Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Oktober 2018, 04:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Italien im April 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. August 2010, 22:40
Beiträge: 2967
Wohnort: D- 71636 Ludwigsburg
Ich habe Mitte April 2 Wochen Überstunden abfeiern können.

Motorrad Reise war klar, aber wohin?
Katalonien, Deutschland und Italien waren in meiner Auswahl. Habe mich dann 2 Tage vor der Reise für Italien entschieden.
Die Region "Basilikata" sollte eigentlich mein Ziel werden.....

Von der schönen Reise möchte ich ein paar Bilder zeigen. Ich will es gleich schreiben:
Das Wetter war gut, aber oft nicht geeignet für richtige Photohighlights.


Bild

_________________
"Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien im April 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. August 2010, 22:40
Beiträge: 2967
Wohnort: D- 71636 Ludwigsburg
Samstag früh geht es los. Langweilig über Autobahn bis in Allgäu, dann über Garmisch, Innsbruck, Brenner Autobahn bis Klausen.
Nach Bozen wurde die Strecke dann schöner.


Bild

Bild

Bild
Lago Molveno

Bild


Meine erste Nacht habe ich im Hotel Limone http://hotellimone.it/ in Limone sur Garda verbracht.
Das war nicht schlecht dort. Einfach, aber sauber.


Bild

Bild

Bild
Ausblick aufs schöne Städtle. VOR dem Essen

Bild
Ausblick aufs schöne Städtle, NACH dem Essen

Beim Essen hatte ich etwas Pech. Der Tomatensalat war super, aber die Pasta mit hausgemachten Pesto doch dezent versalzen. Vielleicht war der Koch frisch verliebt. :lol:
Aber Rotwein war aber sehr gut. :L


Bild

Bild

Bild

Bild
So ne Arzt Party-Schiff. Die leckeres Essen dort stehen und sahen alle zufrieden aus.



Bild

Bild

Bild


Unten im Hotel ist ne schöne, typische italienische Bar. So etwas gefällt mir. :L

Bild

_________________
"Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben."


Zuletzt geändert von boro am Donnerstag 3. Mai 2018, 21:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien im April 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. August 2010, 22:40
Beiträge: 2967
Wohnort: D- 71636 Ludwigsburg
Sonntag geht es nach guten Frühstück weiter. Fahre vom Gardasee zum Idrosee.

Bild

Bild


Durch die Po Ebene bin ich wieder auf die Autobahn. Kurz nach Cremona bin ich wieder von der Autobahn runter.

Bild


Von dem Tag gibt es schrecklich wenig Bilder. Habe bisschen Tempo machen wollen.
Ich war 2016 mit Alex paar Tage in Lucca. Da hat mir die Stadt nicht besonders gefallen. Aber ich wollte ihr nochmal eine Chance geben und habe mir über booking.com ein schönes Hotel ausgesucht.
http://www.hotellaluna.it/

Leider habe ich nicht richtig aufgepasst beim Hotel raus suchen. Sonst hätte ich gesehen, dass das Hotel mitten in der Altstadt, also im gesperrten Bereich liegt.
Unter der Woche kein Problem, aber Sonntag Abend läuft die Stadt über.
Bin trotzdem rein gefahren. Bin gespannt, ob noch ein Strafzettel kommt. Die vielen Kameras dort, haben mich sicher erwischt. 8-)

Bild

Bild

Bild

Bild


Naja, Lucca hat mir immer noch nicht besonders gefallen. :lol:

_________________
"Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien im April 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. August 2010, 22:40
Beiträge: 2967
Wohnort: D- 71636 Ludwigsburg
Montag habe ich dann richtig Gas geben müssen. Ich wollte -warum auch immer- bis nach Rieti kommen.

Bild


Der Tag war dann mit 10h auf dem Motorrad und eigentlich nur zum Tanken anhalten ganz schön lang.

Ich hatte mir dann schon für 2 Tage ein schönes großes Zimmer im Hotel gebucht.
https://hotelserenarieti.it/
Das Zimmer war riesig, das Bad super, Frühstück war auch gut.

Ich fühlte mich etwas gestresst und spürte, dass ich Tempo raus nehmen muss, um runter zu kommen.
Habe dann kurzerhand auf 4 Nächte in Rieti verlängert.

Das war die richtige Entscheidung. :L

_________________
"Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien im April 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 09:12
Beiträge: 978
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
...schöne, stimmungsvolle Bilder. Gefällt mir

Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien im April 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. August 2010, 22:40
Beiträge: 2967
Wohnort: D- 71636 Ludwigsburg
Jetzt kommen paar Bilder von den 3 Tagestouren rund um Rieti......
Bitte fragt mich nicht, wie die ganzen Ortschaften heißen. Das kriege ich nicht mehr hin. :roll:

Bild

Bild

Bild


Bild

Bild

Bild
Kuhtreffen

Bild
Mama Kuh schaut schon "kritisch".

Es waren Gewitter für Nachmittag voraus gesagt...

Bild

Da bin leider für 30 Minuten voll rein gekommen. Ich wollte mich noch unterstellen, aber die E.ier waren dann schon nass. Dann kann man eigentlich auch weiter fahren. :lol:

Was bisschen blöd ist: Die Straßen dort sind in einem erbärmlichen Zustand. Die "großen" Staatsstraßen (SS) werden schon repariert, meine geliebten Provinzstraßen (SP) sind aber alle komplett am Ende. Man fährt von einem Schlagloch ins nächste.
Dazu kommt, dass sehr viel lockerer Kies und Schotter auf den Straßen liegt. Da hatte ich öfters in der Kurve ein: "Ohje, ich falle.....ach, doch nicht. Okay weiter atmen."

Ich bin jetzt kein Regengott, aber auch kein Regenpisser. Bei Regen wird es auf den kaputten Straßen nicht besser.


Bild

Bild

Bild


Es kommen die Bilder vom letzten Rieti Tourtag, das war vom Wetter und die Strecke der schönste Tag. Aber später auch der traurigste....

Bild

Bild

Ab dort ging es nicht weiter. Wusste ich aber schon, da stand am Anfang der Straße ein Schild, dass die Straße wegen Schnee nicht befahrbar ist.

Bild

Bild

Bild

Bild


Kaffeepause unterwegs...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild



24. August 2016...der Start von einer verheerenden Erdbebenserie in Mittelitalien.
Ich wusste aus der Presse, das die Zerstörung schlimm war. Aber was ich ich dem Tag sah, überstieg meine Vorstellungskraft.

2013 war ich in Norcia. Eine wunderschöne Stadt.
Die wurde hart vom Erdbeben erwischt.

Manche kleineren Ortschaften sehen für mich komplett zerstört aus. Castellucia ist komplett abgesperrt.
Amatrice wird von bewaffneter Armee bewacht.


Bild

Bild

Bild


Unvorstellbar und traurig!!!

_________________
"Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien im April 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. August 2010, 22:40
Beiträge: 2967
Wohnort: D- 71636 Ludwigsburg
Noch ein paar Bilder von der Stadt Rieti -in der Mitte von Italien-.

Bild

Bild

Bild

Bild
Das Hotel, wieder mitten in der Altstadt- hat mir booking.com als erstes empfohlen

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild
Cattedrale di Santa Maria Assunta

Bild

Bild

Bild


Das Hotel war gut, aber leider etwas laut.

Bild

In Rieti gibt es eine Ausbildungskaserne der italienischen Armee. In meinem Hotel waren einige Offiziere unter gebracht. Die sind jeden Tag um 6:00 Uhr aufgestanden. Danach war an schlafen nicht mehr zu denken. :roll:

Hauptschuld trägt aber die Feuerschutztüre zum Treppenhaus. Die schlägt mit kräftiger Feder laut zu. Und mein Zimmer war 5m von dieser Türe entfernt.
Aber egal, nachts war alles ruhig.

_________________
"Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien im April 2018
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 21:23
Beiträge: 4462
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Schöne Bilder!
Das sieht nach einer gelungenen Tour aus!

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de