Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 06:28

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Friaul mit Family und Moped
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 3. Juni 2017, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:07
Beiträge: 1920
Wohnort: 86609 Donauwörth
Hallihallo,

schon lange geplant - jetzt durchgeführt, ging es heute früh morgens mit Pkw, Familie und Mopedanhänger Richtung Friaul.
Der Plan ist, dass ich untertags immer mal ein bisschen mopedfahre, und wir trotzdem zu Viert was unternehmen.

Weil heute Pfingstsamstag ist, hatte machte ich mir ein bisschen Sorgen bezüglich der Anreiseflut...
Losgegangen ist es schon damit, dass mich mein Auto am traditionellen Stau am Irschenberg vorbeinavigiert hat... fand ich echt schon mal :Sl:
Dann gings weiter auf der "Plöckenpassroute". Wir hatten nicht einen einzigen Stau, und somit gestaltete sich die Anfahrt schon mal recht kurzweilig.... Na ja, bis auf den obligatorischen Brechanfall eines meiner Söhne... Dafür waren wir aber vorbereitet. Wir mussten nur die gut gefüllte Tüte entsorgen... puuuhhh...

Als die Zimmer bezogen waren, schickte mich meine Frau - sie hat wohl schon gesehen, wie unruhig ich wurde - gleich mal mit der Husky los. Ich musste natürlich nicht lange überredet werden, schlüpfte in meine alte, aber frisch Husky-gebrandete, Jacke und machte mich auf den Weg Richtung Panoramica delle Vette und Zoufplan.

Lt. Basecamp sollte das entspannt an einem Nachmittag abzufahren sein.

Die Panoramica hoch hatte ich das Glück zwei Ascheberscher (Aschaffenburger) hinterherfahren zu können. Somit konnte ich mich schon mal langsam an die ganz frisch aufgezogenen Heidenau gewöhnen. Oben, kurz bevor es schottrig wurde, hielten die Nordbayern an und wir plauschten ein bisschen - so typisches Motorradgeschwafel halt: 1-Zylinder gegen 2-Zylinder, Reifen Gripp usw... war aber lustig DD

Kurz danach wurde die Panoramica unbefestigt und ich fühlte mich sofort wieder nach Spanien (2017er Shades-Tour) zurückversetzt.
Moped hat natürlich super funktioniert, mit den Heidenau war ich zu dem Zeitpunkt noch gar nicht warm...

Wie auch immer. Ich hatte keine Action-Cams dabei, wollte nur ein paar Bilder machen.

Gleich danach gings hoch zum Zoufplan. Hier musste ich mich erst mal durch den bewaldeten Aufstieg "quälen". Die Straße war voller Tannennadeln und entsprechend rutschig. Nach gefühlten 20 schlimmen Rutschern (wahrscheinlich nur 10 harmlosen) kam ich endlich an die Baumgrenze und dem geschotterten Teil. Da oben zeigte sich das Bergpanorama dann von seiner allerschönsten Seite. Außer 2 GSsen war da oben auch gar nix los.
Mit dem selbstauslöser nahm ich die obligatorische Poser-Pose auf :Dy:

Bergab das gleich Spiel, durch den Wald quälte ich mich irgendwie durch... Tannennadelnverdreckte Straße ist nicht meine Welt.

Danach hatte ich noch ein bisschen Zeit und da ist mir eingefallen, dass es in der Nähe eine Bergrennstrecke gibt. Im Navi hat ich die natürlich drin, und um das angekratzte Ego und den Heidenaus noch eine Chance zu geben, gings dann los Richtung Rennstrecken-Belag.

An der zunehmenden Dichte der Motorradfahrer habe ich schon erkannt, dass es nicht mehr weit sein kann.
Das Bergrennen muss auch tatsächlich kurz vorher stattgefunden haben. Überall waren noch Reifenstapel und fette schwarze Striche.

Nachdem ich das Kurvengeschlängel rauf- und runtergedüst bin, gings zufrieden wieder zurück ins Hotel.
Da ich im Bad deutlich weniger Zeit brauche, habe ich jetzt kurz Zeit zum tippen...

So langsam muss ich mich aber hurten... also hier ein paar Bilder von Heute :Pr:


Dateianhänge:
Panoramica.jpg
Panoramica.jpg [ 366.43 KiB | 1007-mal betrachtet ]
Zoufplan1.jpg
Zoufplan1.jpg [ 331.58 KiB | 1007-mal betrachtet ]
Zoufplan2.jpg
Zoufplan2.jpg [ 344.21 KiB | 1007-mal betrachtet ]
Zoufplan3.jpg
Zoufplan3.jpg [ 394.69 KiB | 1007-mal betrachtet ]

_________________
Andreas

... auf Youtube
... auf Facebook
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Friaul mit Family und Moped
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 3. Juni 2017, 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. September 2016, 16:10
Beiträge: 449
Wohnort: Allgäu
Noch ein liveticker-Bericht DD :Sl:

Viel Spaß :L

_________________
Viele Grüße aus dem Allgäu
Peter

Eternity is a very long time - especially towards the end (Stephen Hawking)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Friaul mit Family und Moped
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 3. Juni 2017, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4491
Wohnort: Niederösterreich
thund3rbird hat geschrieben:
Noch ein liveticker-Bericht DD :Sl:

Viel Spaß :L



DD

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Friaul mit Family und Moped
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 3. Juni 2017, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 13:14
Beiträge: 3595
Hallo Andreas,

schöne Bildle und Bericht. Und am Besten von allem ist deine Frau, die dich losschickt zum Fahren DD DD
Da kann man nur sagen - du machtst das genau richtig!

Viel Spaß noch

Gruß
Herbert und Tanja (die auch soviel Verständnis hatt, die mich aber meist selbst begleitet)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Friaul mit Family und Moped
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 4. Juni 2017, 05:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2016, 05:24
Beiträge: 121
Schippy hat geschrieben:
...schöne Bildle und Bericht. Und am Besten von allem ist deine Frau, die dich losschickt zum Fahren DD DD
Da kann man nur sagen - du machtst das genau richtig!...

Ich schließe mich dem nahtlos an! :L

_________________
Gruß

Chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Friaul mit Family und Moped
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 4. Juni 2017, 07:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2014, 18:04
Beiträge: 222
Wohnort: GP
hallo Andreas,
schöne Fotos, tolle Strecken...
ich freu mich auch schon drauf

_________________
----------------------------------------



Bild


LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Friaul mit Family und Moped
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 4. Juni 2017, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. November 2010, 12:38
Beiträge: 1395
Wohnort: Schweiz
Hallo Andreas

Scheint ein toller Urlaub zu werden, da hast Du ja eine ganz tolle Familie die Dich dann und wann auch mal ziehen lässt
mit Deiner neuen Husky. Tolle Eindrücke von der ersten Ausfahrt. Danke Dir fürs mitnehmen. :Sl: Freue mich auf die
Fortsetzung. :Sab:

_________________
Gruss aus der Schweiz

Bruno


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Friaul mit Family und Moped
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 4. Juni 2017, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 05:35
Beiträge: 379
Hallo Andreas ... der Irschenberg wurde gestern bis zum späten Nachmittag nicht mehr frei ... nur im Schrittempo ging es da langsam nach Süden! Viel Spaß weiterhin! Schöne Fotos!
(ich hab das mit der Abdeckung erst heute gelesen ... daüber unterhalten wir uns in 2 Wochen)

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de