Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Montag 21. Oktober 2019, 04:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Buben-Schotter "Ultralight" 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. Juli 2018, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Juni 2010, 20:53
Beiträge: 7729
Wohnort: Laudenbach/Grossherzogtum Baden
Die drei Sways, die ich bis jetzt veröffentlicht habe, Portugal, Italien und Bugatti, werden sehr gut angenommen.
Das sehe ich an den Besucherzahlen bzw Klicks.
Eine simple, aber effektive Art was zu präsentieren.

Grüssle
Jojo

_________________
Bild

SICILIA 2018
Portugal 2017 Herbstliches Italien Bugatti 2017 Marokko 2016 Meine Fototasche

Jojo´s Homepage

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buben-Schotter "Ultralight" 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 23. Juli 2018, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 3567
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
.......das mit dem Scottoiler-Reparaturieren kommt mir bekannt vor Herbert..... :Sl: :Ju:

toller Bericht....freue mich sehr auf die Fortsetzung. DD DD DD

_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buben-Schotter "Ultralight" 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 24. Juli 2018, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:31
Beiträge: 1619
Wohnort: Holzkirchen
Winkelfinger hat geschrieben:
@all, danke für den Zuspruch, und verlasst Euch drauf, es geht sehr bald weiter - und es bleibt spannend! Nein, ich verrate vorher nix :Ju:

Hallo Buben,
hallo Til,

auch wenn es mir aus den bekannten Gründen leider nicht möglich war mehr als einen sehr geselligen Abend mit Euch (und Gastgeberin Martina) zu verbringen, so freue ich mich über die weitere Berichterstattung der – wie ich Dank der kurzen Live-Berichterstattung von Schippy – schon erfahren konnte, sehr abwechslungsreichen Tour. :L :L :L :L
Winkelfinger hat geschrieben:
Sway ist für so einen Bericht eine echt charmante Lösung die verschiedenen Perspektiven in ein lesbares Format zu bringen. ….
Der Nachteil ist, Sway führt den Leser vom Forum weg. Mich stört das oft genug selber, aber in diesem Fall ist es das kleinere Übel.

Die ersten zwei Tage sind Euch schon mal ausgezeichnet gelungen DD DD DD
Dieses „Sway“ werde ich mir auch genauer angucken. Gerade wenn ein Bericht etwas umfangreicher zu werden droht kommt die Foren-SW m. A. nach an ihre Grenzen.
In diesem Sinne: Buben, haut in die Tasten <daf>

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben ;-) ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buben-Schotter "Ultralight" 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 24. Juli 2018, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:31
Beiträge: 1619
Wohnort: Holzkirchen
Quhpilot hat geschrieben:
.......das mit dem Scottoiler-Reparaturieren kommt mir bekannt vor Herbert..... :Sl: :Ju:

O.T:
Jürgen, ein automatischer Kardan-Öler reduziert die Folgen eines Kreuzgelenk-Versagens an der Zapfwelle des Tuddelbären :mrgreen:

_________________
Jeder darf sagen was er denkt, vorausgesetzt er hat vorher gedacht.
Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben ;-) ;-)
Guckstdu barneys Abwege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buben-Schotter "Ultralight" 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 24. Juli 2018, 12:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 3567
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
......kannst Du nicht wissen......als Herbert und Karim in Molsheim/Elsass an der Tankstelle eintrafen und ich mit den zwei Wilden
einen netten Fahrtag hatte erlebte ich Herbert mit Ducati das erste mal nach dem Begrüßen wie er unter der Multi lag und nach seinem f....verfl....
sch.....Scottoiler rumbastelte.......ich meinte dann "ja mei....a Ducati halt...." :mrgreen: Wie die Kardan-Ölung funktioniert weiß ich nach drei GSen
schon.....meine funktionierte immer zuverlässig......dank einer hervorragenden Service-Station. :Hilf: :Pr: :Pr:

Ende OT.......bitte weiterschottern ihr Wilden ! :Gn: :Gn: :Gn: :Ju:

_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buben-Schotter "Ultralight" 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 24. Juli 2018, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14
Beiträge: 5584
Hallo zusammen.
Auch von mir ein herzliches Dankeschön für eure Kommentare. Das motiviert natürlich, weiter zu machen.

Zu meinem Kettenöler. Ich will dass da die Firma Scotty nicht in Verruf kommt. Ich hab einen Rehoiler. Die Elektronik funktioniert einwandfrei nur die Mechanik mag irgendwie nicht so mit meiner "Dicken" harmonieren. Ich vermute dass das Problem mit der Temperatur zusammenhängt, die meine Schwinge bei den - wie hats Til so schön ausgedrückt - Warp - beam - Beschleunigungsorgien abbekommt. Aber das ist eine andere Geschichte.

Gleich gehts weiter hier...... (muss nur noch kurz die Welt retten, lalala )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buben-Schotter "Ultralight" 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 24. Juli 2018, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14
Beiträge: 5584
Der Bernd hält sich beim Schreiben gern ein bissle zurück. Ist halt nicht so ne Labertasche wie wir Buben (und Til :mrgreen: )
Dafür hat er die geilsten Wege und Pfade abseits des Asphalts gefunden :L :L :L

Bild

Im zweiten Teil des Berichtes zeigen wir, dass wir alles gegeben haben. Wer liest und ganz genau schaut, sieht auch dass da sogar Blut geflossen ist.

Klick mich >>>Buben-Schotter "Ultralight" Teil 2 <<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buben-Schotter "Ultralight" 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Juli 2018, 00:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 8000
Wohnort: 80993 München
Macht einen Riesenspaß von euch Buben virtuell mitgenommen zu werden. :L
Dem Schippy empfehle ich zum Drohnenfangen / -auffangen beim Landen:
https://www.amazon.de/dp/B06VWK3KS7/ref ... th=1&psc=1

Die Gegend ist, wenn man wie ihr, die richtigen Straßen kennt, schon ganz schön.
Irgendwie beschleicht mich der Eindruck, dass der Pässefahrer seinen Namen nicht im Lotto gewonnen hat, :No: er scheint ihn sich erarbeitet zu haben. Reschbeggt :!: :Ni:
Bin gespannt wie Euch die Lessini-Hochebene gefällt.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de