Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 06:08

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mallorca Oktober 2014 Hike & Bike
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 16. November 2014, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Juni 2010, 10:04
Beiträge: 108
Nun ist es schon das dritte Mal in Folge dass wir im Oktober auf Mallorca den Sommer
verlängern oder den Winter verkürzen.
Unser Quartier ist im Norden der Insel, dort finden auch unsere Aktivitäten statt.

Wir hatten uns diesmal vorgenommen die Schneehäuser Mallorcas zu erwandern.

Zitat:
Schnee suchen auf Mallorca? Es klingt unglaublich, und doch findet man mehr als 40 Ruinen von cases de neu (Schneehäusern) auf der Insel. Die ältesten Dokumente über diese merkwürdige Profession weisen bis ins Jahr 1595 zurück. Bis 1927 stand die letzte dieser 4 bis 8 m tiefen und bis zu 16 m langen, in Trockenbauweise ausgekleideten Gruben in Gebrauch. Als es noch keine Kühlschränke gab, trugen die nevaters (Schneesammler) den winterlichen Schnee zusammen und verdichteten ihn in diesen Gruben zu Eis. Dieses überdauerte dort – geschützt unter Asche, Salz, Reisig und einem Grasdach – bis in den Sommer hinein. Im Sommer transportierte man das kalte Gut nach und nach ins Tal hinab – nachts auf dem Rücken von Eseln oder Maultieren, die auf eigens angelegten Schneesammlerwegen dahintrabten. Man verwendete das Eis vor allem zur Kühlung von Lebensmitteln oder für medizinische Zwecke, aber auch zur Herstellung von Erfrischungsgetränken und Speiseeis.


Durch fehlende Markierungen (Steinmännchen und Farbkleckse) wurden wir etwas fehlgeleitet
und die 800 Höhenmeter waren anstrengender als gedacht, zumal die "Wege" weiter oben
doch recht ruppig wurden.




Bild


Die ursprünglich, vier Wochen vorher reservierten E-MTB standen uns am Tag der Reservierung
nicht zur Verfügung. Trotz Email Zusage mussten wir dann vor Ort hören dass die Verleih-Firma
von den Leuten leben die vorbei laufen und nicht von Reservierungen.
Die erste schlechte Erfahrung auf Mallorca, prompt waren es deutsche Inhaber.
Da wir uns nach fünf Mallorca Besuchen schon auskennen mussten wir nicht lange suchen
und fanden Ersatz am gleichen Tag ohne reservieren zu müssen und haben uns zwei Fullys gemietet
um Küsten-Trails zu fahren.

Bild

Bild



Auch davon haben wir ein paar bewegte Bilder.





Nicht das erste Mal sind wir am Cap Formentor gewandert, doch dieses Mal
sollte die letzte Etappe bis an die Spitze anstehen.

Zitat:
Seit 1862 steht ein 22 Meter hoher Leuchtturm auf dem Cap de Formentor, 170 Meter über dem Meer. Doch
wie kamen die Leuchtturmwärter vor dem Bau der Straße zu ihrem Arbeitsplatz? Per Schiff? Angesichts der
senkrechten Klippen am Kap wohl kaum. Allein unter der Felskluft des Moll de Patronet könnte man mit
einem kleinen Boot anlegen – allerdings nur bei ruhiger See. Die Einheimischen nennen Formentor den
»Treffpunkt der Winde«, was meist einen entsprechenden Wellengang hervorruft ... Die östlichste Bucht,
die man von Port de Pollença aus relativ gefahrlos übers Wasser erreichte, war die Cala Murta, in Luftlinie
etwa vier Kilometer vom Kap entfernt. Von dort baute man einen Weg zum Leuchtturm, der diese Strecke
mit zahlreichen, ausufernd weiten Kehren mindestens um das Dreifache verlängert. Den Weg gibt es
(abschnittsweise) auch heute noch – er ermöglicht eine beschauliche Annäherung an das vielbesuchte
Bauwerk auf der Spitze der Halbinsel Formentor.


Umrahmt vom Meer mit immer wieder spektakulären Aussichten haben wir uns dieses Ziel erwandert.

Bild

Bild


Auch davon gibt es bewegte Bilder




Etwas weniger sportlich haben wir dann einen Besuch in Valldemossa gewagt.
Reiseführer-Beschreibungen die von vollen Gassen und einer Reisebus-Flut schilderten
hielten uns bisher davon ab.
Wir erlebten eine völlig entspannte Atmosphäre mit einem total chilligem Städtchen-Bummel.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Also wenn Mathias wie eine Mutter zu Dir war, wollen wir ihn dann nicht OMA nennen? [rossi508]


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 16. November 2014, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4491
Wohnort: Niederösterreich
Mallorca hat was, keine Frage, wie diese besondere Art, wie ihr die Insel bereist auch! :L

Danke für's Zeigen

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 16. November 2014, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 14. August 2010, 20:40
Beiträge: 2890
Wohnort: D- 71636 Ludwigsburg
Bild

Was für ein schönes Bild. :L :L :L


Die Videos habe ich mir noch nicht angeschaut.
Trotzdem vielen Dank für Deinen Bericht.


Gruß
Jochen

_________________
"Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben."


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 16. November 2014, 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. September 2012, 16:10
Beiträge: 2969
Wohnort: Belgium - nahe der Küste
Schöner Bericht - einige tolle Foto's dazwischen.

Bin selber noch nie dagewesen aber kommt doch naoch auf meine to do Liste.

:D

_________________
Reisen - der größte Feind der Vorurteile

http://www.2-wheeler.eu/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 16. November 2014, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 09:15
Beiträge: 3085
Wohnort: direkt an HH dran
Herzlichen Dank für diesen "entschleunigten" Bericht - so lange man nicht vom Puls spricht ;) - und die Demonstration, dass Mallorca viel mehr als nur Ballermann ist.

So eine Form von Urlaub könnte ich mir auch sehr gut vorstellen. Bis dahin werde ich meine nicht-motorisierte Zweiradkondition aber erst noch im Flachland trainieren. :D

Danke fürs Zeigen! :L

Grüssle
Moni

_________________
MoniK on tour

"Wollen Sie in ein Land eintauchen oder nur drauf rumlaufen?" (gelesen in einem Schaufenster in HH)

"Es ist der Reiz des Lebens, dass man nicht alles für selbstverständlich hält, sondern noch bereit ist sich zu wundern." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. November 2014, 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. November 2013, 11:44
Beiträge: 1588
Wohnort: D-71088 Holzgerlingen
Klasse Reisebericht von einer Trauminsel. Sehr tolle Bilder und Videos. Ist bestimmt auch eine wunderbare Art, wie man die Insel entdecken und genießen kann. Danke fürs zeigen und mitnehmen. :L

_________________
Grüße aus dem Schönbuch

Marc / Nagge

´s Leba isch koin Schlotzer!

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. November 2014, 20:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12202
Wohnort: Idar-Oberstein
Hi Mathias,

schöner kleiner Reisebericht, nicht zu wenig nicht zu viel, die Clips finde ich auch sehr passend.
Sehr Informativ auch die Hinweise zu den Zielen, das mit den Kühlhäusern war mir absolut unbekannt,
Schnee auf Mallorca - gut Ryna kennt das glaube ich :lol: - aber sonst. :D

Mallorca, ich mag die Insel. :D

Danke fürs Reinstellen. :L

Viele Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. November 2014, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 17:29
Beiträge: 5705
Wohnort: 80993 München
Mir gefällt Mallorca auch - solange die meisten nach Malle fliegen.
Das "Schlimme" ist nur, dass es so viele schöne Ziele gibt, die außerhalb der Saison ihr "wahres Gesicht" erkennen lassen - und die Saisonen werden immer länger.
Wir waren mal im November dort. Ok, ist nicht das Wetter, das man sich grundsätzlich auf Mallorca vorstellt, aber im Vergleich zu unseren Temperaturen hat's wieder gepasst - und so kennen wir Valldemossa oder Deja ähnlich "verträumt".
Danke für's Erinnern.

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de