Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Samstag 21. September 2019, 21:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wien - eine Liebeserklärung
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7864
Wohnort: 80993 München
Donnerstag am 10.08.2016

Wir wussten, der Gigl ist nicht in Wien, also können wir beruhigt hinfahren.
Nein, Quatsch. Freunde von uns sind mit ihrem Böötli (Schiff) nach Wien gefahren und wollten am Donnerstag dort ankommen um am Sonntag wieder heim zu fahren.

Bild

Da wir so oft unterwegs sind und wir uns deshalb relativ selten sehen, haben wir beschlossen, wir besuchen sie in Wien und hängen noch ein paar Tage dran.
Also um 10:00 in München weg und um 16:00 waren wir gemütlich in Wien.
Schon auf dem Weg zum innerstädtischen Campingplatz sind uns einige großartige Gebäude aufgefallen

Bild

Wir haben uns installiert, uns zusammentelefoniert und unsere Freunde am Donaukai, der nur gut 1 km vom Campingplatz entfernt ist, mit dem Mopped besucht.
Hunger. Also sind wir vier zusammen mit den zwei Labradoren unserer Freunde donauabwärts marschiert. Nach 2 km waren wir am „Va Bene“.
Ein großartiges Restaurant mit hervorragender Küche und, wir haben einfach Glück, es spielte „Swing.AT“, eine hervorragende Swing, Jazz, Blues, Country Band.

Bild

Hätte ich mitgespielt, wär ich der Jüngste gewesen – aber die Typen verstanden ihr Handwerk!
Bild

Der Heimweg zum Schiff bei Dunkelheit an der Donau entlang war nahezu romantisch.
Bild

Nachdem der Campingplatz um 23:00 schließt (nur noch als Fußgänger kommt man rein) hatten wir Glück kurz vorher mit unserem Mopped noch passieren zu können.



Freitag am 11.08.2016

Um kurz vor 10:00 die zwei km zur U-Bahn gelaufen, eine Station gefahren, unsere Freunde mit deren Hunden abgeholt und bis zur Endstation „Karlsplatz“ gefahren.
Streetfoto
Bild

Ungefähr 7 Stunden Laufen, Staunen, Schlemmen.
Wien, das können wir euch jetzt schon flüstern, ist eine Reise wert!!!!
Wir waren nicht das erste Mal hier, aber das letzte Mal ist bestimmt schon 10 Jahre her und wir hatten vergessen, wie schön diese quirlige, freundliche, lukullische Stadt ist.
Fast jedes Haus ist riesig, nahezu schlossähnlich, perfekt restauriert, die Ober in den Cafés und Restaurants vielleicht nicht immer zuvorkommend aber immer freundlich, das Speisenangebot erschlagend, und das alles in einer eher fröhlichen, liebenswerten, ungezwungenen Atmosphäre.
Wir haben uns richtig verliebt in die Stadt.
Das sind alles ganz subjektive – andere haben wir nicht – Eindrücke vom ersten Tag und wir freuen uns schon auf die nächsten Tage – vielleicht geht sich schon am Sonntag eine kleine Moppedtour mit dem Vienna Wolf aus und am Montag ist geplant, abends mit dem Gigl ein Käffchen trinken zu gehen.
Hier noch ein paar Bilder – ganz wild durcheinander.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zwischendurch ne kleine Stärkung
Bild

Bild

Emma und Lilly
Bild

Werbung für Fisch (Fisch ist gut für'n Hals)
Bild

Die (normalerweise) Fotogräfin - nicht völlig unglücklich,
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


F.f.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wien - eine Liebeserklärung
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2011, 09:58
Beiträge: 7463
Wohnort: Kottingbrunn
Da wart Ihr eh ordentlich unterwegs. :L

Ihr müßt unbedingt am Naschmarkt, Wien ohne Naschmarkt geht gar nicht.

Und beim Fisch Gruber ( der mit dem Halsfisch ) gibt es auch lecker Austern.....

_________________
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der kann nur auf dem Bauch kriechen.

http://www.klausmotorreise.com

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wien - eine Liebeserklärung
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7864
Wohnort: 80993 München
Samstag am 12.08.2016

Ausgeschlafen, Gefrühstückt, Mit dem Vienna Wolf Zreffort und -zeitpunkt für morgen, für eine Moppedrunde vereinbart und mit der U-Bahn zum Prater gefahren.
Am Prater waren wir noch nie!!!
Um diesen Zeitpunkt – so am späten Vormittag – waren wenig Menschen dort aber viele Fahrgeschäfte schon voll im Gange.
Unglaublich was es da alles gibt und unglaublich was ich für ein Feigling bin.
Um fast nichts in der Welt würde ich mich trauen mit den meisten mitzufahren – aber die, die es machen scheinen einen Riesenspaß zu haben.
Ich hatte heute mein Weitwinkelobjektiv dabei und habe ein paar Bilder gemacht.
Das Weitwinkel war wichtig – nicht um besonders gelungene Bilder zu knipsen, sondern um alles in voller Größe draufzukriegen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Anschließend sind wir zum Naschmarkt – die Palatschinke haben uns unwiederstehlich angezogen um - gestärkt den Marsch zum Hundertwasserrmuseum und Hundertwasserhaus zu bewältigen.
(Natürlich im Zusammenspiel mit U- und Straßenbahn).

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Kunst? Nein - eine Hausfassde spiegelt sich im Dach eines Hagelschadenautos.
Bild


F.f.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wien - eine Liebeserklärung
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:14
Beiträge: 196
Wohnort: Salzburg
Tolle Fotos! Fast alle.
Abgesehen von Hagelfoto - fand ich die vom ersten Tag besser. Weniger ist mehr, oft.
Fein gemacht, Nacharbeiten würde manchmal das im Vordergrund befindliche dunkle Hauptmotiv ....
Genug:
Einfach schön.


Ich hab was gelernt: Ein Sbg´ler sollte sich das auch mal "antun".
Danke.

_________________
Baujahr 56, >350kkm
bisher Straßenfahrer
(Ost-)Europa & rund ums Mittelmeer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wien - eine Liebeserklärung
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 16:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09
Beiträge: 7612
Ich bin nicht so der Großstadtfan, aber Wien... das hat den Bildern nach viel Reiz. Sollte ich mir auch mal anschauen.
Danke für's anfixen.

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wien - eine Liebeserklärung
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. August 2016, 11:38
Beiträge: 78
Wohnort: D-38350 Helmstedt
Wirklich sehr sehr schön.
Danke dafür :D

Hundertwasser gibts sogar in Niedersachsen: guckst Du Uelzen Bahnhof

_________________
Viele Grüße Tanja
Bereue nie was Du getan hast, wenn Du dabei glücklich warst!
Mein Blog​​


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wien - eine Liebeserklärung
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 21. August 2016, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. November 2010, 14:38
Beiträge: 1920
Wohnort: Schweiz
Hallo Max

Toller Bericht und Fotos von Wien, danke fürs zeigen. :L :L :L

_________________
Gruss aus der Schweiz

Bruno


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wien - eine Liebeserklärung
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 21. August 2016, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 23:14
Beiträge: 196
Wohnort: Salzburg
Nicht weit von Wien (relativ und südlich) findet sich die Therme Bad Blumau. Empfehlenswert, wenn es ums relaxen geht. Hat mir sehr gut gefallen, die Hundert Wasser.
Bild

_________________
Baujahr 56, >350kkm
bisher Straßenfahrer
(Ost-)Europa & rund ums Mittelmeer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de