kann man natürlich keinen wirklichen Eindruck von einem Land bekommen, aber so ein wenig rumschnuppern, das geht schon.
Über Wien ging's nach Bratislava. Ich hab mir vorher die Stadt nicht so westlich vorgestellt (wir sind jedoch nur durchgefahren) und weiter auf der Autobahn, denn wir mussten zwischen die niedere und hohe Fatra (nicht Tatra) über Zilina nach Martin.
Der WoMo-Umbau dauerte zwei Tage und da wir nicht motorisiert waren, konnten wir nicht wirklich viel unternehmen - noch dazu bei über 30°.
Aber... wir haben ausnahmslos freundliche Menschen getroffen, haben hervorragend gegessen (die slowakische Küche ist traditionell von der ungarischen und der tschechisch/österreichischen stark beeinflusst) haben hervorragende Biere getrunken und in wirklich bezahlbaren 4-Sterne Hotels (die diese Auszeichnung einmal wirklich und einmal knapp verdienten) übernachtet.
Das bisschen Landschaft, das wir gesehen haben (vor allem um die hohe und niedere Fatra) hat uns gefallen und wir werden irgendwann mal einen längeren Moppeurlaub dort verbringen.
Die Arbeiten am WoMo wurden zu unserer vollen Zufriedenheit zu einem bezahlbaren Preis ausgeführt.
Wir könnten uns vorstellen, dass Tschechien / Slowakei ein lohnenswertes Mopped-Ausflugsziel im August ist, wenn in den bekannten Reisezielen (Italien, Frankreich, Kroatien) "full house" herrscht und die Preise entsprechend angepasst werden.

Noch ein paar Knips-Bilder, die wirklich nur einen Hauch von Eindruck vermitteln sollen:

Bratislava
Bild

Bild

Bild

Bild

Auf dem Weg nach Martin, zwischen der hohen und niederen Fatra
Bild

Bild

Bild

Spaziergang durch Martin
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein Fahrradständer - ich finde ihn originell.
Bild

Nicht nur bei 30° - da aber besonders - eine wohlschmeckende, kühle Köstlichkeit.
Bild

Gegensätze ziehen sich an. Knackig frischer Salat mit Obst und ein nahezu sinnlich essender betagter Papa Max
Bild

So wirklich informativ ist's nicht, aber das habe ich ja anfangs schon erwähnt, aber vielleicht legt der ein oder die andere die Scheu (die ich auch habe) vor'm Osten ein wenig ab, weil ... neugierig geworden.

Danke für's Lesen.

PS: Laut Auskunft von Einheimischen sollte man auf seine sieben Sachen sehr gut aufpassen, denn die Diebstahlrate ist angeblich extrem hoch. Wie gesagt, laut Auskunft von Einheimischen - ich habe gottseidank diese Erfahrung nicht gemacht.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Zuletzt geändert von maxmoto am Freitag 25. Juli 2014, 12:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tage Slowakei
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Juli 2014, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 08:11
Beiträge: 1366
Wohnort: PE
Auch wenn du schreibst, so richtig informativ sei der Beitrag nicht, so bekräftigen die Bilder dennoch genau deine Einschätzung, den du eingangs geschildert hast, nämlich das Bratislava schon ziemlich westlich anmutet.

Daneben scheinen die Slowaken auch einige hübsche antike Bauwerke ihr eigen nennen zu können, sieht interessant aus.

Erfreulich auch für euch, dass der Umbau des neuen Reisemobils problemlos und zufriedenstellend ablief. :L

Gestatte mir die Frage, was euch bewogen hat, für den Umbau dorthin zu fahren? Besondere Qualifikationen oder der Preis?

Auf jeden Fall vielen Dank fürs Zeigen :D

_________________
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tage Slowakei
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Juli 2014, 14:13 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12771
Wohnort: Idar-Oberstein
Hallo Max,

schöne bunte Reiseeindrücke. :L

Ist hier ja schon bekannt das Reisen Vorurteile beseitigt,
die Erfahrung muss ich auf immer wieder machen.

Viele Grüße und ein schönes WE Euch beiden. :D

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Fotostream<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tage Slowakei
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Juli 2014, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. November 2013, 11:44
Beiträge: 1679
Wohnort: D-71088 Holzgerlingen
Schöne Eindrücke, die Du uns da mitgebracht hast. :L
Ich denke auch, man sollte die Scheu von Osteuropa ablegen.
Denn dort gibt es wirklich vieles zu entdecken, sowohl aus Natur- wie auch in architektonischer bzw. historischer Sicht. Es ist wohl für jeden was dabei :L

_________________
Grüße aus dem Schönbuch

Marc / Nagge

´s Leba isch koin Schlotzer!

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tage Slowakei
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Juli 2014, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. März 2013, 16:48
Beiträge: 211
Wohnort: Raum Linz
Servus Max,

ist aus deinem Ducato nun ein Womo geworden oder hast du ihn gegen dessen eingetauscht? :o
Hoffe aber stark dass in deinem Womo auch ein Bike Platz hat! :shock:

Was die Slowakei betrifft kann ich deine Eindrücke bestätigen, nähere Infos hab ich hier mal kurz zusammengefasst:
viewtopic.php?f=18&t=3538

Hoffe man sieht sich bald mal wieder!?
Beste Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tage Slowakei
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Juli 2014, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 6105
Wohnort: 80993 München
reini1982 hat geschrieben:
Servus Max,

ist aus deinem Ducato nun ein Womo geworden oder hast du ihn gegen dessen eingetauscht? :o
Hoffe aber stark dass in deinem Womo auch ein Bike Platz hat! :shock:

Ducato wird verkauft. Neues WoMo ist fast fertig (nur die Rampe fehlt noch). Ist länger und luxuriöser. Auf unsere alten Tage wollen wir längere Reisen unternehmen und da wollen wir auch mehr Luxus haben. (Lange Reisen = viel Zeit = zwangsläufig viel im WoMo; das ganze verbunden mit "nicht mehr die jüngsten" heißt: mehr Luxus. Aber ein Mopped passt selbstverständlich rein).

Was die Slowakei betrifft kann ich deine Eindrücke bestätigen, nähere Infos hab ich hier mal kurz zusammengefasst:
viewtopic.php?f=18&t=3538

Hab ich schon mit Interesse gelesen und bin sicher, dass das auch in der HauptSommerReiseZeit, sprich August nicht überlaufen ist.

Hoffe man sieht sich bald mal wieder!?

Das würde mich auf freuen - aber es ist wirklich so, dass die Zeit rast. Versuchen wir einfach, dass wir für nächstes Jahr rechtzeitig was festes ausmachen?!!
Beste Grüße


Herzliche Grüße
Opa Max (das Bild mit uns drei werd ich nie vergessen)

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tage Slowakei
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Juli 2014, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4623
Wohnort: Niederösterreich
Servus Max,
auch, wenn der Ausflug in den Osten nur kurz war, sind deine Ausführungen interessant und die Fotos schön!
Schade, dass keine Zeit mehr für einen Stopp in Wien war, aber wir sehen uns ja heuer trotzdem noch! ;) :L

LG

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei Tage Slowakei
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 26. Juli 2014, 10:58 
Da bin ich ja mal gespannt auf euer neues Unterwegs-Zuhause. Auf jeden Fall schöne Eindrücke von einem mir noch fremden Land. Vielen Dank, Max.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de