Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 20:20

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tabventures goes Spain
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 30. September 2013, 17:10
Beiträge: 236
Wohnort: Goslar
:Sl: :Gn: :L :L :L Suuuper Tabea sehr schön beschrieben was du erlebt hast!

Das erinnert mich an den Beginn unserer Tour in den Senegal Anfang der 90er, das ging auch ziemlich chaotisch los und wurde dann etwas besser.....Ich bin gespannt wie es bei dir weitergeht :App:

_________________
Benjamin Franklin meinte: "Viele Menschen sterben mit 25, aber werden erst mit 75 beerdigt."
Du hast Träume? Gut! Das heißt, du lebst noch. Aber Träume sind nicht zum Träumen da, sondern zum Leben.
Morgen ist der zweitbeste Tag, um deine Träume zu verwirklichen. Der beste ist heute.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tabventures goes Spain
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 14:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12184
Wohnort: Idar-Oberstein
qtreiber hat geschrieben:
*beprunzt*
..



Soweit kam es bei mir nicht aber kurz davor. :LoL:

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tabventures goes Spain
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. April 2012, 13:24
Beiträge: 98
Wohnort: Linnich
Schön dass du nun auch deine Erlebnisse hier teilst. DD
Ein "allein-Urlaub" ist aus meiner Erfahrung vom letzten Jahr sehr viel intensiver, da man das Erlebte nicht sofort teilen kann.
Also weiter so - ich bin schon ganz gierig. :Sl:

_________________
Schönen Gruss
Norbert

Norbert&Norbert Pyrenäen 2017


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tabventures goes Spain
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5627
Wohnort: 80993 München
Zum Lesen: Wunderbar
Zum selbst erleben?: Na, ich weiß nicht.
Es soll ja Leute geben, die schauen immer nach so 180km nach ner Tankstelle und nehmen die nächste (die dann irgendwo zwischen 181 und 250km kommt.)

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tabventures goes Spain
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. November 2013, 18:02
Beiträge: 215
Wohnort: Steiermark
eine unverkennbare herrliche schreibe hast du :Sl:
Die neue Kati hat bei gleichen Tankvolumen zwar 100Km mehr Reichweite, aber das Problem kenne ich allzu gut.
Es erfüllt mich immer wieder mit Stolz, wenn ich bei einer Bordcomputer Restreichweite von 00 Km, noch 20 Km später (Economisch) in eine Tankstelle einrolle :Ju:
Bei der 990er wars halt das Orange 50 Km Lämpchen.

_________________
Gruß Werner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tabventures goes Spain
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 19:24 
Offline

Registriert: Montag 16. März 2015, 06:48
Beiträge: 123
Wohnort: Bad Kreuznach
Hallo Tabea.
Schön was von Dir zu lesen. Lustiger Schreibstil, trotz der Anfangsschwierigkeiten bei der Reise.
Habe meiner Frau gerade das Bild von deinem großen Motorrad gezeigt, in der Hoffnung sie sagt:"Auch habe will". Tat sie aber nicht :No:

Die Taxifahrer sind (knallharte) Geschäftsleute. Da können 5 km schon mal 30 Euro kosten.
Kann für das nächste Mal die öffentlichen Verkehrsmittel empfehlen. Bus und Bahn funktioniert zumindest zwischen Barcelona und Girona herum sehr gut. Wenn die Zugbegleiter einen nicht verstehen, nicht verzweifeln, unter den Reisenden sind nicht selten Menschen die weiterhelfen.

Freue mich auf weitere Episoden.

Packe nun wieder mein Rucksäckelchen, denn ab Donnerstag gehts wieder in die Pyrenäen und durch die Cevennen. :D :Flu:

Viele Grüße aus Bad Kreuznach
Hörbi

_________________
Kleines Spanien Tagebuch




KTM 690 Enduro
Mash 400 Scrambler
H.-D. Fat Bob M8/114

Die Wunschliste für die kommenden Jahre

KTM SMCR 2019


Die verflossenen seit 1978:
Hercules K50RL, Kawasaki Z 650, Yamaha XS 650, Honda CB 900 Bol d´or, Harley WLC 750, Harley FLH 1200, Harley FXSTC 1340, Harley FXD 1340, KTM Duke IV 690, H.-D. Springer Classic FLSTSCI.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tabventures goes Spain
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. März 2015, 14:05
Beiträge: 352
Wohnort: bei Bonn am schönen Rhein
Tabbi,

bin ich froh, dass Du Dich "überwunden" hast, Deinen Reisebericht doch zu veröffentlichen. Ich mag Deine Schreibe sehr!

Deine Bedenken kann ich nicht ganz nachvollziehen, denn es allen Recht machen oder gar allen Ansprüchen gerecht werden kannst Du eh nicht. So Gedanken habe ich mir bei meinen Berichten ehrlich gesagt nie gemacht. Ich schreibe das nieder, was mir einfällt und gut ist. Wer das jetzt wie gut oder nicht gut findet, ändert doch nichts an dem, was ich selbst erlebt und empfunden habe. Ich habe da aber auch keinerlei Anspruch, einen Top-Reisebericht abzuliefern - was auch immer "top" bedeuten mag.

Also schreib bitte weiter in Deiner unverwechselbaren Art, das bedeutet zumindest für mich lesenswert, weil authentisch DD

_________________
Grüsse,
Tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tabventures goes Spain
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 05:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. November 2010, 12:38
Beiträge: 1380
Wohnort: Schweiz
Hallo Tabi

Das sieht nach einem ganz tollen Abenteuer aus das Du hier am niederschreiben bist. Da ist man mitten drin und dabei, ich spüre fast die
Hitze die Du beschreibst hier im Büro. :Sl: Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es weitergeht und freue mich auf alles was da noch kommt. <daf> :App:

_________________
Gruss aus der Schweiz

Bruno


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de