Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film
Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. Dezember 2017, 11:04

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 1. November 2014, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. September 2012, 16:10
Beiträge: 2965
Wohnort: Belgium - nahe der Küste
Hallo Bernd

+ 6000 Km in 3 Wochen - Respeckt.

Aber alles was Du schreibst kann ich nur bestätigen.

Solltet Ihr noch mal dort hinfahren - probiert mal Nordportugal . So bis nach Porto und dann nördlicher. Auch für die Offroader ein Abenteure.

Das im Süden die Menschen im Verkehr gelasseneer sind und gerne die Motorräder vorbeilassen ( sich überholen lassen ) das kennen wir auch.
Schöner Reisebericht. :L

:mrgreen:

_________________
Reisen - der größte Feind der Vorurteile

http://www.2-wheeler.eu/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. November 2014, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. August 2014, 10:58
Beiträge: 1260
Wohnort: Fertöszentmiklos
Hallo Bernd
Traumhafte Gegend, von der Du da berichtest.
Toller Bericht und super Bilder.
So wie am 1. Foto hat meine Strom auch ausgesehen, als ich die 12000 km zum Nordkap und die ganzen Fjorde
Norwegens angegangen bin, war auch 25 Tage unterwegs.
LG Klaus

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. November 2014, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1540
Wohnort: Allgäu
Linus hat geschrieben:
Hallo Bernd,

eine sehr schöne Runde seid ihr da gefahren, die wir im Mai 2012 sehr ähnlich mit einem "Schlenker" über Portugal gedreht haben.
Tolle Bilder, bei denen ich mir ein wenig Text wünschen würde. Aber aufgrund der Route konnte ich das meiste doch zuordnen
Zu welcher Jahreszeit seid ihr dort unterwegs gewesen?

Hallo Linus,
wir waren die letzte Augustwoche und die ersten beiden Septemberwochen unterwegs.
Die Reisezeit war eigentlich ideal, nicht mehr die volle Sommerhitze, aber fast immer trocken und sonnig.

Das das hier wenig Text ist, ist mir schon klar.
Aber die Meßlatte für schöne Reiseberichte liegt hier ziemlich hoch, und mir fehlt die Begabung, um schöne, interessante, witzige und lesenswerte Texte zu schreiben. Also laß ich es besser bleiben. Viel Tippen tue ich auch nicht gerne.

Aber wer noch was wissen will - einfach fragen!

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. November 2014, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 20:21
Beiträge: 1540
Wohnort: Allgäu
2wheeler hat geschrieben:
Hallo Bernd

+ 6000 Km in 3 Wochen - Respeckt.

Aber alles was Du schreibst kann ich nur bestätigen.

Solltet Ihr noch mal dort hinfahren - probiert mal Nordportugal . So bis nach Porto und dann nördlicher. Auch für die Offroader ein Abenteure.

Das im Süden die Menschen im Verkehr gelasseneer sind und gerne die Motorräder vorbeilassen ( sich überholen lassen ) das kennen wir auch.
Schöner Reisebericht. :L

+ 6000 Km in 3 Wochen - wir fahren halt gerne.
Das mit Nordportugal hatten wir schon im Hinterkopf, da evtl. mal reinzuschauen. Aber dann ist uns doch die Zeit etwas davongelaufen. :?


KTMUmsteiger hat geschrieben:
Hallo Bernd
Traumhafte Gegend, von der Du da berichtest.
Toller Bericht und super Bilder.
So wie am 1. Foto hat meine Strom auch ausgesehen, als ich die 12000 km zum Nordkap und die ganzen Fjorde
Norwegens angegangen bin, war auch 25 Tage unterwegs.
LG Klaus

Hallo Klaus,
Danke fürs Lob, aber bei der Gegend kann man fast keine schlechten Bilder mitbringen.
12'000 km in 25 Tagen, das ist ne Ansage, das macht nicht jeder. :L

_________________
Gruß Bernd

meine Reiseberichte
Unterwegs mit KTM 690 Reise-Enduro und Yamaha WR 450 F

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. November 2014, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. November 2013, 11:44
Beiträge: 1588
Wohnort: D-71088 Holzgerlingen
Schöne Reise, super bebildert und beschrieben!

Danke fürs zeigen und mitnehmen, klasse! :L

_________________
Grüße aus dem Schönbuch

Marc / Nagge

´s Leba isch koin Schlotzer!

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. November 2014, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 15:58
Beiträge: 4491
Wohnort: Niederösterreich
Tolle Fotos und Landschaften zum Niederknien! :L
Danke für's Zeigen!

Von der Toleranz der Autofahrer in den südlicheren Ländern gegenüber den
Moppedfahrern kann man auch hier nur träumen! ;)

Gruß

_________________
Gigl


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. November 2014, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. August 2014, 10:58
Beiträge: 1260
Wohnort: Fertöszentmiklos
Da kann ich Euch ein Episode von meiner Ungarntour erzählen.

12 Motorräder, und bei jeder Kreuzung wo 1- 2 hinausgekommen sind, haben die Auto
rechts und links angehalten und die moped Kollone hinausgelassen.

Ihr lest richtig BEI JEDER KREUZUNG

Das habe ich noch niergends erlebt

LG Klaus

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. November 2014, 23:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 07:11
Beiträge: 12201
Wohnort: Idar-Oberstein
..das nenne ich aber mal ein geiler Tripp. :L

Das deine Frau weniger km hat als Du liegt wohl daran das sie ne bessere Linie hat.. :lol:

Zitat:
...ich stelle es auf eine Stufe mit Sardinien...


...während im Norden Spaniens viel angenehmere Temperaturen herrschen aber auf die
Idee beides zu vergleiche käme ich jetzt nicht, 2009 waren manche Wege auch nicht Topf
eben wie Du sie erlebt hast, sondern durchaus mittelmässig. Wir sind damals wegen mangels
Zeit mit dem Anhänger hin, in der nähe von Biarritz den abgestellt und mal so auf den ersten
Blick in etwa Eure Pico Runde gefahren. Was man noch erwähnen kann, Nordspanien und
der Rest von Spanien sind einfach nicht zu vergleichen, die Sprache ist anders, die Menschen,
die Landschaft, ich kam mir oft so vor als wäre ich in Schottland oder Irland unterwegs aber
nicht in "Spanien", was ich damals zumindest für Spanien hielt.

Jedenfalls eine tolle Gegend, irgendwann werde ich da sicher auch wieder mal hinfahren.

Danke das Du dass ausgegraben hast. :L

Grüße

_________________
Michael /mimoto

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

Bild

|| >>Meine Reiseberichte<< || >>onTour Technik<< || >>Herbst im Herz<< || >>Trans Pyrenäa<< || >>YouTube Kanal<< || >>Vimeo Kanal<< ||


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de