Mimoto's Reiseforum
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/

Pyrenäen im September 2011 – Teil 2 Städte, Straßen, Technik
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/viewtopic.php?f=34&t=2353
Seite 1 von 1

Autor:  maxmoto [ Mittwoch 27. Februar 2013, 03:42 ]
Betreff des Beitrags:  Pyrenäen im September 2011 – Teil 2 Städte, Straßen, Technik

Die Fortsetzung von Teil 1.

Jetzt kommen also ein paar Bilder von Städten, Straßen und von Technik. Wenn es mir noch einfällt, wo es ist und ich mir zu 80% (subjektiv) sicher bin, werde ich es dazu schreiben.

So, jetzt wünsch ich mir, dass dem ein oder der anderen die Bilder gefallen.
Fragen beantworte ich natürlich gerne – wenn ich kann, einige Forumsmitglieder wissen es, dass ich mir da immer wirklich Mühe gebe.

Fangen wir mit den Straßen an.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bei der Gelegenheit haben wir Iran noch einen Kurzbesuch ins Programm genommen
Bild

Ihr müsst zugeben, die Auswahl an verschiedensten Straßen ist so groß, dass für jeden was dabei ist.

Städte und Dörferbilder

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Mirepoix (11 mal)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Andorra (2 mal)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ok, es war September aber trotzdem: Die anderen Touristen haben uns nicht dertreten (wie der Bayer sagt). Es war einfach nahezu himmlisch einsam.

Und nun noch ein wenig "Technik"


Ein Forschungsprojekt. Das Sonnenkraftwerk bei Odeillo. Es existiert seit 1977. Spiegel reflektieren das Licht auf den riesigen Hohlspiegel, der wiederum das gebündelte Licht auf einen Wasserkessel spiegelt. Der so entstehende Dampf treibt einen Generator an. Es ist wirklich interessant - und wenn man eine Stunde opfern kann, sollte man an einer Führung teilnehmen.

Bild

Bild

An Col de Tourmalet waren Engländer mit einem Oldtimer. Es war ein MG TD, Baujahr 1950. ich musste ihn fotografieren, denn als ich jung war, fuhr ich auch genau so ein Modell. Ist er nicht schön?

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Engländer waren mit zwei Oldtimern da. Das war der andere.
Bild

Am Parkplatz der Katharerburg Peyrepertuse. Ein Citroen "D" Modell. Seiner Zeit damals um mindestens 20 Jahre voraus. Ein Traum von einem Auto. Ich kanns beurteilen, ich habe einige gefahren.

Bild

Unsere "Tupperschüssel". Da scheiden sich die Geister. Ich verstehe vollkommen, wenn jemand sagt, dass das ein scheußliches Motorrad ist. Aber mir hat es gefallen, weil es einfach völlig aus der Reihe fällt, saubequem ist, gerade noch ausreichend Leistung (zu zweit) hat, über einen unverwüstlichen Motor verfügt und (Baujahr 1981) das erste und einzige Motorrad war, das ich bisher fuhr, bei dem sich der Blinker automatisch zurückstellte.

Bild

Unsere zwei Weißen. Der alte Ducato (sieht doch wirklich nicht aus, wie ein "Wohnmobil") und unsere Tupperschüssel, die - wie erwähnt - die Reise wegen meines dummen Fahrfehlers nicht überlebte.

Bild

So, das war der zweite (Pyrenäen) Streich und der dritte folgt in ein zwei Tagen unter dem Titel:
Pyrenäen: Kultur, Tiere und Pflanzen.

Servus
max

Autor:  Mimoto [ Mittwoch 27. Februar 2013, 09:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pyrenäen im September 2011 – Teil 2 Städte, Straßen, Tec

Teil 1 und 2 haben eine Menge Eindrücke geliefert, manches kenn ich manches nicht, jedenfalls gibt es jede Menge zu entdecken.

Schöne Eindrücke die Lust mache wiedermal die Pyrenäen zu bereisen. :L

Danke & Gruß

Autor:  Savethefreaks [ Mittwoch 27. Februar 2013, 13:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pyrenäen im September 2011 – Teil 2 Städte, Straßen, Tec

Ah, von Mirepoix hab ich schon gehört, das sieht wirklich schön aus!

Aber ich glaub, auf Andorra kann ich verzichten....

Deine Tupperschüssel wär zwar nix für mich (ich mag einfach nackerte Motorräder), aber passte optisch hervorragend zum Ducato :L

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/