Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Samstag 21. September 2019, 10:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Januar 2013, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7863
Wohnort: 80993 München
Das ist die Fortsetzung des wüsten Durcheinander von Bildern von der „Amalfiküste im November 2007“… und kein Reisebericht.
Natürlich gibt‘s zwischen der Amalfiküste und Sizilien auch eine Landschaft, die zum Moppedfahren einläd, aber wir sind ziemlich schnurstracks Richtung Sizilien gefahren, denn dieses Gebiet haben wir schon zwei-, dreimal bereist und irgendwie wollten wir nach Sizilien; warum genau werde ich noch erzählen.
Vielleicht stelle ich von der Reise Apulien Basilikata und Kalabrien auch mal ein paar Bilder ein.
Sizilien. 1999 haben wir den westlichen Teil bereist, aber keine Zeit für den östlichen Teil gefunden. Also wollten wir uns nur den Osten und Südosten anschauen.
Der erste Campingplatz war südlich von Taormina. Einfach um den Ätna mal ein bisschen näher kennen zu lernen. Er hat uns nicht enttäuscht. Es ist schon ein besonderes Erlebnis auf herrlichem Belag der immer wieder neu gemachten Straßen zwischen erkalteten Lavafeldern zu fahren. Weiter oben liegt Schnee und oft ist eine „Wolke“ auf dem Gipfel. Eine Wolke, die der Ätna selbst produziert.
Natürlich gibt's auch kleine Straßen und Sträßchen um bzw. am Ätna, auch - wenn man will - ein wenig Schotter. Aber uns haben die verkehrsleeren breiten Straßen mit ihrem phantastischen Belag am meisten beeindruckt.

Erstmal um und auf dem Ätna. "Verbrannte Erde", eigentlich erkaltete Lava. Im Hintergrund "Herbst" und zwischen drin, mitten in der erkalteten Lava, eine Villa.
Bild

Lava - und im Hintergrund der Ski-Lift. Es muss ein außergewöhnliches Vergnügen sein, auf dem aktivsten Vulkan Europas Ski zu fahren.
Bild

Lava - Herbst - kahl - Schnee. Es gibt nicht viele Orte um das so zu erleben.
Bild

Der Max, Lava, Wald, Schnee. Ich weiß, dass das jeder, auch ohne meinen Komentar, sieht - aber ich finde die Gleichzeitigkeit von (erkalteter) Lava und Schnee so beeindruckend.
Bild

Lava - und es fängt schon wieder an zu wachsen...
Bild

Im Hintergrund der Ski-Lift.
Bild

Man baut ein Haus und wohnt darin. Dann kommt die Lava und vernichtet es. Man wartet ab, bis sich die Lava abgekühlt hat und baut ein neues, schöneres Haus. Unglaublich diese Mentalität.
Bild

Herbst am Ätna
Bild

ohne Worte
Bild

Bild

Die Straße verläuft auf einem schon länger erkalteten Lavafeld, auf dem schon wieder alles grünt. Für uns war es ein ganz eigenartiges, nicht zu beschreibendes Gefühl.
Bild

Bild



Der zweite Campingplatz war südlich von Siracusa.

Der Strand an unserem Campingplatz
Bild


Ich weiß nicht, ob es jemanden interessiert, aber ich möchte die Geschichte, warum wir eigentlich unbedingt nach Sizilien fahren wollten, erzählen.
Wir waren im Frühsommer 2007 in Venetien. Haben eine zauberhafte Kleinstadt südlich von Bassano del Grappa, nämlich Cittadella, angeschaut. Da waren wir in einer Espressobar mit einem extrem freundlichen Wirt. Er hatte an eine Säule etwa 6 Postkarten gepinnt. Auf einer Postkarte war die Altstadt von Siracusa. Das ist eine kleine Insel. Diese Postkarte hat mich unglaublich angezogen und fasziniert. Ich fragte ihn, ob er weiß, wo das ist. Und dann erzählte er mir, dass das Siracusa auf Sizilien ist. Dass das auf der Postkarte die Altstadt von Siracusa ist, die aus einer kleinen Insel im Mittelmeer besteht und – wie bei jeder Insel sie von Meerwasser umgeben ist. Das Besondere ist, dass, keine 5 Meter vom Ufer eine Süsswasserquelle entspringt. Der Sage nach … Und dann kam was von Zeus und den Göttern usw.
Ich fragte ihn, ob er die Quelle schon einmal gesehen hat. Da verneinte er traurig und meinte, dass er sie aber unbedingt einmal sehen wolle. Da habe ich ihm spontan versprochen, dass wir heuer noch nach Sizilien fahren, und Siracusa mitsamt der Inselaltstadt und ihrer Quelle anschauen. Die Quelle fotografieren und ihm nächstes Jahr ein Bild davon bringen. Das war der Hauptgrund, Sizilien zu bereisen.

Die Süsswasserquelle auf der Altstadtinsel von Siracusa. http://de.wikipedia.org/wiki/Syrakus
Als wir ihm ein gutes Jahr später zwei Din A4 Bilder der Quelle brachten hat er sich kaum noch eingekriegt.
Bild

Siracusa - Altstadt (auf der Insel)
Bild

Auch Siracusa - Altstadt (auf der Insel)
Bild

Bild

Siracusa - die Uferpromenade im Anschluss an die Süsswasserquelle.
Bild

Wir sind von unserem Campingplatz südlich von Siracusa gefühlsmäßig fast jede Straße abgefahren und haben außer Siracusa noch den Städten Ragusa und Noto unser besonderes Augenmerk gewidmet.

So haben wir uns die Cava d' Ispica angesehen.
Wiki schreibt darüber:Die Schlucht liegt auf dem Gebiet des Ortes Ispica. Man erreicht den Norden der Schlucht von der SS 115 Ispica - Modica aus. Von der SS 115 aus sind es noch 6 km bis zur Schlucht. An der einen Seite sind Reste eines Dorfes zu sehen. Bis 1935 haben hier Menschen noch in "Spaccaforno" genannten Höhlen gelebt.
Bild

Bild

NOTO. Die heutige Stadt entstand ab 1703 südöstlich von Noto Antica, das 1693 durch ein Erdbeben komplett zerstört worden war. Daraufhin wurde Noto planmäßig und einheitlich im Stil des sizilianischen Barocks neu aufgebaut.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Kathedrale von Noto.Wiedereröffnung der Kathedrale von Noto
Die Kathedrale von Noto auf Sizilien ist seit 18.06.2007 wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Vor 11 Jahren stützt ein großer Teil der Decke ein. Die Einwohner dachten, dass die Kirche nie wieder restauriert werden würde, aber solch einen historischen Schatz kann man nicht verkommen lassen.
Bild

Ragusa. 1693 wurde die Stadt von einem Erdbeben fast vollständig zerstört und ihre Vergangenheit, arabische und mittelalterliche Spuren inbegriffen, vernichtet. Im Rahmen des Wiederaufbaus entstanden zwei Stadtteile, einer auf dem Gebiet der ursprünglichen Stadt und einer auf einem etwas höher gelegenen Felsplateau im Westen.
Bild

Bild

Bild

War 'n bisschen viel Kultur? Aber Siracusa - die größte und schönste griechische Stadt des Altertums, Noto, die perfekt geplante Stadt (was bleibt einem nach einem Erdbeben anderes übrig?) und Ragusa - auch völlig durch ein Erdbeben zerstört und wieder aufgebaut ist eine richtig quirlige Stadt mit sowohl breiten Straßen als auch vielen Gässchen durch die moderne SUV's sicher ihre Schwierigkeiten haben, durchzukommen. Ragusa kam uns fast hektisch vor, nach dem Ruhe austrahlenden Noto.
Nachdem für mich Moppedfahren das schönste Urlaubsvergnügen ist, für meine Sozia das Moppedmitfahren das schönste Urlaubsvergnügen können wir halt (bei passendem Wetter - und da sind wir ziemlich anspruchsvoll -) weit mehr Moppedreisen unternehmen als der Großteil der Moppedfahrer - und da bleibt natürlich auch viel mehr Zeit, sich Städte anzusehen.
Auf der anderen Seite ist Sozia aber auch so schmerzfrei, dass sie mit mir auch die Assietta und den Parpaillon gefahren ist.
Mei, geht's mir gut!
Ich hoffe, die Bilder erschlagen Euch nicht und der ein oder dem anderen gefällt es sogar.
Fragen beantworte ich grundsätzlich gerne.
max

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Zuletzt geändert von maxmoto am Freitag 25. Januar 2013, 00:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Januar 2013, 00:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Beiträge: 13988
Wohnort: Idar-Oberstein
...macht nix, wunderbare Fotos Max, ganz tolle Farben macht echt Lust auf Sizilien.

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Januar 2013, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7463
Wohnort: Kottingbrunn
Großartiger Bericht, hat mir sehr gefallen

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Januar 2013, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 07:42
Beiträge: 4625
Wohnort: Wien
klauston hat geschrieben:
Großartiger Bericht, hat mir sehr gefallen


Unterschreib :L

Diese Bilder machen Lust auf Sizilien & Sommer...

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild

>YouTube< >Facebook< >Instagram<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Januar 2013, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. August 2010, 19:53
Beiträge: 1592
Wohnort: Klosterneuburg, Niederösterreich
vienna_wolfe hat geschrieben:
klauston hat geschrieben:
Großartiger Bericht, hat mir sehr gefallen


Unterschreib :L

Diese Bilder machen Lust auf Sizilien & Sommer...

So long,

da Wolf



detto mit Saft - ganz tolle Bilder Maxmoto, das gelbe Männchen hat mich irritiert. Auch wenn's länger her ist, ich kann mich nicht an eine Begegnung der 3. Art auf Sizilien erinnern :mrgreen: ;)


@ Wolf
Jetzt bein ich überzeugt, dass du dich mit deinen Vorhaben übernimmst. Des geht si nie aus, Oida! ;)

_________________
Bild
Der Michl mit den 3 Zylindern

Michl hat uns am 25. Juli 2013 für immer verlassen †
Schlaf nun in Frieden, ruhe sanft.
>>Michl<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Januar 2013, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 11:48
Beiträge: 204
BITTE BITTE hör auf !!!!!!

auf einmal interessiert mich sizilien auch , und meine sozia wird ganz lästig ........

_________________
http://www.heinz-strasser.at


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Januar 2013, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7863
Wohnort: 80993 München
michaelklbg hat geschrieben:

Diese Bilder machen Lust auf Sizilien & Sommer...

Das freut mich, Wolf - aber gerade Sizilien bietet sich für das frühe Frühjahr und den späten Herbst an - wenn woanders das Wetter nicht ganz so toll ist. Also ich sach ma: Ende Februar bis Ende März und den ganzen Oktober. ... Aber jeder wie er will bzw. Zeit hat.

So long,
da Wolf



detto mit Saft - ganz tolle Bilder Maxmoto, das gelbe Männchen hat mich irritiert. Auch wenn's länger her ist, ich kann mich nicht an eine Begegnung der 3. Art auf Sizilien erinnern :mrgreen: ;)


Kann ich gut verstehen, die gelben Männchen waren 2007 noch ziemlich selten.
Ich bin absolut gegen eine Vorschrift, die das Tragen derartiger Kleidung zur Pflicht macht, weil... wo hört das auf?

Irgendwann werden wir zur Kasse gebeten, weil wir unsere Bluttransfusionsflasche nicht vorschriftsmäßig umgeschnallt haben.

ABER ich trags gern freiwillig, fühle mich irgendwie sicherer und habe auch das Gefühl schneller und besser wahrgenommen zu werden.
Aus diesem Grund habe ich mir jetzt übern Winter auch ein Tagfahrlicht an eins meiner Moppeds machen lassen. Ich habe festgestellt, dass das tagsüber greller und auffälliger ist, als das Abblendlicht und glaube, dass das meiner Sicherheit dient, weil ich einfach schneller besser wahrgenommen werde. Habe allerdings noch keine Erfahrung damit gemacht.

Nochmal: Ich bin der Meinung, dass wir schon viel zu viele Vorschriften haben die den gesunden Menschenverstand verkümmern lassen und der Eigenverantwortung zuwider laufen, aber, wenns einer so machen will, weil er das für Gut für ihn findet, sollte man ihn machen lassen.
Allerdings - wenn ich manchmal offroad unterweg bin, komm ich mir als gelbes Männchen zumindest etwas eigenartig vor. :mrgreen:

Jetzt haben ich mir mein Geschreibsel nochmal durchgelesen und festgestellt, dass es sein könnte, dass ich missverstanden werde. Ich habe Deine Anspielung auf's gelbe Männchen als Joke gesehen und auch Lachen können und will nicht, dass mein Geschreibsel als Besserwisserei oder "jetzt ist er aber beleidigt" verstanden wird.

Wollte nur, nachdem ich gelacht habe meine grundsätzliche Ansicht kundtun.
Und für das Kompliment der "tollen Bilder" sag ich - in Sozias Namen - extra nochmal Danke.

max


[/quote]

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Zuletzt geändert von maxmoto am Freitag 25. Januar 2013, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. Januar 2013, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7863
Wohnort: 80993 München
ressarts hat geschrieben:
BITTE BITTE hör auf !!!!!!

auf einmal interessiert mich sizilien auch , und meine sozia wird ganz lästig ........


Servus Heinz

Mensch ihr seids ja noch jung. Muss ja nicht gleich heuer sein. Nimm Sizilien halt als Reservepfeil im Köcher. Da könnt ihr immer mal hinfahren, wenn's woanders schon ziemlich herbstlich wird - oder der Sommer einfach nicht kommen will und bei Euch genügend Zeit vorhanden ist.

Aber - was ich nicht geschrieben habe - die sizilianschen Auto- und vor allem Rollerfahrer haben eine ganz besondere, nahezu unnachahmliche Art der motorisierten Fortbewegung. Sie stellen hohe Anforderungen an das Anpassungsvermögen der außersizilianschen Besucher - um es mal vorsichtig auszudrücken.

Übrigens habe ich in einem Beitrag von "Alter Heizer" eine wunderschönen Bericht über (ich glaube) Dein Pensionistentransportgerät gelesen. Ich hoffe, der Armin hat nichts dagegen, dass ich es kopiert habe und Dir hiermit zum geflissentlichen Durchlesen weitergebe:
http://www.africatwin.de/phpbb_x/kb.php ... ticle&k=16

Schlussendlich muss ich noch auf Deine obige Bitte zurückkommen. Ich glaub, ich kann der nicht entsprechen. Wenns mich wieder überkommt - vor allem wenn ich nicht einschlafen kann - werde ich mich wieder vor den PC setzen und ein wüstes Durcheinander von Bildern ins Forum stellen. Es könnt' sein, dass der nächste "Bericht" vom "Herz von Korsika" handelt.

Schau mer moi.

max

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de