Herbst Vogesen 2013 (offroad)

Cote Azur, französiche Alpen und Pyrenäen, Normandie, Bretagne, Zentralmassiv uvm.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
dergraf
Beiträge: 107
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 12:04

Herbst Vogesen 2013 (offroad)

#1 Ungelesener Beitrag von dergraf »

Da die alljährliche Winterland Roadbooktour im Brabant dieses Jahr ausfällt,
musste für Ersatz gesorgt werden.
Also mal ein Rundmail an die üblichen Verdächtigen verschickt,
wie es denn mit der Lust auf herbstliche Vogesen aussieht.
Letzten Endes war die Gruppe sehr übersichtlich:
Die zwei Mathi"Asse", im weiteren Grammi und Oma genannt.

Grammi´s Womo ist ab November im Winterschlaf, also ab in´s Hotel.

Ein Blick hinter das Haus
Bild

Der Frühstücks-Wintergarten.
Bild

Aber wir wollten ja fahren.

Mein Spielzeug für die nächsten zwei Tage
Bild

Proviant und Ausrüstung
Bild

Asphalt gab es wenig
Bild

Mein großer Vorteil:
Das erste Mal war ich (Oma) Tourguide für Grammi.
Da er technisch der deutlich bessere Fahrer ist konnte er seine
Überlegenheit diesmal nicht ganz so ausspielen, denn
er musste mir, als Ortskundigem, hinterher fahren. :+

Dafür viel Herbstlaub
Bild

Enge Wege....
Bild

Bild

Bild


...aber auch breite mit Aussicht
Bild

Bild

..auch mal Nebelgrau..
Bild

Bild

Zur Versöhnung auch wieder Farbkleckse
Bild

Bild

Pausen bei Trockenheit....
Bild

...und Pausen bei Regen und Sturm..
Bild

Mal was steiles...
Bild

Bild

Hindernisse...
Bild

Wasser..
Bild

Bild

Speed..
Bild

Bild

Und immer wieder Herbstlaub
Bild

Bild

Bild
Also wenn Mathias wie eine Mutter zu Dir war, wollen wir ihn dann nicht OMA nennen? [rossi508]

Benutzeravatar
Mimoto
Administrator
Beiträge: 15245
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 09:11
Wohnort: Idar-Oberstein
Kontaktdaten:

Re: Herbst Vogesen 2013 (offroad)

#2 Ungelesener Beitrag von Mimoto »

...die üblichen Verdächtigen beim üblichen Wetter wie mir scheint. :lol:


Schöne Bikes, :L ...das nächste mal klappt es vielleicht auch mit den Scheinheiligen. ;)

Jetzt nach Bilstain kann ich sagen haben wir die richtigen Bikes zum mitfahren...wenn auch
hier und da mal gewartet werden muss.

Grüße...
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< || >>Flickr<< ||

Benutzeravatar
maxmoto
Beiträge: 9734
Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Wohnort: 80993 München

Re: Herbst Vogesen 2013 (offroad)

#3 Ungelesener Beitrag von maxmoto »

Danke!
Macht richtig Laune und an, wenn Oma unterwegs ist. :lol:
Macht so an, dass ich nächste Woche die Domi nochmal aus der Garage holen werde um im Altmühl- und Urdonautal zu schauen ob ich (für mich neue) Forstwege ohne Verbotsschild finde. Ein paar kenne ich ja schon.
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reiseberichte<<

Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 2926
Registriert: Samstag 20. August 2011, 21:12
Wohnort: noerdl. von Hamburg

Re: Herbst Vogesen 2013 (offroad)

#4 Ungelesener Beitrag von Andre »

Die Beta ist schon ziemlich sexy. In Bilstain hatte unser kleiner Freund ja auch die 450er.
Wie Micha bereits sagte, das nächste Mal schließen wir uns gern an (wenn machbar). Ihr müsst halt ab und an mal warten ;)

Gruß
André
meine Momentaufnahmen

Glück ist wie pupsen, wenn man es erzwingt wird's Scheisse ;-)

Benutzeravatar
Savethefreaks
Beiträge: 2838
Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 12:27
Wohnort: Balingen

Re: Herbst Vogesen 2013 (offroad)

#5 Ungelesener Beitrag von Savethefreaks »

:L Da hast Du ja wieder schöne kleine Straßen gefunden!!

Und die kleine Beta ist da wohl das richtige Spaßgerät dafür!
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte

Idefix
Beiträge: 393
Registriert: Samstag 27. August 2011, 08:28
Wohnort: LB Umland

Re: Herbst Vogesen 2013 (offroad)

#6 Ungelesener Beitrag von Idefix »

gibts da ne GPS Route, motoplaner-link etc, wo man in den Vogesen abseits fahren kann?
sowas such ich schon ne weile... wie legal war das?

Tom

Benutzeravatar
vienna_wolfe
Beiträge: 4749
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 07:42
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Herbst Vogesen 2013 (offroad)

#7 Ungelesener Beitrag von vienna_wolfe »

Sehr schön :L

Danke fürs Zeigen!

So long,

da Wolf
...der mit dem Tiger tanzt

Bild

>YouTube< >Facebook< >Instagram<

Benutzeravatar
dergraf
Beiträge: 107
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 12:04

Re: Herbst Vogesen 2013 (offroad)

#8 Ungelesener Beitrag von dergraf »

Idefix hat geschrieben:gibts da ne GPS Route, motoplaner-link etc, wo man in den Vogesen abseits fahren kann?
sowas such ich schon ne weile... wie legal war das?

Tom
Die Strecken sind alle legal, und sehr oft sieht man Schilder,
zu welchen Uhr-/ Jahreszeiten dort gefahren werden darf,
oder eben nicht.
Für mich war das Erkunden der Strecken jahrelange Arbeit.
Deshalb rücke ich keine GPS Daten raus.
Sorry.
Also wenn Mathias wie eine Mutter zu Dir war, wollen wir ihn dann nicht OMA nennen? [rossi508]

Antworten

Zurück zu „Frankreich“