Mimoto's Reiseforum
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/

1000 km Langstreckenfahrt des MC-Freital
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/viewtopic.php?f=38&t=8830
Seite 1 von 1

Autor:  mikettr600 [ Mittwoch 19. Juni 2019, 07:52 ]
Betreff des Beitrags:  1000 km Langstreckenfahrt des MC-Freital

Die Veranstaltung würde mich auch mal interessieren- es schrieb ein Forumsmitglied in einem anderen Forum:

1000 km Langstreckenfahrt MC-Freital
"Guten Abend zusammen!

So, am vergangenen Wochenende (16.06.) sind die anzufahrenden Orte für unsere 1000km Langstreckenfahrt vom Fahrtleiter eingetroffen.
Start ist am Samstag den 22.06. morgens ca. 9.00 in der Jugendherberge Sayda an der sächisch/tschechischen Grenze. Und dann ... Schmalzgrube (09477) - Markersbach (08352) – Meerane (08393) – Pausa (07952)
– GPS1 – GPS2 – GPS3 –
Hildweinsreuth (92696) GPS4 – GPS5 - Schlag (94261) – Straubing (94315)
Weltenburg (93309) Zwangspause
GPS6– Seubersdorf (92358) – Pegnitz (91257) – Tiefenbach (95680) –
Mühlleithen (08248) – Markersbach (08352)
Ziel in der Jugendherberge Sayda(09616) am Sonntagmorgen
Die GPS-Etappen werden nach Koordinaten angefahren, welche sich durch Variablen, die an den einzelnen Kontrollorten durch eine Anleitung selbständig zu erfassen sind, angefahren. Wer kein Navi-Gerät hat, kann auch Google Maps auf dem Handy nutzen. Wer überhaupt keine Möglichkeit der elektronischen Nutzung hat muss das bei der nominellen Abnahme anzeigen. Diese Sportfreunde erhalten am Start eine Kartenkopie mit eingezeichnetem Koordinatenraster.
Die Streckenwahl zwischen den Kontrollstellen ist freigestellt. Die genaue Lage der Kontrollstellen wird am Abend vor der Veranstaltung im
Quartier der Jugendherberge Sayda noch auf die genauen Örtlichkeiten
präzisiert.
... noch Fragen.
Ich für meinen Teil freue mich wieder auf ein kurvenreiches, autobahnarmes Moppederlebnis. Vor allem, wenn man am Sonntagmorgen zwischen 03.00 und 06.00 die Straßen für sich alleine hat und die "staatliche Rennleitung" die Protokolle vom Samstagabend schreibt.
Aktuell bin ich gerade am Strecke ausarbeiten. Einerseits möchte man vor allem an den Tagesstunden möglichst den Verkehr vermeiden und Kilometer schaffen. Andererseits möchte man vor allem am Sonntagmorgen die schönsten Strecken im bayrischen Wald, thüringer Wald und Erzgebirge genießen. Mal sehen, ob ich das hinbekomme. Jedenfalls habe ich vor lauter Vorfreude schon fast ein Tröpchen im ... Auge. :5obsessed:
Ich werde hoffentlich berichten...
Bis denne
André
P.S. Spätentschlossene können sich noch bis Samstagmorgen 07.30 vor Ort anmelden. Oder besser noch am Freitag nachmittags/abends in der Jugendherberge. Im Netz findet man unter mc-freital oder unter zweirad-rallye die passenden Hinweise zu diesem Suchtmittel.
"

Autor:  Fat Lady [ Mittwoch 19. Juni 2019, 15:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1000 km Langstreckenfahrt des MC-Freital

Heist das, dass du da mitfahren möchtest?

LG, Hertmann

Autor:  mikettr600 [ Montag 24. Juni 2019, 15:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1000 km Langstreckenfahrt des MC-Freital

Im nächsten Jahr wäre das mal eine Überlegung.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/