Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Dienstag 26. März 2019, 20:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. März 2015, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 15:14
Beiträge: 5014
Gaaaanz anderst als der Maxsche Bericht, aber ebenso suuuper klasse beschrieben und wi immer geile Fotos.
:L :L :L :L
Bin schon auf den Film gespannt!

Danke fürs Zeigen.

Und Edi mach da wieder schwarz dran ;-)

Gruß
Herbert aka Schippy


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. März 2015, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 20. August 2011, 21:12
Beiträge: 2917
Wohnort: noerdl. von Hamburg
Klasse ge- und beschrieben. Da fahr ich nichts mehr hinzuzufügen :L :L :L

Grüße
André

_________________
meine Momentaufnahmen

Glück ist wie pupsen, wenn man es erzwingt wird's Scheisse ;-)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. März 2015, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 07:42
Beiträge: 4591
Wohnort: Wien
Hi Micha,

wie Herbert schon schrieb: ganz anders als der Maxsche Bericht, aber nicht minder lesenswert, mit jeder Menge Stoff auch zwischen den Zeilen. :L Die Shercos sind mittlerweile in der Cross- bzw. Enduro-Wettbewerbszene hinter KTM die Nummer 2, sehr gute Ware. Bin schon auf den Film/die Filme gespannt.

Grüße, auch an Corinna!

So long,

da Wolf

_________________
...der mit dem Tiger tanzt

Bild

>YouTube< >Facebook< >Instagram<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. März 2015, 23:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 09:09
Beiträge: 7246
Es ist ja schon auf der Tour angeklungen, dass sich der Veranstalter wenig neue Freunde gemacht hat. So ausführlich beschrieben liest sich das richtig bitter! Schade für euch und blöd für ihn, die Gegend würde für alle Trainingsklassen landschaftlich reizvolle Strecken bieten. Aber wenn er sich partout nur mit den Crêpes de la Crêpes du Steilhang abgeben möchte.... bleibt das Folgebusiness wohl recht überschaubar.

Patrick scheint da genau das Gegenteil zu sein. Obwohl wir nur die Onroadfraktion waren, die Gespräche mit seinen Tourteilnehmern und die gemeinsamen Abende hinterließen einen positiven Eindruck.

_________________
Bild
>meine Videos
>Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. März 2015, 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7540
Wohnort: 80993 München
Hi Micha,
Damit war der Urlaub aber nicht vorbei und vor allem nicht versaut, der Spass begann ja jetzt erst richtig wie man bei Max lesen kann.
So, nun ist es raus - es hat euch zwei Weicheiern also gefallen mit uns auf Teer teilweise sportlich herumzucruisen.
Von meiner Warte aus: zwei Super Tage, die, vor allem, weil nicht so vereinbart, noch einen Reiz mehr hatten.
Als wir uns vor ein paar Wochen in Kaiserslautern beim Mexikaner beim Mini-Forumstreffen unterhalten haben und Du sagtest: "Heuer fahr'n wir mal zusammen", hätten wir beide nicht gedacht, dass sich das so schnell so spontan umsetzen lässt. :L

Dein Reisebericht... als wär ich dabei gewesen :mrgreen: :mrgreen: - nix ausgelassen, nix beschönigt - wie immer halt.
Wie alle anderen auch, freu ich mich jetzt noch auf den Film.
Vielleicht geht - evtl. beim richtigen Forumstreffen noch einer Dickschiff-Tour zam - ggf. mit Weicheischottereinlage. :mrgreen:

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 3. März 2015, 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7540
Wohnort: 80993 München
ryna hat geschrieben:
Es ist ja schon auf der Tour angeklungen, dass sich der Veranstalter wenig neue Freunde gemacht hat. So ausführlich beschrieben liest sich das richtig bitter! Schade für euch und blöd für ihn, die Gegend würde für alle Trainingsklassen landschaftlich reizvolle Strecken bieten. Aber wenn er sich partout nur mit den Crêpes de la Crêpes du Steilhang abgeben möchte.... bleibt das Folgebusiness wohl recht überschaubar.


Hi ryna, das sehe ich genauso, kanns nicht aus eigener Erfahrung beurteilen, habe aber den Eindruck (vor allem von den österreichischen Endurofahrern auf "unserer" Finca) dass so eine Enduro-Wochen-Tour beim Patrick wesentlich kundenorientierter, also auf dem Fahrkönnenniveau des Kunden abgestimmt abläuft und damit mehr Spaß macht.
(Darfst mir aber gern widersprechen, wenn ich das zu blauäugig sehe)

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 3. März 2015, 01:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. November 2014, 17:40
Beiträge: 1963
Wohnort: Biggesee
Hallo,

auch Mimotos Fotos machen Spaß beim anschauen, "Mimoto und Edi von links nach rechts" trieb mir ein breites Grinsen ins Gesicht.

Frank scheint ja auf Kunden nicht angewiesen zu sein, anders kann ich mir so ein Verhalten nicht erklären. Den Mitfahrern zu sagen, dass sie eh nicht richtig fahren können ist schon eine arrogante Unverschämtheit und charakterliches Armutszeugnis, getoppt wird das dann aber noch, wenn man es zahlenden Kunden an den Kopf wirft.

Das er dann dem Edi noch den Fahr- und Urlaubstag versaut hat ist in meiner Augen der dickste Hammer!

Bei der Alpentour mit Gavia hat Andres Handgelenk auch schon rumgezickt, hört sich nicht gut an, wird doch hoffentlich nicht zur Gewohnheit.

Aber gut, dass der Spaß trotzdem nicht zu kurz gekommen ist.

Gruß
Frido

_________________
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 3. März 2015, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 17:58
Beiträge: 4932
Wohnort: Niederösterreich
maxmoto hat geschrieben:
.............

dass so eine Enduro-Wochen-Tour beim Patrick wesentlich kundenorientierter, also auf dem Fahrkönnenniveau des Kunden abgestimmt abläuft und damit mehr Spaß macht.


So sollte es eigentlich sein, dass man sich nach den Kunden richtet und nicht umgekehrt! Ich hab mal davon gehört, dass der Kunde König ist oder so ähnlich! ;)


Micha,

sehr anschaulich geschrieben und super Fotos (eh klar)! :L

Fein, dass ihr nicht Hunger und Durst leiden musstet :mrgreen: und vor allem Spaß hattet! :L

LG

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de