Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. September 2019, 23:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 14. April 2013, 23:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7856
Wohnort: 80993 München
Heute war der erste warme Sonnentag in München.
Nachdem ich nicht so recht an die Wettervorhersage geglaubt habe, steht das Mopped bei mir zu Hause in Neuburg und ich bin am Wochenende bei meiner Sozia in München.
Wir wollen ein wenig durch München bummeln. Die günstigste, praktischte Art durch München zu bummeln ist ein Partnertagesticket mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (€ 10,60). Damit hat man keine Parkplatzsorgen und kann natürlich auch mit der Straßenbahn (Tram) fahren. Also oberirdisch, sodass man was sieht und sich dahin fahren lassen, von wo aus man ein wenig spazieren gehen kann.

Unser erster Halt war der Max-Weber-Platz. Von dort aus sind wir die paar Meter zum Wiener-Platz gelaufen.
Zwischen Max-Weber – und Wiener Platz haben wir in einer Seitenstraße eine Kirche gesehen. Uns völlig unbekannt.
Also haben wir sie uns angeschaut.

Bild

Bild

Zum Wiener Platz waren es nur ein paar Meter. Der Wiener-Platz ist nichts Großartiges aber irgendwie heimelig. Man vermutet so einen Platz mit kleinen Häusern in denen Cafès sind und Marktstände mit allerlei ausgefallenen Dingen stehen nicht in einer Großstadt.

Bild

Dann mit der Tram in die City. Maximilian Straße.
Da ein wenig bummeln. An der Theatinerkirche vorbei. Ein wenig Schaufenster anschauen.

Bild

Bild

Bild

An der Pinakothek der Moderne, die gerade renoviert wird ist eine „Schaustelle neben der Pinakothek der Moderne“ so quasi als eintrittsfreier Ersatz angegliedert.
Darin steht eine riesige analoge Kamera, die (und das ist kein Witz) begehbar ist und schwarz/weiß Fotos macht. Imago 1 : 1, die größte begehbare Großformatkamera der Welt. Sie wurde 1970 in München erfunden.
Leider war der Andrang trotz des schönen Wetters so groß, dass wir kein vernünftiges Foto von ihr machen konnten.
Zwischen der „Schaustelle neben der Pinakothek der Moderne“ und dem Museum Brandhorst ist das Türkentor, das wir im Vorbeigehen immer unbeachtet gelassen haben.
Diesmal nicht! Das Innere ist ein einziges Kunstwerk, bestehend aus einer 2,6 m Durchmesser großen polierten Granitkugel eingerahmt von den alten, schweren Dachbalken der ehemaligen „Türkenkaserne“.
Das Kunstwerk hat uns schwer beeindruckt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Fast vis a vis vom Brandhorst Museum ist uns noch ein schmuckes Haus aufgefallen, in dem im Erdgeschoß eine Buchhandlung untergebracht ist.

Bild

Bild

Dann ging‘s weiter zum Königsplatz mit Glyptothek, Propyläen, staatlicher graphischer Sammlung und dem anschließenden „Lenbach Haus“. Es war das Münchener Wohnhaus des bekannten Malers Franz von Lenbach aus der Spargelstadt Schrobenhausen, wird seit einigen Jahren renoviert und bald wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es präsentiert vor allem Bilder der sogenannten blauen Reiter.

Staatliche graphische Sammlung
Bild

Eingang zur Glyptothek
Bild

Eingang zur staatlichen graphischen Sammlung
Bild

Staatliche graphische Sammlung
Bild

Theatinerkirchturm von der Glyptothek aus
Bild

Glyptothek
Bild

Lenbach Haus
Bild

Gegen 18°° Uhr waren wir wieder zuhause und da gab es dann einen wunderbarern Milchcafé in der Sonne auf dem Balkon. Die Straßencafés waren alle voll und so war das für uns die beste Lösung.
Nächsten Samstag (20.04.) wollen wir eine Woche wegfahren. Provence oder Trentino, Hauptsache Italien, wie Andy Möller sagen würde. Wir schauen halt, wo das Wetter besser ist. Wenn wir's genau wissen, werden wir es im Thread "Reiseplanung" bekannt geben. Vielleicht trifft man sich ja mal unterwegs.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. April 2013, 21:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 00:03
Beiträge: 1482
Wohnort: Veitshöchheim/Unterfranken
München hat schon irgendwie einen besonderen Flair.
Danke dir für´s Mitnehmen.
Mir hat´s gut gefallen!

_________________
Love, leave or change it!
Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 21. April 2013, 09:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 13981
Wohnort: Idar-Oberstein
Hallo Max,

definitiv immer eine Reise wert. München hatte ich früher Beruflich immer mal zu tun, mit Corinna ein paar mal dort gewesen,
mag Stadt Land und Leute wenn auch ich nicht immer alles verstehen. :lol:

Schöne sommerliche Fotos!

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de