Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. September 2019, 23:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Februar 2013, 02:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 19:29
Beiträge: 7856
Wohnort: 80993 München
Wie von mir nicht anders gewöhnt wieder kein Reisebericht, sondern nur ein wüstes Durcheinander von Bildern.

Ich glaub, ich muss das mal erklären.
Die meisten meiner bis jetzt ins Forum gestellten Reiseberichte sind schon ein paar Jahre alt.

Sie stammen aus einer Zeit, in der ich noch nicht mal an ein Forum dachte und niemals auf die Idee gekommen wäre, Urlaubsbilder in ein Forum zu stellen.
Ich habe bis auf ganz wenige Ausnahmen keine Notizen der Reisen gemacht, weiß also – vom Schreibtisch aus oft nicht, wo das Bild gemacht wurde.

Fast 100% aller Bilder sind von Sozia gemacht – viele vom fahrenden Mopped.

Ich bin kein Freund (aus Unkenntnis und Faulheit) von elektronischen Hilfsmitteln wie Navi usw.. Ich plane (wenn überhaupt) nach Karte und fahre nach Schnauze.
Zu analogen Zeiten habe ich viel photographiert. Meist Schwarz/Weiß, weil mir die Arbeit in der Dunkelkammer auch viel Spaß gemacht hat. Seit die digitalen Zeiten angebrochen sind, habe ich das Photographieren aufgehört – ab uns zu (aber wirklich selten) knipse ich noch.
Wie gesagt faul, technisch desinteressiert und doof.

Vielleicht, weil ich (einige Jahre Außendienst) weit über 1 Mio. km mit dem Auto und gut 300.000 km (Freizeitvergnügen) mit den Moppeds gefahren bin, bin ich eher ein Kartenfreund.
Ich war in den letzten 40 Jahren sicher über 100 mal in Frankreich, komme meistens ohne Karte zurecht, weil ich da und dort halt schon mal war und wenn ich dann dort bin, kenn ich mich auch wieder aus, weil sich die grauen Zellen zu erinnern beginnen – Ansonsten plane und fahre ich nach Karte.

Ich fahre seit ca. 2000 mindestens 1 Mal jährlich für ca. 10 Tage allein, seit ca. 2006 mindesten 1 mal jährlich für ca. eine Woche zu zweit mit zwei Moppeds und wirklich ganz oft (auch über normale und lange Wochenenden) mit meiner Sozia. Da ich das unverschämte Glück habe, dass meine Lieblingsfreizeitbeschäftigung das Moppedfahren ist und ihre das Moppedmitfahren.
Nachdem wir so oft mit dem Mopped unterwegs sind, haben Moppedtouren für uns auch immer einen, sagen wir mal, kulturellen Touch. Es gibt viele Strecken, die wir mehrmals fahren, einmal zum Schauen und ein oder mehre Male zum Fahren.

Um uns das leisten zu können haben wir uns vor vielen Jahren einen gebrauchten Fiat Ducato (lang, hoch) zugelegt und den so ausbauen lassen, dass das Mopped reinpasst und wir (wenns Mopped draußen ist) drin Schlafen bzw. Leben können.
Die langen Strecken zu unseren jeweiligen Zielen legen wir dann mit dem Auto zurück, sonst hätten wir schon viel mehr km mit dem Mopped zurückgelegt.
Da der Ducato ein zul. Gesamtgewicht von unter 3500 kg hat, gelten für uns die normalen PKW-Verkehrszeichen, was Geschwindigkeit, Überholverbot, Parken und Befahren von Städten betrifft. Der Ducato sieht nicht aus wie ein Wohnmobil und somit sind auch für Wohnmobil gesperrte Strecken für uns fahrbar.

Ich weiß natürlich, dass ich mit meinem Leben schlechthin und vor allem mit meiner Sozia unverschämtes Glück habe und ein wenig außerhalb der Norm bin (mittlerweile auch altersmäßig) – weil wir einfach ganz viel unterwegs sein können.
So kamen auch die vielen ins Forum gestellten Fotoberichte zustande. Es waren einfach Bilder, die auf dem PC unter Jahreszahl und Ziel gespeichert waren.

Jetzt bin ich so ziemlich durch mit den alten Reisen. Die Pyrenäen 1 bis 3 werden der letzte alte Beitrag sein.
Aber ab 2013 werden natürlich wieder Reisen unternommen. Da wird Liane wieder fotografieren und ich werde abends Reisetagebuch schreiben und dann werden es vielleicht auch einigermaßen lesbare Reiseberichte garniert mit vielen Fotos ins Forum gestellt.

Nun aber zu den Pyrenäen.
Wo die Pyrenäen sind, weiß sicher jeder.
Es gibt ganz bekannte Pässe, die jeder, der dort ist, glaubt fahren zu müssen. OK, nichts gegen einzuwenden. Sie sind wirklich schön, klasse zu fahren, meist mit viel weniger Verkehr als in den Alpen – die Pyrenäen schlechthin sind aber doch ziemlich anders als die Alpen. Das einzig gemeinsame ist: Es sind auch Berge.
Aber jetzt mal von den bekannten Pässen abgesehen … es gibt soooo viele kleine Sträßchen in den Pyrenäen und es ist fast wurscht, wo man fährt – es ist immer schön.
Egal ob (in Spanien) Superteerstraßen mit Kurven in deren Radien man sich verlieben kann, ob Rumpelteerstraßen (meist in Frankreich – in Spanien nur die wirklich kleinen) oder Schotterpisten (mehr in Spanien als in Frankreich, aber auch in Andorra).
Sprit ist in Spanien und vor allem Andorra billiger als in Frankreich. Wobei man außer wegen des Spritpreises und evtl. wegen der Schotterpisten Andorra nicht unbedingt besuchen muss.

Ob man auf der spanischen oder der französischen Seite fährt, kann man vom Wetter abhängig machen, Die Berge sind eine Wetterscheide (Spanien hat meistens das bessere Wetter) und man fährt halt da, wo die Sonne scheint. – Schön ist’s dort überall.
Nicht zu vergessen, das (analog zum Alpenvorland) das Pyrenäenvorland. Sei es zu den Küsten hin, sei es Richtung Norden (Frankreich) oder Süden (Spanien). Man muss sich wirklich sehr bemühen langweilige unspektakuläre Strecken zu finden.
Also, keine Angst, einfach losfahren. (Soll nicht heißen, dass es ungeplant nicht mindestens so schön ist)

Das ganze Geschreibsel ist natürlich mein ganz subjektiver Eindruck aus vielleicht 5 oder 6 Pyrenäenreisen


2011 waren wir zu viert mit (natürlich wir im Ducato und unsere Freunde im Vito – in dem ihr Mopped stand) zwei Moppeds unterwegs.
Wir „wohnten“ auf Campingplätzen (wir im Ducato, unsere Freunde in Mobilhomes oder kleinen Häuschen). Nachdem unsere Freunde weniger Zeit hatten, sind sie eher zurückgefahren und wir sind zu zweit noch unten geblieben.
Unsere Freunde fuhren eine alte BMW R 1000 Mystic und wir (ich hatte mir das Mopped unheimlich eingebildet) eine Honda Pacific Coast (Tupperschüssel).
Als wir nur noch zu zweit waren, haben wir uns durch meinen Fahrfehler hingelegt. Gottseidank fuhr das Mopped noch, war aber (zu Hause) nicht mehr zu reparieren (das ganze Plastik kaputt) und damit ein wirtschaftlicher Totalschaden.
Schade, denn es war ein feines Mopped. 800ccm, ca. 60 PS, unheimlich bequem für Fahrer und Sozia. Unheimlich viel Platz durch die besonders zu beladenen integrierten Koffer und dem Zusatztopcase und (vor allem in Holland) relativ günstig zu bekommen.
(Die meisten sind Importe aus USA bzw Kanada, da sie nicht für Europa hergestellt wurden.)
Außerdem kann man mit ihm Schotterstraßen besser bewältigen, als man es dem Mopped zutraut.

Wir haben im Osten, am Mittelmeer begonnen (Leucate) und sind zusammen etwa bis El Pont de Suert gefahren. Dann mussten die Freunde heim in wir sind noch weiter gefahren bis Lumbier zur Foz de Arbayún, der berühmten Geierschlucht. Dann machten wir uns auch langsam auf den Heimweg.

Jetzt kommen also ein paar Bilder von Landschaften. Wenn es mir noch einfällt, wo es ist und ich mir zu 80% (subjektiv) sicher bin, werde ich es dazu schreiben.

So, jetzt wünsch ich mir, dass dem ein oder der anderen die Bilder gefallen.
Fragen beantworte ich natürlich gerne – wenn ich kann, einige Forumsmitglieder wissen, dass ich mir da immer wirklich Mühe gebe.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Höhle Mas d' Anzil (3 mal)
Bild

Bild

Bild

Bild

Cote Vermeille (2 mal)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bei Queribus (2 mal)
Bild

Bild

Peyrepertus
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Also, ich habe nicht übertrieben. Es ist wirklich ein wüstes Durcheinander von Bildern. Die Pyrenäen, durcheinandergewürfelt, rumgesprungen zwischen französischer und spanischer Seite.
Ich kann nur hoffen, dass ihr mir auch Recht gebt, wenn ich - wie oben gesagt - behaupte, dass es egal ist, wo man fährt, dort ist es überall schön und gerade für uns Moppedfahrer niemals langweilig.

max

_________________
maxmoto
was ist was wert


>>Meine Reisebericht<<


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Februar 2013, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 12:27
Beiträge: 2314
Wohnort: Balingen
Ich mag wildes Rumgehopse :L

Danke für die schönen Aufnahmen. Meine Vorfreude auf die Pyrenäen steigt immer weiter und ich frag mich, warum es bis Juni noch so lange ist!!

Einiger der von Dir gezeigten Hotspots (Mas d'Anzil, Peyrepertus etc.) stehen auch auf meinem Plan. Und ich hoffe, dass ich auch vieles von den anderen Bildern live erleben darf!

_________________
It's hard to be a Rock 'n Roller!

Meine Reiseberichte


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Februar 2013, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 16:32
Beiträge: 1408
Wohnort: Aachen
Hallo Max,

dieses Rumgehopse ist in der Reihenfolge auf einer Tour nur unter erschwerten Bedingungen machbar :D
Dafür sind die Erinnerungen die Du mit Deinen Bildern weckst, wieder einmal nur mit dem Ausruf "Ich will hier weg" zu verknüpfen.

Vielen Dank und Grüße von einem ähnlich verrückten Motorradpaar

_________________
Fremde sind Freunde, die wir noch nicht kennenlernen durften


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de