Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 07:31

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. November 2012, 11:29
Beiträge: 2189
Wohnort: schönste Stadt Ostfrieslands
Quhpilot hat geschrieben:
......der Stollenau geht gut auf Asphalt......was aber auch am Mopped und Fahrer liegt.....

Der Andreas fährt mit seiner stollenbereiften Husky eine ordentliche Schräglage. Da geht mehr als mit meinem Boxer. Ich wundere mich immer wieder wie gut Stollen auf der Straße in Schräglage funktionieren. Den Bondone runter ließ es der Alan, der gerne digital fährt, mit seinem Großraumtransporter ordentlich krachen. Tornante hatte mehr mit seiner muckenden Multi zu tun. Zickige Italienerin halt. ;) Respekt was er daraus gemacht hat.




Quhpilot hat geschrieben:
.... entspannte Truppe ! tiefenentspannt !Genussmodus ! .....

(tiefen)entspannt, Genussmodus ... alles richtig. Für mich war es ein sehr gemütliches und relativ rundes Fahren. Nur 1x, den Gavia hoch, als ich einem Tschechen-Racer Gesellschaft leistete, Ostfriesen sind gesellig, zeigte der Drehzahlmesser meiner Kuh kurzfristig mehr als 5.000 upm an.

Am Rande: Leistungsmäßig hätte ich von der superschönen Husky etwas mehr erwartet (sorry Andreas ;) ). Da kam mir im Vergleich zu 690ern zu wenig wenn es an die Beschleunigung ging. Ggf. hilft eine kürzere Übersetzung - falls gewünscht?

Hohe Geschwindigkeiten waren aber nicht unser Thema oder ausschlaggebend! Es hat Spaß gemacht; ich glaube allen Beteiligten.

_________________
VG
Bernd - qtreiber (AUR)

Bild
... irgendwann kriege ich euch alle ...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 09:07
Beiträge: 1243
....oder alternativ einfach die Camping-Ausrüstung daheim lassen....... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=qI00c7zKvh0
https://www.youtube.com/watch?v=eCYuyR-gzio
https://www.youtube.com/watch?v=ZblKN6Vrrcs
https://www.youtube.com/watch?v=ZSNFuZqU27E

GS ? Ich kann´s nimmer hör´n !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 08:43
Beiträge: 204
Wohnort: Erzgebirge
Vielen Dank für den tollen Film. Schön zusammengeschnitten und auch die Musik ist Klasse. :L


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 07:12
Beiträge: 693
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
... kaum wieder zu Hause und schon sind da mehr als 10 Seiten gepostet. Ich sag´s ja immer wieder : ein alter Mann ist kein D-Zug. Das soll jetzt nicht heißen, daß unser Bernd qtreiber, der auch schon ein paar Lenze über den 40ern liegt, im D Zug Tempo unterwegs war. Nein - das war schon ordentliches ICE Tempo. Und der Andreas fährt mit seiner Husky Schräglagen - da dürfte mancher Supersportler dran zu knabbern haben ( wohlgemerkt mit offroad-Reifen !! ) :Sl:

Kurzum - das waren ein paar tolle Tage in den Alpen. Mir hat´s enormen Spaß gemacht. Keinen so richtigen Spaß hat meine Duc gemacht - aber der wollen wir mal keine Schuld daran geben, daß der tornante der Langsamste der Gruppe war :Kn:

Allerdings gibt´s ( mal wieder ) eine Rückrufaktion von Ducati und ( mal wieder ) einen neuen Gasgriff ( den elektonischen natürlich. Schon seltsam : die "alten" Gaszüge aus Drahtseil sind mir irgendwie noch NIE kaputtgegangen... )

Bei Gelegenheit gibt es auch noch ein paar Bildlein von mir dazu, wobei bisher schon fast alles gesagt und gezeigt wurde.

Bis bald

Euer Michael


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 09:07
Beiträge: 1243
Hallo Michael, das ist langsam ein echtes Trauerspiel mit der VW-Marke.........so tolle Moppeds die Multi´s.....der Motor
so stark.......das Fahrwerk......und dann haben sie echt Qualitäts- und Zuverlässigkeitsprobleme.........aber gegen BMW
mit GS die Nase rümpfen.......wirklich ein Trauerspiel. Wir waren mal am Gardasee vor 5 Jahren......da war eine große
Gruppe schweizer und deutsche Multi-Fahrer, in dieser einen Woche hatte jede Zweite Multi irgendwas und streikte und
stand tagelang....manchmal bis nach dem Urlaub in Bozen bei der Duc-Niederlassung......die Besitzer waren alle stink-
sauer......das kriegen die einfach nicht in den Griff was sehr schade ist....weil es wirklich ein tolles Motorrad ist. Mein
Kumpel @MacDubh mit seiner rentnersilbernen hat nix......der fährt im Jahr über 30.000 km und scheucht die Karre....
der hat nix.......schon seltsam.......ob das die Farbe ist ? :mrgreen: :Trost: :Trost: :Pr: :Pr:

Um so mehr Respekt das Du mit der Zicke der Truppe nicht die Tour vermasselt hast ! Feiner Kerl ! :App: :App: :Pr: :Pr:

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=qI00c7zKvh0
https://www.youtube.com/watch?v=eCYuyR-gzio
https://www.youtube.com/watch?v=ZblKN6Vrrcs
https://www.youtube.com/watch?v=ZSNFuZqU27E

GS ? Ich kann´s nimmer hör´n !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:07
Beiträge: 1830
Wohnort: 86609 Donauwörth
Chris aus Hofkirchen hat geschrieben:
Endlich :mrgreen: wird das richtige für einen heißen Bürotag :Pr:

Schön, wenn man im Büro Filme kucken kann (ich kann das auch – wenns zeitlich passt ;) )

maxmoto hat geschrieben:
Was bei dem Film (für mich) rüberkommt:
1. Es hat euch allen so richtig Spaß gemacht.
2. Du und die Husky, ihr mögt euch. NB: Respekt was die Mitas auf Teer für einen Grip entwickeln.
3. Dein Bärchen fühlt sich sichtlich wohl - kein Wunder, wenn er ab und zu gestreichelt wird (0,25).
4. Auf so ner Tour muss man nicht zwangsläufig immer zusammen sein - wenn einer gern Zusatzschotter fährt, macht man halt einen Treffpunkt aus. Perfekt!
:L DD :App:
:Ju:


Ja Max, das war wirklich eine auffallend lustige Veranstaltung – ohne Komplikationen.
Michael hat seine Audi-Schummelsoftware ja auch noch in den Griff bekommen.... :Kn:

Noggi hat geschrieben:
Hallo Andreas
Schön gemachter Film, ich habe gar nicht gemerkt dass der so lang war. Tolle Landschaften habt ihr da befahren, auch dem kleinen Bären
scheint es gefallen zu haben, ich habe gesehen der nickt immer, also scheint es ihm zu gefallen. Und natürlich wieder eine tolle Truppe. :Sl:
Auch die vorangegangenen Bilder sind schön anzuschauen, danke fürs zeigen. DD :App:

Danke Bruno, Ja das Reisebärli wollte gar nimmer von der Gabelbrücke runter – hätte es kürzlich fast mitwaschen müssen :LoL:

Uwe47 hat geschrieben:
Andreas der Film ist schön geworden :L :L
Keine Kritik, aber ab und zu eine Fußnote wo ihr gerade fahrt wäre für die eigene Orientierung hilfreich gewesen.
Auch wenn ich das Ein- oder Andere natürlich erkannt habe.
Gruß Uwe


Danke Uwe, mit der Benennung der Strecken bin ich neuerdings hin- und hergerissen. Hier im kleinen/überschaubaren Kreise sind gerade die Schotterstrecken ja eh kein Geheimnis.
Bei Youtube oder Facebook sehen das dann mitunter schon viele Leute… :Mh:

Quhpilot hat geschrieben:
Der Bernd fährt völlig tiefenentspannt lässig voraus ! DD DD DD So lässig das man die zwei Hintermänner von Dir noch nicht mal in Deinen Spiegeln sieht.....Hihi...... :Sl: DD DD DD
........ist aber auch nicht leicht mit der kleinen Husky wenn Bernd mal in den Genussmodus geht...... ;) ;) ....da sind dann schnell mal zwei Kurven Abstand dazwischen......Höhö..... :mrgreen:

Ein einziger klitzekleiner Kritikpunkt.......aber vielleicht sehe ich das auch zu eng..........Deine Musikauswahl wiederholt sich......das
kennen wir schon von anderen Filmen von Dir.........vielleicht mal was anderes ausprobieren..... ;) 8-)


Danke Jürgen,
Ganz ehrlich: Bernds Linie zu folgen war für mich einfacher als selber voraus zu fahren. Bernd hat mir abends mal gesagt, dass er seine Fahrt – wenn möglich – dem Hinterherfahrenden anpasst.
Und das stimmt auch. Wenn Bernd in seinen persönlichen Genussmodus geht, habe ICH mit der Husky keinen Auftrag mehr – muss ja auch nicht sein :No:

Ja, mit der Musik….. da gebe ich Dir Recht. In versuche halt primär „Jamendo Kuhstallgeplärr“ zu vermeiden. Dann bleibt erst mal die Youtube Bibliothek. Daraus habe ich mir z.B. von SIA viele Lieder runtergeladen… Aber immer wenn es an das Vertonen geht, finde ich Altbewährtes passender…. Die Kritik ist aber berechtigt…. Vielleicht gibt es mal einen langen Winterabend und ich tone nochmal drüber…

qtreiber hat geschrieben:
Quhpilot hat geschrieben:
......der Stollenau geht gut auf Asphalt......was aber auch am Mopped und Fahrer liegt.....

Der Andreas fährt mit seiner stollenbereiften Husky eine ordentliche Schräglage. Da geht mehr als mit meinem Boxer. Ich wundere mich immer wieder wie gut Stollen auf der Straße in Schräglage funktionieren. Den Bondone runter ließ es der Alan, der gerne digital fährt, mit seinem Großraumtransporter ordentlich krachen. Tornante hatte mehr mit seiner muckenden Multi zu tun. Zickige Italienerin halt. ;) Respekt was er daraus gemacht hat.
Quhpilot hat geschrieben:
.... entspannte Truppe ! tiefenentspannt !Genussmodus ! .....

(tiefen)entspannt, Genussmodus ... alles richtig. Für mich war es ein sehr gemütliches und relativ rundes Fahren. Nur 1x, den Gavia hoch, als ich einem Tschechen-Racer Gesellschaft leistete, Ostfriesen sind gesellig, zeigte der Drehzahlmesser meiner Kuh kurzfristig mehr als 5.000 upm an.
Am Rande: Leistungsmäßig hätte ich von der superschönen Husky etwas mehr erwartet (sorry Andreas ;) ). Da kam mir im Vergleich zu 690ern zu wenig wenn es an die Beschleunigung ging. Ggf. hilft eine kürzere Übersetzung - falls gewünscht?
Hohe Geschwindigkeiten waren aber nicht unser Thema oder ausschlaggebend! Es hat Spaß gemacht; ich glaube allen Beteiligten.


Hallo Bernd,
Du weißt, wie Du mir weh tun kannst… die geliebten Mitas in ein Wort, welches mit „enau“ endet umzubenennen, das schmerzt ;) ;) ;)
Ob ich mehr Schräglage als du fahre (ganz sicher nicht), kannst Du – mit Verlaub - gar nicht beurteilen. Wenn Du im „Genussmodus“ warst, wurde ich im Spiegel ja immer kleiner und Du hattest keinen Vergleich mehr.
Aber ist ja auch egal. Spaß hatten wir alle.... Und ja, den Bondone machte ich mir schon Sorgen, dass Alen mich von der Straße schiebt... Er blieb aber brav hinter mir... "schweizer Disziplin" ;)

Bezüglich der Husky-Leistung: Das was Pässefahrer-Bernd in einem anderen Thema schon mal schrieb, beweisen heute auch viele Youtube-Prüfstandsläufe (Stichwort Pirateracing).
Die Husky hat bei niedrigen Drehzahlen weniger Drehmoment, oben rum dafür mehr Leistung als die 690. Wenn die 690 dann noch kürzer übersetzt ist, geht die natürlich besser aus den Ecken raus.

Stören tut mich das aber nicht, im Gegenteil. Der Motor läuft im Gegenzug völlig vibrationsarm und hat oben rum mächtig Dampf – da verzichte ich gerne auf ein paar Newtonmeter.
Ändern könnte man das ziemlich einfach (Pirateracing Stage 1 Kit). Ich werde das aber alles so lassen wie es ist.
Wenn ich alleine fahre, neige ich eh dazu ziemlich wenig Gas zu geben. Ich lass es eher zügig rollen und da brauche ich nicht viel Dampf.
Im Übrigen passt die Leistungscharakteristik ziemlich gut zum Umbau... Immerhin kann ich durch den besseren Windschutz auch mal genüsslicher längere Strecken fahren, und da ist die originale Übersetzung von Vorteil.

Alex hat geschrieben:
Vielen Dank für den tollen Film. Schön zusammengeschnitten und auch die Musik ist Klasse. :L

Danke Alex

_________________
Andreas

... auf Youtube
... auf Facebook


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 13:14
Beiträge: 3549
So - nicht während dem heißen Bürotag, sondern abends auf der Couch am TV geguckt:
Nicht vorgespult - Also ein gutes Fazit DD DD
Nachfolgendes Meckern sollen nur Anregungen sein, was unserer Meinung nach noch ein klein wenig besser ginge. Also Gemecker auf hohem Niveau.

Ist schön geworden der Film. Die Anmerkungen bzgl, zuwenig rot (Tornante) aufm Bild sind ja schon von anderen gekommen. Obwohl wir das Meiste erkannt haben, ein paar Hinweise wo was ist, würden nicht schaden.
Was uns nicht so gefällt, ist der hohe Vorbau immer in der Bildmitte. Nimmt sehr viel von der Landschaft und Strasse weg. Wenn du im stehen fährst ist's viel besser.
Also immer im Stehen fahren in Zukunft, oder vlt. probierst du doch noch mal den Teletubbie Modus mit Kamera ganz oben.

Danke für die Mühe und wir freuen uns immer auf weitere Filme von dir.

Gruß
Herbert und Tanja


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 4. August 2017, 06:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:07
Beiträge: 1830
Wohnort: 86609 Donauwörth
tornante hat geschrieben:
... kaum wieder zu Hause und schon sind da mehr als 10 Seiten gepostet. Ich sag´s ja immer wieder : ein alter Mann ist kein D-Zug.
Kurzum - das waren ein paar tolle Tage in den Alpen. Mir hat´s enormen Spaß gemacht. Keinen so richtigen Spaß hat meine Duc gemacht - aber der wollen wir mal keine Schuld daran geben, daß der tornante der Langsamste der Gruppe war :Kn:
Allerdings gibt´s ( mal wieder ) eine Rückrufaktion von Ducati und ( mal wieder ) einen neuen Gasgriff ( den elektonischen natürlich. Schon seltsam : die "alten" Gaszüge aus Drahtseil sind mir irgendwie noch NIE kaputtgegangen... )
Bei Gelegenheit gibt es auch noch ein paar Bildlein von mir dazu, wobei bisher schon fast alles gesagt und gezeigt wurde.
Euer Michael


Hallo Michael,
Ohne Dir wäre die Veranstaltung ganz sicher nicht so lustig geworden – und ich meine damit jetzt nicht, weil wir uns über die stotternde Ducati lustig gemacht haben – nein, wegen Deiner positiven Grundstimmung. Ich kenne wirklich gar niemand, der immer so gut gelaunt ist wie Du :L :L :L

Und tröste Dich wegen dem Gasgriff und den früheren Gaszügen. Früher hatten wir Sehnenscheidenentzündungen, heute sind es Rückrufaktionen…
Ich will gar nicht dran denken, wie die Multi und Du rennen, wenn da mal alles funzt :o :Ni: :shock:

Schippy hat geschrieben:
Ist schön geworden der Film. Die Anmerkungen bzgl, zuwenig rot (Tornante) aufm Bild sind ja schon von anderen gekommen. Obwohl wir das Meiste erkannt haben, ein paar Hinweise wo was ist, würden nicht schaden.
Was uns nicht so gefällt, ist der hohe Vorbau immer in der Bildmitte. Nimmt sehr viel von der Landschaft und Strasse weg. Wenn du im stehen fährst ist's viel besser.
Also immer im Stehen fahren in Zukunft, oder vlt. probierst du doch noch mal den Teletubbie Modus mit Kamera ganz oben.
Gruß
Herbert und Tanja


Hallo Ihr Zwei,

zu wenig bologneser rot und münchener tarn stört mich auch am meisten – das kann ich leider nicht mehr korrigieren – kein Rohmaterial. Die Ortshinweise – per Bild oder gesprochenem Ton – hole ich vielleicht mal nach :Mh:
Bezüglich dem hohen Vorbau: Da meine Kamera einen relativ kleinen Aufnahmewinkel hat, muss ich mich entscheiden. Bei der Teletubbie-Variante hätte ich dann die lenkenden Hände nicht mit drauf.
Gerade die lenkenden Hände und die Motorgeräusche sind MIR aber wichtig. In meinen Augen hält das den Betrachter wach. Ich ertappe MICH zumindest immer wieder, wie ich der Drehzahl lausche und auf die Gashand kucke…

_________________
Andreas

... auf Youtube
... auf Facebook


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de