Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Samstag 31. Oktober 2020, 08:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 7. März 2015, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 17:58
Beiträge: 5500
Wohnort: Niederösterreich
Micha,
ich sah im Film keine Weicheier! ;)

Respekt vor euch, aber das geht über meine Vorstellungen und vielleicht auch Vermögen von Motorradfahren
hinaus! :) ;)

Wenn ich keuchen will, geh ich ein paar KM laufen! :D

Ich fahr mit Max und das mit Genuss, für flottes Cruisen bin ich zu haben! :L
Leider fehlt mir für mehrmalige Touren im Jahr, die Zeit und das Urlaubsbudget!!! :D ;)

LG

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 7. März 2015, 20:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09
Beiträge: 8779
Genial! :L
Gefällt mir besser als der erste Tag. Der Weitblick von den Höhenzügen ist toll. Wobei das wohl lediglich bei Streckenabschnitte wie in den ersten 10 Minuten zu bemerken ist. Durch`s Gestrüpp und den Rinnen bleibt kaum ein Blick für die Landschaft übrig.
Für`s nächste Mal ;) ... Bis zu den Windrädern, ist das diese Strecke?

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 7. März 2015, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 22:21
Beiträge: 3056
Wohnort: Allgäu
Ja, in der Weicheierklasse wäre ich auch richtig aufgehoben.
Den 2. Tag fand ich auch schöner, weniger grobe und nasse Bachbetten, mehr flüssiges Fahren. :L

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F
Ein Urlaub ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 8. März 2015, 01:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14
Beiträge: 6594
Bin noch mitten drinn im 2ten Teil. Hab gerade die Szene mit "Ischt erstaunlisch wie man da bremsen kann"..... Glaub mir Micha ich könnte stärker bremsen :mrgreen: , nein - vermutlich müsste ich nicht so stark bremsen weil ich nicht so viel beschleunigt hätte ;)
Also echt Hut ab nochmal. Klasse, geil , suuuper. Da mal rumcruisen auf den Verbindungstrecken und nicht nur für Weicheier, sondern (was ist denn die weichere Stufe von Weicheiern ? ) das hätte echt was. Würde mir gefallen......

Edith:
<<Frotzelmodus ein>> (Hoffe die anderen Ösis haben dir schon beigebracht was frotzeln heisst ;-) )
Muss noch mal was dazuschreiben nachdem ich den Schluss gesehen hab. Ich war ja immer so begeistert von deiner Seitenständerwende - wars auf der Ligurischen ?????? - Aber da hast jetzt echt ganz schön alt ausgesehen :lol: :lol: :lol:
Trotzdem, und nochmal: Auch Nicki Lauda würde das Kapperl ziehen :L
<<Frotzelmodus aus>>


Gruß
Herbert aka Schippy


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 8. März 2015, 07:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 07:42
Beiträge: 4744
Wohnort: Wien
ryna hat geschrieben:
Genial! :L
Gefällt mir besser als der erste Tag


Sehe ich genauso - wieder ein ganz toller, appetimachender Film, den ich mir jetzt in 2 nächtlichen Etappen reingezogen habe. Für die Weicheiertour hast mit mir definitiv einen Mitstreiter mehr, wenn der Termin passt und ihr diesmal vorab was davon erwähnt...
Wobei - den Teil, wo du bei ca. 29:20 ohne Gang runtergefusselt bist, müsste ich nicht zwingend hochfahren :shock: und das Stück, wo dir der Frank die Sherco wieder in die Spur gebracht hat, sah selbst am Film verdammt steil aus, scheixxe :shock: :shock: :shock: :L
Trotzdem - ich glaub immer mehr, das wär auch was für meines Vaters Buben...


...zumal mir der ja schon durch die Blume mitteilte, dass er mich beim nächsten Mal nicht dabei haben will:

maxmoto hat geschrieben:
die nächste aber mit mehr Pausen


:shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild

>YouTube< >Facebook< >Instagram<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 8. März 2015, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 16. August 2012, 10:11
Beiträge: 1738
Wohnort: PE
Meine Güte, da bleibt mir ja die Spucke weg! Der Mund steht offen vor lauter Staunen, was ihr da unten mit den Mopeds so angestellt habt. Und das auch in supertoller Landschaft. Prima.

Aber: für mich ist das sehr weit außerhalb dessen, was ich mir für mich vorstellen könnte. Endurowandern ja, aber euer Programm: Hut ab und tief verbeugt... :L

_________________
___________________________
Gruß aus dem niederen Sachsen
Michael


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 8. März 2015, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 9476
Wohnort: 80993 München
Trotzdem - ich glaub immer mehr, das wär auch was für meines Vaters Buben...
...zumal mir der ja schon durch die Blume mitteilte, dass er mich beim nächsten Mal nicht dabei haben will:
maxmoto hat geschrieben:
die nächste aber mit mehr Pausen


Mei Bua, da hast Du mich missverstanden.
Aber wenn die nach vier Stunden schon die erste Pausen haben wollen .... wer soll das ahnen?
S nächste Mal gibt's viel mehr Pausen - und zwar an Stellen, an denen Du und Edi einfach noch ein wenig üben könnt um so - mit der Zeit - wenigstens andeutungsweise rein fahrtechnisch zu uns aufzuschließen.
:lol: :lol: :lol: :lol:
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ist doch ein guter Kompromiss.
:D :D :D

Im Ernst. Bin gern dabei, wenn ich nicht mitfahren muss.
Ich fahr dann zwischenzeitlich meine Teer- und leichten Schotterstrassln und hör Euch am Abend zu.
Edi und ich übernehmen dann als Antialkoholiker den Taxiservice.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 8. März 2015, 12:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09
Beiträge: 8779
Beim nächsten Mal brauchen wir für diese Strecken dann aber andere Moppeds. Gussfelgenbereifte Mietkräder mit hoher Selbstbeteiligung lassen sich lediglich auf Teer schadfrei ausführen. Unsere SB war 1.500€/Mietmotorrad. ViaMichelin wirft für die Gesamtstrecke (hin und zurück) Süddeutschland - Malaga etwas über 800€ an Kraftstoff- und Mautkosten aus dem Rechner. Bei mehreren Moppeds im Schlepp/Huckepack bleibt lediglich die lange Fahrstrecke als Kröte.

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de