Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 21:47

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trentino/Veneto Anfang Mai 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5622
Wohnort: 80993 München
Schon lange ausgemacht und da echte Indianer keinen Schmerz kennen und das Wort "Wetter" in der Indianersprache nicht existiert, auch durchgezogen.
Tornante und Alen fuhren also am Sonntag den 30. April los um am Dienstag den 02. Mai am Treffpunkt auf der "Lessini-Hochebene" anzukommen.

Die Fahrt war nass, kalt, ein wenig abenteuerlich und nix für Warmduscher.
Ich bin sicher, Tornante schreibt noch ein paar Zeilen dazu.

Wir wollten am Sonntag den 01. Mai losfahren um uns mit den beiden zutreffen.

Familiäre Verpflichtungen ließen uns aber erst am Mittwoch den 03. Mai weg.
Also haben wir umgeswitcht und einen neuen Treffpunkt vereinbart.
Camping al Lago am Lago die Corlo bei Arsie.

Mittwoch am 03.05. starteten wir um 6:30 in München mit dem WoMO und waren um 13:00 am Campingplatz, der erst um 15:00 öffnet.
Um 14:00 kam Tornante auf dem Moto-Guzzi-Gespann und Alen mit der KTM.
Wir haben erst mal gebrozeitet, die beiden haben sich dann ein Mobilhome gemietet uns wir haben uns installiert.

Liane war etwas angemüdet, Tornante, nachdem sie unterwegs fast ausschließlich bei Kälte im Regen/Hochnebel gefahren sind, auch; Alen und ich haben noch ne kleine Runde von knapp zwei Stunden gedreht. Auf dieser Runde hatten wir außer Schnee so ziemlich alle Wetter - aber schön war's trotzdem.
Nachdem das Restaurant am Campingplatz (noch) geschlossen ist, sind wir
zur Albergo Parigi und haben wirklich hervorragend zu Abend gegessen.

Donnerstag am 04.05.2017 trafen wir uns um halb 9 zum kleinen Kaffeefrühstück und dann gings Richtung Passo di Rolle.
Auf der Strecke kenne ich ein Café in dem es besondere Leckereien gibt. Dort pausierten wir zum richtigen Frühstück.
Weiter Richtung Passo di Rolle bis Imer dann links weg zum Passo Brocon.
Bis Imer hatte es nicht geregnet aber dann fing es langsam an. Je jöher wir kamen, desto kälter, nebliger und nasser wurde es.
Das Weiße oben am Pass war Schnee. Der Regen ging in Schnee über, der auf der Straße als Schneematsch liegen blieb.
Liane hat mittlerweile ziemlich gefroren, und wollte angesichts des Schneematsches umdrehen. Sie glaubte mir aber, als ich ihr sagte, dass wir jetzt sowieso nach unten fahren, jetzt die Südseite kommt und es bald wärmer wird.
Dem war auch so. Ich kenne kurz vor Castello ein nettes Cafe. Es hatte geöffnet und wir labten uns an Cappuccino/Espresso und wärmten uns ein wenig auf.
Der Regen wurde schwächer und es ging weiter.
Nach wenigen km war Castello erreicht und wir empfanden es fast schon als warm als wir das Thermometer an einer Apotheke sahen. Es zeigte positive 8°.
Von Castello nach Grigno führt ein Traumsträßchen, das allerdings bei den Temperaturen und der Nässe auch mit Vorsicht zu genießen war und von Grigno zum Campingplatz fährt man ne gute Viertelstunde.
Klamotten zum Trocknen, Duschen und ein wenig hinlegen war nun angesagt.

Kurz nach 16:00 sind Tornante und Alen zum Einkaufen gefahren und von 18:00 bis 21:00 haben wir ausgedeht gebrotzeitet.

Morgen fahren die zwei Richtung Heimat. Wir werden sie ein Stück begleiten und am Samstag bekommen wir wieder Besuch - bis dahin und ab dann scheint sicher die Sonne.

Ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

.... auf'm Brocon oben war's Liane zu kalt zum Knipsen.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trentino/Veneto Anfang Mai 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 11:27
Beiträge: 858
Wohnort: Leonding, Oberösterreich
Die ML's wieder on tour. Lange hats gedauert, doch auch trotz bescheidenen Wetters hattet ihr spürbar eine Menge Spaß DD Hoffe auch, dass der Flügel gut verheilt ist :Trost:
Danke für den kleinen Reisebericht samt Fotos mit kurvenschneidender Guzzi :mrgreen: , wenn auch ohne Spiegelbilder ;) Aber das wird sicher auch noch ....

See you ...

_________________
Liebe Grüße von Chris aus Oberösterreich
_______________________________________
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
(Alexander von Humboldt)

Meine Reiseberichte
YouTube


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trentino/Veneto Anfang Mai 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2011, 19:23
Beiträge: 4128
Wohnort: Kettwig im Süden von Essen
Wie schön, dass Ihr wieder unterwegs seid
und uns mitnehmt!

Noch ganz viel Spaß!

_________________
Liebe Grüße
von einer, die auszog, die Welt zu entdecken...


Doris


Die Kuh einfach mal (f)liegen lassen

Meine Reiseberichte
_________________________________
http://www.doris-auf-reisen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trentino/Veneto Anfang Mai 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 13:14
Beiträge: 3550
Hurra wir sind auch Dubai beim mitschauen :L :L

Herbert und Tanja
die Schippalla


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trentino/Veneto Anfang Mai 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 21:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12181
Wohnort: Idar-Oberstein
Nur die Harten kommen in den Garten. :L
Erkenne ich da einen der breit grinst, der auf der roten mit 3 Rädern, sensationell DD

Ich würde sagen die Testfahrt ist gelungen und Albanien kann kommen, natürlich dann
bei Kaiserwetter. :D

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trentino/Veneto Anfang Mai 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 21:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 07:09
Beiträge: 6075
Um die Zuverlässigkeit der Guzzi zu prüfen ist es ja das richtige Wetter. Wenn das Töff auf der Tour nicht zockt, sollte sie es nach auch Albanien schaffen.

Als Frühjahrstour wärs mir noch zu ungemütlich. Ich habe gestern und heute öfters in die Webcams geschaut, so richtig prickelnd fand ich es nicht. Schneegriesel am Monte Grappa, tiefhängende Wolken bei Arsie...

Aber es soll ja besser werden. Wünsche euch viel Bild

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trentino/Veneto Anfang Mai 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 24. November 2015, 21:46
Beiträge: 1418
Wohnort: glonn
:Ju: yeah.. ganz extra viel Bild <daf>

weil, den spass habt ihr ja sicher eh schon :Ni: :mrgreen:

_________________
Bild

reisen ist am schönsten, wenn man nicht weiß, wohin es geht .. aber am allerschönsten ist es, wenn man nicht mehr weiß, woher man kommt .. träume wollen gelebt werden Bild

*Meine Reiseberichte*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trentino/Veneto Anfang Mai 2017
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 5. Mai 2017, 04:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 08:11
Beiträge: 1314
Wohnort: PE
Na prima, die Vorbereitungstour ist absolviert und positiv abgeschlossen worden. :Ju:

_________________
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de