Mimoto's Reiseforum

Reiseberichte mit Routen, Foto und Film (Achtung dieses phpBB - Forum verwendet Cookies, mit der Teilnahme am Forum erklären Sie ihr Einverständnis!)
Aktuelle Zeit: Samstag 31. Oktober 2020, 10:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 30. Oktober 2018, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 13:14
Beiträge: 3527
Wohnort: Mannheim
Der Reisebericht zu unser Sardinienreise dieses mal in einem neuen Format.

Als Video!

Ich wollte das einfach mal testen. Da es dann fast 45 Minuten Laberei geworden ist, finden sich in der Videobeschreibung Links zu den einzelnen Tagen um das Springen zu erleichtern.

Viel Spaß!



Für euch hier die links direkt:

Tag1 Anreise: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=0m50s

Tag2 Ankommen: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=3m32s

Tag3 Cagliari: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=7m04s

Tag4 Regen Mücken Strand: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=12m36s

Tag5 Regen Ameisen: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=15m39s

Tag6 Regen Umzug endlich Mopped: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=19m50s

Tag7 Tour "2 Seen": https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=27m30s

Tag8 Tour "Schönste Strecken Sardiniens": https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=29m50s

Tag9 Abreise: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=35m37s

Fazit: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=39m40s

Technik: https://youtu.be/pqQqAxYBVjw?t=42m37s


Tour "2 Seen": https://kurv.gr/G69er

Tour "Schönste Strecken Sardiniens": https://kurv.gr/rNx1a

_________________
Gruß
Dieter

Meine Reiseberichte und Filme hier im Forum
Meine Homepage


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 30. Oktober 2018, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 4397
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
Super ! Werde ich gleich mal das Heimkino anwerfen....."You made my day" ! Die Rettung ! DD

"Kalljari".......wird die größte Stadt Sardinien´s ausgesprochen......Höhö...... :mrgreen:

So....geguggt. Mir gefällt so ein erzählender Reisebericht. Ich hab halt vor dem Auge auch die Bilder von dem
Du erzählst.....mir fällt das leicht da zu folgen. Bissel tut mir das aber leid das der Urlaub nicht wetter-
mopped- und Insektenmäßig perfekt war. Ich hatte einmal ein Unwetter in den 10mal die ich jetzt auf
der Insel war, zwei Tage, ansonsten war in den 5 Jahren das Wetter im September/Oktober immer ultra-
stabil und mit strahlend blauem Himmel. :Gn:

_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 30. Oktober 2018, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 22:07
Beiträge: 5663
Wohnort: 86609 Donauwörth
Kulturbanause an Kulturbanause... Hallo Dieter,

Die Idee dieses "Labervideos" finde ich sensationell.... Diese Fülle an Informationen hätte ICH nieund nimmer gelesen... zugehört habe ich Dir aber sehr gerne... übrigens sehr authentisch DD

Ja, das Wetter...als es ab Samstag dann kurz besser wurde, waren Martin, Werner und ich ja schon wieder daheim.... Wir hatten dafür sicher mehr Glück mit der Unterkunft.

Für die Art der Berichterstattung von mir :L :L :L :L :L :L von 5 Möglichen

_________________
... auf Youtube
... auf Facebook


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 30. Oktober 2018, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 08:35
Beiträge: 2359
Wohnort: Erding
Schöner "Podcast" mit Bildern! :L


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 31. Oktober 2018, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. Oktober 2016, 19:54
Beiträge: 1887
Wohnort: Rauenberg
Oh Mann, das mit den Mückenstichen sieht garnicht lustig aus ...

Und da wäre ich gerne Mäuschen gewesen:
"überall Ameisen ... hab dann die ganze Bude gekehrt und gewischt ... Susanne fand das durchaus amüsant.
Was ja ok ist, hauptsache sie hatte ihren Spaß"

..und das ohne rot werden :lol:
weiter mit Frühstücksfernsehen :kno: .....

Fazit:
Ich finde nicht, dass du eine Macke hast ;) .. mir hat das Schauen Spaß gemacht, ich hab dir gern beim "labern" zugehört und -geschaut. Ich fand interessant, deine Mimik, Gestik und Stimmung zu verfolgen - was man beim Geschriebenen ja so nicht hat.
Echt schade, daß ihr so viel Pech mit dem Wetter hattet!
Toll, daß ihr das der Insel nicht nachhaltig verübelt und ein objektives Urteil fällt. Das sogar noch zu deren Gunsten ausfällt!
Habt ihr denn mit den anderen mimotos dort Zeit verbracht? So wie ich das verstanden habe, wart ihr immer alleine unterwegs. Also die zwei-, dreimal, wo ein Unterwegssein möglich war ...

Angenehm finde ich auch den farblich unaufgeregten Hintergrund in deinem Studio - das schwarz/weiß/grau lenkt nicht zu sehr vom Inhalt ab. Ich könnte mir den ganzen Film auch gut in schwarzweiss vorstellen. Mehr Fotos - und vor allem Kurzfilme der jeweiligen Gegend/Szenerie hättest du von mir aus gerne einbinden dürfen (das gilt auch für unsere Berichte, ich fände das gut - Herbert will aber auch lieber in Ruhe einen ganzen Urlaubsfilm zusammenschnippeln - alla hopp)
Sardinien steht zwar (bei mir) nicht weit oben auf der Liste, aber das mit dem entspannten Fahren und den zuverlässigen Straßenbelägen wäre für mich auf jeden auch ein Argument. Wenig "olles Zeug" zum anschauen spricht für mich eher dagegen.
Aussergewöhnlich, informativ und schöne Bilder!
Danke für die Riesen-Mühe, Dieter :L :L :L

_________________
alla Hopp!
Hoppalla


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 31. Oktober 2018, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. August 2014, 11:07
Beiträge: 4397
Wohnort: 66440 Blieskastel (fast Frankreich)
@Tanja, das mit dem wenig "Ollen Zeuch" stimmt definitiv nicht. Es ist nur schwierig wenn man keinen Insider hat
das alles zu erkennen und zu finden. Ausgeschildert ist meistens nix. Wenn man nix weiß, im Reiseführer nix steht
und man keine Tipps von Einheimischen erhält fährt man halt jahrelang dran vorbei. So gings mir in den 10 Urlauben
die ich auf der Insel verbracht habe. Erst nach und nach, auch oft durch meine mutigen Exkursions-Tage, wo ich
einfach mal irgendwo......blind......reingedüst bin um zu guggen.........und über den größeren Bekannten-Kreis den
ich jetzt auf der Insel habe..........man braucht da wirklich Tipps oder einen Tour-Guide der das kennt. Das ist das
Problem auf Sardinien. Es war ja geplant das ich zeitgleich unten bin und sehr gerne mein gesammtes und gesammeltes Kompetenz-Spektrum zur Verfügung stelle.........aber meine kaputten Zähne kamen ja leider dazwischen.

Es gibt viel mehr Abwechslung für Kultur-Interessierte: Alleine die Herbst-Feste "di barbagia" die in den Bergdörfern
stattfinden. Die tollen und relativ preiswerten Boots-Ausflüge in Grotten,Buchten und Traumstrände. Die Fahrt
mit dem grünen Zug, "Trenino Verde" durchs Gebirge. Dann die Altstadt von Alghero, Bosa, Guspini und Iglesias.
Die stillgelegten Erzminen, in die man wenn mans weiß auch rein kann aufs Gelände.....nicht nur dran vorbeifahren.
Die sagenhaften Sahara-Sand-Dünen "la Piscinas".......die großen, zum Teil 400 Flamingo-Herden die in den Salzbecken
süd-westlich von Cagliari (...Kalljari gesprochen...) :mrgreen: Die Ruinen von Tharros mit Tempeln und alten Römerstraßen.

...........ich hätte bestimmt noch viel mehr Beispiele.......... :Hilf: :Am:

_________________
...closer to the edge...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 31. Oktober 2018, 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. November 2013, 13:44
Beiträge: 2254
Wohnort: D-71088 Holzgerlingen
Coole Idee, Dieter! Kommt echt gut so ein gesprochener Reisebereicht mit Bildern untermalt! DD DD DD

Schade finde ich, das ihr so viele Unannehmlichkeiten hattet, sowohl mit der Unterkunft, als auch mit dem Wetter. Nichtsdestotrotz finde ich es super, das ihr der Insel nochmal eine Chance gebt, weil ihr doch für Euch die Vorzüge entdeckt habt! Das spricht für große Reiseerfahrung!

Der Qpi hat im übrigen Recht, in Sardinien findet man schon auch tolle Hotspots, man muss halt wissen wo! Es gibt dort schon auch schöne Dörfer und Städte, Höhlen und Grotten, tolle Natur und soweiter, aber sicher oft etwas versteckt.

Danke für den ausführlichen „gelaberten“ Bericht! Hat mir sehr gefallen! :Sl: DD

_________________
Grüße aus dem Schönbuch

Marc / Nagge

´s Leba isch koin Schlotzer!

Meine Reiseberichte


Zuletzt geändert von Nagge am Mittwoch 31. Oktober 2018, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 31. Oktober 2018, 13:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 25. November 2011, 09:54
Beiträge: 1425
Wohnort: CH
Der etwas andere Reisebericht gefällt mir recht gut. :L :L
Aufgrund der Berichtslänge schliesse ich mich aber gerne Hoppallas Worten an:
hoppalla hat geschrieben:
...Mehr Fotos - und vor allem Kurzfilme der jeweiligen Gegend/Szenerie hättest du von mir aus gerne einbinden dürfen...
Aussergewöhnlich, informativ und schöne Bilder!
Danke für die Riesen-Mühe, Dieter :L :L :L

_________________
Gruss
Kuno

--------

>>Kuno's Reiseberichte<<


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de