Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Mittwoch 14. November 2018, 18:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Oktober 2018, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. November 2015, 17:59
Beiträge: 1184
Wohnort: Laas (Südtirol)
.. wie schön .. herzlichen Dank für Bilder und Worte :L

Ach Frankreich.. *Sehnsuchts-Smiley*

Griass - JvS

_________________
Motorprosa • Geschichten aus der Kurve


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Oktober 2018, 09:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09
Beiträge: 6868
Der Lebenshorizont, ein undurchdringlicher Schleier, den gedanklich wohl jeden ab dem mittleren Alter beschäftigt. Wobei die Mitte durchaus Ansichtssache auch manchmal Tagesform abhängig ist.
Rückblickend auf die letzten vier Jahrzehnte auf 2Rädern sehe ich, dass ich zu jedem Zeitpunkt Spaß hatte und viel LebensEnergie aus dem Hobby gezogen habe. Aber das Fahrverhalten, Fahrzeuge und Streckenwahl haben sich im Laufe der Jahrzehnte deutlich verändert. Ich glaube, dass sich automatisch eine schleichende Anpassung an Physis und Psyche ergibt und man sich deshalb zu jedem Zeitpunkt in der Mitte fühlt. Mitte, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit, letztlich ist das der Brennstoff für ein erfülltes Leben. Von daher ist mir nicht bange vor der Zukunft.

Für deine Tour hast du wieder fulminantes Wetter erwischt. Beste Voraussetzung um die Akkus randvoll zu tanken. Ich wünsche dir noch viele schöne Eindrücke und freue mich über deine Fotos.

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Oktober 2018, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 2872
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
Also Michael, erst mal vorweg, ich bin einfach ein Fan Deiner Reisen, wie Du sie planst, was dabei rauskommt mit diesen genialen
Strecken die Du fährst, und was für aussagekräftige Foto´s Du jedes Mal mitbringst. Egal welchen Bericht Du verfasst......ich bin ganz gespannt vor
dem Bildschirm. .....wollte ich nur mal loswerden.

Jetzt kommt das wirklich wichtige

Ich beginne Deinen Bericht zu lesen und es laufen mir Schauer über den Rücken. Herbst im Herz.........diese Melancholie und dieses gleichzeitige
Drama in uns allen......das durchlebe ich auch zur Zeit ganz intensiv. Ich wurde am letzten Montag wegen Erschöpfung von der Arbeit heimgeschickt
und bin schon wieder krank. Ich bin total am Ende, körperlich und seelisch. Ich brauche dringend professionelle Hilfe.

Du sprichtst von der Halbzeit mit 54.....da musste ich grinsen.....ich selbst mit 58 hoffe schon eine ganze Zeit auf noch gute 10 Jahre......vielleicht
nach der Rente noch zwei.drei.....max vier Jahre mit meiner Liebsten.......ich muss dazu sagen das ich erblich vorbelastet bin.
Mein Vater starb mit 56 Samstag morgens beim Autowaschen an seinem dritten Herzinfarkt. Meine Mutter wurde keine 60, dreimal
Krebs.

Bei uns in der Familie wurden wenige 58 so wie ich gerade.

Diesen Herbst den Du beschreibst, den hab ich auch, ganz sicher.

Und am Freitag-Abend musste ich irgendwas suchen auf Facebook und suchte in meiner Freundesliste. Da sehe ich Pauke in meiner
Liste auf Facebook. Ich fange direkt an zu weinen am PC.....sorry.....ich bin sehr nah am Wasser gebaut.
Ich bin so niedergeschlagen das das im Juni mit der Pyrenäen-Tour nicht geklappt hat. Daher konnte ich Pauke leider nicht persönlich
erleben und kennenlernen. Aber wir waren auf facebook befreundet und haben uns über messenger und hier im Forum über PN.
sehr oft lange geschrieben und unterhalten über alles mögliche. Ich mochte Ihn sehr. Er war trotz des nicht persönlichen Kontaktes
ein feiner Kerl mit guten,menschlichen Ansichten, einem coolen Humor.........ich wäre so gerne mit Ihm gefahren.

Das macht mir auch viel aus und ich knabbere da dran schon sehr seit der schlimmen Nachricht.

Ich wollte den Seelenstriptease paralell zu Deinem "Herbst im Herz" nicht per PN schreiben, ich finde das passt zu Deiner aktuellen
Reise..........neidisch auf Die tollen Bilder,Landschaften und das Hammerwetter bin ich trotzdem. :Gn:

Ich wünsche Dir eine weiterhin so grandiose Rückreise, das tolle Wetter und uns Allen weiterhin solche Bilder, auch damit mein
Neid noch größer wird. ;)

Komm gut wieder heim. Ciao,Ciao.... :Pr:

_________________
...closer to the edge...
Sorry, my english is not the yellow from the egg,
but you go me animally on the cookie !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Oktober 2018, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 07:35
Beiträge: 1095
... allein auf Tour hat man Zeit seine Gedanken zu sortieren ... wichtiges zu begreifen ... unwichtiges auszusortieren ... geniesse diese Tage! da ich ja bereits 2 Jahre mehr auf dem Buckel habe weiß :mrgreen: ich wovon du sprichst ...

Wunderbare Bilder ... einfach nur sehr sehr schön ... :L :L :L DD :Sl:

_________________
Marock´s Vimeo-Videos / Marock´s YouTube-Seite
Bilder im Kopf / 14 Stunden / 28 Stunden / La Palma / Marock´s Diesel
Marock on Tour auf Mimoto


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Oktober 2018, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 09:12
Beiträge: 1006
Wohnort: 77749 Hohberg zwischen Lahr und Offenburg
Meditation - einmal anders

So ne Tour mit sich und für sich hat seine ganz speziellen Reize. Und wenn dann noch so schöne Bilder dabei rauskommen...

Weiter so.

Grüßle Michael


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Oktober 2018, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7112
Wohnort: 80993 München
Nachdenklich - melancholisch geschrieben / beschrieben - und das hat nichts mit Traurigkeit zu tun.
(Bei diesem Satz nehm ich Deine Gedanken zu Pauke ausdrücklich aus.)

Ich glaube, die Antwort von Ryna trifft es auf den Punkt.
Für mich ist das Ergebnis seiner Antwort: Loslassen können um sich Neuem zu Öffnen und nicht krampfhaft ans Alte klammern.

Mit ungefähr 54 war mir klar, dass jetzt - wenn es gut läuft - noch 6 Jahre kommen, die ich so genießen werde können und hab mich auf die 6 Jahre gefreut.
Mit 60 hab ich mir nochmal 5 Jahre gegeben.
Mit 65 nochmal 3.
Jetzt, mit 68 3/4 rechne ich nicht mehr in Zahlen (Jahren) und genieße einfach mit dem Bewusstsein, dass es so weit geht, bis es mir keinen Spaß mehr macht und denke insgeheim schon daran, dass man an das WoMo ja auch einen Anhänger mit einem Smart hängen kann und dann geht's weiter.
(Um nicht missverstanden zu werden. Die Jahre, die ich mir jeweils gegeben habe waren "nur" Jahre von denen ich annahm, dass mein Körper dieses zigeunerhafte Leben mit Mopedfahren - das mir so unglaublich viel Vergnügen bereitet - noch gerne mitmacht. Mit dem wirklichen Ende hat das nichts zu tun, denn das blende ich einfach aus, weil nicht plan-/vorstellbar.)

Ich wünsche Dir und allen, die sich mit ähnlichen Gedanken beschäftigen, dass sie mindestens ebenso positive Erfahrungen machen werden, wie ich.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Oktober 2018, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. November 2014, 17:40
Beiträge: 1759
Wohnort: Biggesee
Hallo Michael,

ein sehr emotional beginnender Bericht einer Reise bei der das Reiseziel wohl auf keiner Landkarte verzeichnet ist.

Mit zunehmendem Alter sind diese oder ähnliche Gedanken wohl völlig normal, erst Recht wenn man miterlebt wie Freunde und Bekannte viel zu früh gehen mussten. M.E. bringt es nichts sich den Kopf darüber zu zerbrechen was die Zukunft bringt - es kütt wie es kütt - ausser sich bewusster zu ernähren, körperlich fit zu halten und Vorsorgeuntersuchungen zu nutzen kann man da nichts beeinflussen. Man kann aber versuchen die noch verbleibende Zeit bewusster zu nutzen und sich Freiräume zu schaffen, z.B. durch eine Reduzierung der Arbeitszeit wenn man den Job nicht als Erfüllung, sondern als notwendiges Übel ansieht.

Warum soll ich mir den Spass den ich heute haben kann verderben und mir Gedanken darüber machen ob es mir irgendwann mal schlechter gehen wird? Warum soll ich mir heute Gedanken machen wie ich Probleme lösen werde von denen ich gar nicht weiß ob ich die jemals bekomme?

Jetzt hab ich wieder viel mehr geschrieben als ich wollte, hier die Kurzform:

Gute Reise, viel Spass und es sind nicht zu viele Fotos! :Pr:


Edit: Max bringt es sehr schön auf den Punkt, nur konkrete Jahreszahlen habe ich dabei nie im Kopf.

Gruss
Frido


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Oktober 2018, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 12:27
Beiträge: 2098
Wohnort: Balingen
Danke, Micha, dass Du uns wieder auf Deine unnachahmliche und sehr persönliche Art mit auf eine Reise nach Frankreich und in Dein Innenleben nimmst.

Die Zeit genießen, auch die kleinen Augenblicke, das nehme ich aus Deinen Zeilen und stimmungsvollen Bildern mit.

Freu mich auf weitere Zeilen und visuelle Eindrücke, der Wettergott ist ja so was von auf Deiner Seite!

_________________
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de